Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
BoxxxStar

Beschneidung ?

8 Beiträge in diesem Thema

Hallo, Hat sich von euch einer als Erwachsender beschneiden lassen ? Ich bin am überlegen ob ich das machen soll,irgendwann...Könnte mir vorstellen dass Sex dann noch mehr Spass macht,vorallem mit Kondom! Ausserdem siehts chic aus :) Würde mich auch über Links zum Themae freuen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun ja, ob eine Beschneidung im höheren Alter noch schick aussieht, wage ich mal zu bezweifeln. Die Wunde dürfte lange brauchen bis sie komplett vernarbt ist und diese Narbe dürfte noch stark zu sehen sein, da sie nicht wie bei der Beschneidung eines Babys/Kindes (keine Ahnung wann das genau gemacht wird) lange Zeit hat um sich zu regenerieren und die Regenerationsfähigkeit des Körpers sowieso mit zunehmendem Alter abnimmt. Je nachdem wie gut dann genäht wird, sind diese Stellen dann auch noch zu sehen und dein Lümmel bekommt etwas frankensteinartiges...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

? Warum etwas wegschneiden was in Ordnung ist? Wenn du nicht gerade Jude bist, dann hat es eher medizinische Gründe wenn man heutzutage beschnitten wird. Beschnittene Männer fühlen eher weniger an ihrem Penis als andere. Das sagt nichts über die Empfindung des Orgasmus aus sonder nur die Reizschwelle am Penis sinkt etwas. Einfach weil dieser immer überall ankommt und reibt damit sinkt einfach die Emfindlichkeit. Man sagt Männer können dann länger .... naja ich denke das ist sowieso eine Frage der Übung oder Konzentration. Ansonsten soll das Risiko für eine maligne entartung ( Krebs ) in dem Bereich sinken. Das hat aber hauptsächlich hygienische Gründe also immer brav waschen :). Also wie kommst du dann darauf, daß es mit Kondom mehr Spaß macht? Es ist eher wahrscheinlich, daß du mit Kondom dann noch weniger fühlst. Ausserdem muß ich Atmos schon recht geben - es bleibt auf jeden Fall eine Narbe zurück und wie die dann aussieht kann dir keiner sagen. Solange du die Vorhaut im erregierten Zustand ohne Schmerzen ganz zurückziehen kannst, gibt es überhaupt keinen vernünftigen Grund sowas zu machen. Sid

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Zusamen, irgendwie kann ich nicht behaupten, dass da viel Narbe gebieben ist. Gut, ich hatte auch etwas Zeit, dass die Wunde verheilt (war damals vielleicht 5 Jahre alt)... Und deshalb kann ich auch nicht sagen, ob es mit oder ohne mehr Spass macht (ne, so früh war ich dann doch nicht dabei :)), man unempfindlicher ist oder dass dadurch das Gefühl trotz Kondom steigt oder sinkt. Was auf jeden Fall passieren wird ist, dass die Eichel deutlich trockener wird da die schützende Haut fehlt. Alles andere ist glaube ich nicht viel anders als mit Vorhaut. Zumindest ließen sich in den Gesprächen mit "normalen" Jungs keine Unterscheide feststellen. Und länger durchhalten hängt jetzt nicht nur von der Empfindlichkeit der Eichel ab. Wenn mich meine Freundin so richtig scharf macht, kann ich gar nicht unempfindlich genug sein, dass das beim ersten Mal nicht abgeht wie eine Rakete... Meine Freundin meint, dass es ohne besser aussieht, aber deswegen würde ich mir nix abschnippeln lassen. So lang keine Probleme auftreten, sollte man sich schon fragen, ob sich die Natur nicht irgendwan mal was gedacht hatte... Stay Rude, LazE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Meine Freundin meint, dass es ohne besser aussieht, aber deswegen würde ich mir nix abschnippeln lassen.

Genau so sehe ich das auch!

Finde das schon weitaus ansprechender, als nen unbeschnittenen Penis, aber das ist ja noch lange kein Grund, sich operieren zu lassen!

Hast du denn Schmerzen oder Psychische Probleme aufgrund deiner Vorhaut, oder wolltest du das einfach aus kosmetischen Gründen bzw aufgrund von "Erzählungen" wie viel besser der Sex dann sein soll, machen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Meine Freundin meint, dass es ohne besser aussieht, aber deswegen würde ich mir nix abschnippeln lassen.
Die Geschmäcker sind halt verschieden; ich finde, dass ein unbeschnittener Penis besser aussieht. Zudem hab ich dann mehr "zum Spielen". :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn es keine zwingenden physichen Gründe gibt sollte man eine Beschneidung lassen. OP ist halt OP und nie ohne Risiko!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Wie ich hier lesen kann, hat sich noch kaum einer richtig mit dem Thema beschäftigt, denn die Antworten sprechen Bände:

Wer eine zu lange Vorhaut hat (evtl. sogar noch eine Phimose) hat unter folgenden Problemen teilweise extrem zu leiden:

Beim GV ohne Gummi rutscht die Vorhaut nach dem dritten Rein und Raus vor, und Du spürst so gut wie nix mehr....

Beim GV mit Gummi passiert das ganze noch schneller, mit dem unangenehmen Nebeneffekt, daß Du den Gummi gleich ganz verlieren kannst.

Bei einer Phimose treten dann auch noch sehr schmerzhafte Risse in der Vorhaut auf, die einem den Spass gleich ganz vermiesen...

Wenn eben nicht das Problem mit der Wundheilung bei älteren Erwachsenen wäre, hätte ich mich auch schon unters Messer gelegt!

Ich behaupte, mich erinnern zu können, daß wir hier schon mal einen Thread dahingehend hatten, und der Autor dessen sich operieren lassen wollte. Habe aber auch nichts mehr darüber gelesen.

Falls der noch da ist, vielleicht könnte er mal sagen, wie's war, und was sich jetzt für ihn geändert hat...

Gruß

Nite_Fly

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0