Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
PaoloPinkel

Bananenmasturbator

3 Beiträge in diesem Thema

Hi, hab bemerkt das hier noch ne recht frische Idee fehlt. Habs kürzlich wo auf englisch gelesen aber auch selbst getestet. Man nimmt eine Bananem, schneidet das untere Ende ab und diese längs einer Seite auf. Dann entfernt man den Inhalt das man nur noch die Schale hat. Jetzt wird Klebeband (Paketklebeband ist äußerst stabil) und umwickelt die Hülle damit das Ganze stabiler wird und der seitliche Schlitz damit wieder geschlossen wird. Als nächstes legen wir die Banane einfach ein paar Sekunden (15-20) in die Mikrowelle damit sich an der Schaleninnenwand Feuchtigkeit bildet. Voila fertig ist der Bananen-Masturbator. Das Innere ist nun sehr glitschig und warm und fühlt sich recht gut an. Ob der Bananen-Geruch dabei stört oder nicht ist muss jeder selbst entscheiden. Wollte das mal als Anregung hier mit einbringen, Verfeinern kann man diese Technik bestimmt noch aber das belasse ich euch vor. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0