sgjf

Sexspielzeug in jungen Jahren?

24 Beiträge in diesem Thema

Findet ihr es krank, wenn man mit 19 Jahren innen Sexshop geht, sich ne Flashlight kauft und sich damit zuhause so richtig kräftig einen runterholt?

Noch ne Frage: Was is eigentlich das besondre an der goldenen?

Wollte mir eigentlich nur ein Case und die WonderWave kaufen.

Aber hier sagen alle, der Orgasmus sei bei der Gold noch intensiver!

Ich dachte es sei nur die Farbe verschieden, oder hat die Gold nur dieses superenge Inlay?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum?

Was ist an nem 19jährigen gross anders, als an nem 29jährigen? Ich denke doch, das hier gilt: "Alles älter als ..."

Und 19 ist über dieser Grenze.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja genau *G* glaube du hast da nen paar Zahlen verwechselt :D P.S.: Ich bin auch 19 ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon korrigiert, war nen Vertipper, sprich ich muss ab ins Bettchen!

Also Gute Nacht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu. Ich bin auch 19 und bei mir hat es schon mit anfang 18 angefangen. Somit seh ich das auch als völlig normal an ;-) . Zur Fleshlight. In welchem Laden hast du sie denn erstanden? Ich dachte man kann sie nur im Inet bestellen? Levi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich persönlich finde das man mit 19 Jahren schon fast zu spät anfängt. Mir kann keiner erzählen das er nicht schon früher versucht hat seinen " Eigenen körper kennezulernen"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mir kann keiner erzählen das er nicht schon früher versucht hat seinen " Eigenen körper kennezulernen"
Die meisten werden ihren Körper aber sicherlich ohne eine Flashlight kennengelernt haben :P Hier gehts ja, um den Kauf und die Befriedigung mit einer Flashlight. Und unter 18 kommt man da nicht so leicht ran. @sgjf Warum sollte es krank sein? Wenn es mehr bringt, als die eigene Hand :rolleyes: , dann isses doch ok. Und wenn es krank wär, dann wär das hier kein Lovetoytest-Forum, sondern eine Anlaufstelle für Kranke :unsure:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin erst 18 und hab schon eine riesen Toysammlung zuhause. Mit 17 hab ich angefangen zu sammeln ;-) . Also was soll daran denn krank sein? Ist doch ne tolle Sache

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Es gibt auch Läden, die die FL führen und nicht nur im Versand ;-)

Und welche? Hier ist zwar keine Werbung möglich, aber sag doch wenigstens, ob große Kette, ob Versandhandel mit Verkauf oder ähnliches?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe auch so mit 16 angefangen und meine Sammlung ist inzwischen sehr sehr groß^^ kann mal nen Bild rein stellen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

ja das würd ich schon mal ganz gern sehen (das Bild von Conny) was denn andere in meinem alter für eine Sammlung haben. Also ich für meinen Teil hab ja nur einen Vibrator (für meine Freundin) und einen Anal Plug (meistens für mich).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja ich mein ja nur - sieht ja dann immer so aus wie "der hats ja nötig" (auch wenns natürlich vollkommener nonsense ist)

@Conny: Das Bild würde mich auch mal interessieren!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Naja ich mein ja nur - sieht ja dann immer so aus wie "der hats ja nötig" (auch wenns natürlich vollkommener nonsense ist)
Wenn Du Dir über einen längeren Zeitraum den ganzen Tag über immer nur einen runterholst, keine sozialen Kontakte mehr pflegst und keinen Sex mehr mit einer Partnerin (/Partner) aus Fleisch und Blut praktizieren magst, dann ist es sicherlich nicht i.O.! Aber so exzessiv wird es doch wohl kaum jemand machen? Ich sehe da auch keinen großen Unterschied, ob Du Dich jetzt mit der Hand oder einer FL selbst befriedigst... ... Oder möchte vielleicht jemand lieber hier d'ran glauben? ;)
Im 18. Jahrhundert begann man die Onanie als "abscheuliche Sünde der Selbstbefleckung" zu bezeichnen. Diese Einstellung hat sich teilweise sogar bis in die heutige Zeit fortgesetzt. Damals begannen die Mediziner die Selbstbefriedigung mit Krankheiten in Zusammenhang zu bringen, wie etwa mit Schwindsucht, Minderung der Sehkraft, Verdauungsstörungen, Impotenz, Wahnsinn, Epilepsie, Rückenmarksschwindsucht, Schwindelgefühle, Hypochondrie, Verblödung, Gedächtnisschwund und Tod.
:D;-)Netter link! Als Einstiegsalter für Toys ne Zahl anzugeben ist natürlich schwierig; der eine ist eben früher reif, der andere später... - Aber ich denke, 18 ist schon ganz ok. Elke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht zu vergessen, das Anfagn des letzten Jahrhunderts die Selbstbefriedigung hingegen als Heilmittel verwand wurde. Bzw. Frauen wurden VOM ARZT mittels Vibrator "geheilt". Wobei dann die Frage ist, ob nicht evtl. der Arzt wollte. :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ajo das Bild mache ich mal die Tage, das was imom aufm PC ist ist total unaktuell :D Muss nur endlich mal Zeit finden, meine neue Truhe einzurichten und alle Toys mal wieder auf Hochglanz zu bringen :D (Alle mal perfekt abwaschen + neue Batterien) Muss auch dann eine Schrottkiste erstellen, wo alles rein kommt, was kein Mensch gebrauchen kann^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nö - wieso soll das krank sein? Ich hab so ungefähr mit 14 oder 15 mit sb angefangen und bin dann ziemlich schnell dazu übergegangen, mir z. b. eine Kerze hinten reinzuschieben. Wollte wissen, wie das ist. Als ich dann eigenes Geld verdient hab, hab ich mir auch Toys gekauft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles normal!

Ich hab auch eine Weile gebraucht,bis ich das erste Mal in einen Sexshop ging.(Ich bekam von einem Freund einen Gutschein)Aber als ich da sah dass die Kundschaft von 18j. Mädchen bis 80j.Herrn und durch alle Klassen reicht,hab ich schnell die Scheu verloren.Und so ein paar Spielzeuge,bringen doch viel mehr Abwechslung in die Selbstbefriedigung.

@Conny:Dein Sortiment würde ich auch gern mal sehen

LG razor74

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden