1984er

Onanieren vor der Cam

52 Beiträge in diesem Thema

Hallo an alle! Da ich mich öfters vor der Cam für Frauen selbstbefriedige, hätte ich ein paar Fragen an die Forummember: - Findet ihr es in Ordnung, was ich da mache - habt ihr selbst schon mal jemandem zugeguckt, der es sich vor der Cam gemacht hat und wie war es - ist es eurer Meinung nach in einer Beziehung erlaubt, sich alleine jemandem vor der Cam zu genehmigen Generell bin ich über jedes Posting froh, das zum Thema passt... Danke schon mal :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also prinzipiell find ich es in Ordnung was du da machst, solange du niemanden belästigst. Ich persönlich find es z.B. nicht so toll, jemandem (männlichen ;-) )beim onanieren zuzugucken, und wenn man dann ungewollt solche Filmchen bekommt ist das nicht so toll :mellow: (ist mir als kleines unerfahrenes Kind mal passiert :angry: ). Zur zweiten Frage: Außer dem einen unfreiwilligen Mal hab ich nie jemandem dabei zugeguckt, und ich muss das auch nicht haben. Dritte Frage: Ich finde Cybersex, Telefonsex und auch Camerasex mit anderen während einer Beziehnug sind tabu. Wenn ich merken würde, dass mein Freund sowas macht, müsste ich mir dann überlegen was für Konsequenzen ich ziehen würde, Trennung wäre vielleicht etwas hart. Aber auf jeden Fall wäre ich ziemlich verletzt und würde mir auch Gedanken über mein/unser Sexualleben machen. Aber ich denke es gibt sicher auch Frauen die da kein Problem mit hätten, das muss eben jede für sich selbst entscheiden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Grunde denke ich, daß alles erlaubt ist was (ALLEN) Spaß macht. Also warum nicht?

Ich setze mal voraus, du machst das privat und nicht gewerblich. Fände ich auch OK, aber darauf bezieht sich mein Beitrag nicht.

"Erlaubt ist ..." gilt natürlich auch in einer Beziehung. Wenn dein Partner es weiß und gut heißt, dann ist das doch in Ordnung. Vielleicht sitzt ja auch Er/Sie am anderen Ende der Leitung? Für Geschäftsreisende sicher eine gute Idee.

Ich selbst hab' sowas noch nicht gemacht. Aber ein Bekannter hat mir mal davon berichtet, wie er seine Webcam zum ersten Mal ausprobiert hat. Rein in Netmeeting und einfach einen Teilnehmer angeklickt der in der Gegend wohnt. Schon konnte er das beste Stück seines Gegenüber bewundern. Das hat meinem Bekannten natürlich keinen Spaß gemacht.

Welchen Teil von dir zeigst du denn? Oder ist das variabel?

Kann mir vorstellen, daß Großaufnahmen nicht so gefragt sind. In der Totalen kann man wahrscheinlich nicht mehr viel erkannen. Würde vermuten, daß das Gesicht am interessantesten ist.

Worauf stehen denn die Frauen hier im Forum?

Gruß Legolas ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo 1984er, wenn Du das mit Leuten machst,die darauf stehen, ist das doch völlig ok. Völlig daneben finde ich es,wenn es unvorbereitete Personen trifft,wie im Posting von Legolas geschildert. Das ist für mich sexuelle Belästigung und sollte geahndet werden. Selbst zugeschaut habe ich vor der Cam noch niemandem, einfach weil es mich nicht reizt. Warum sollte es in einer Beziehung nicht erlaubt sein,jemandem beim mastubieren via Cam zuzuschauen? Das kommt doch darauf an, welche Regeln und Grenzen in der jeweiligen Partnerschaft gelten. Da sehe ich keinen Unterschied zu allen anderen sexuellen Handlungen. :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute

Meine Frau und ich "treffen" uns mit paaren immer im MSN und betreiben regen Cybersex.Wir finden dabei nichts schlimmes.Uns macht es spass.Ich hätte bloss was dagegen wenn ich meine Frau allein dabei antreffen würde.

Mfg Andy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm..also zu Camsex kann ich nichts sagen..denke würde es auch nicht tun! Zugucken wohl aber nicht zugucken lassen! :D Aber ChatSex hatte ich schon und es war extrem gut..hatte aber vielleicht auch Glück mit dem Partner! :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Find ich völlig ok, so was zu machen. Würd mich auch mal interessieren, so was zu machen oder zu zusehen. Wo machst du das? Kennst du die Frauen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich gehe meistens in irgend einen entsprechenden Chat und finde da meine Zuseherinnen... wenn wir dann ein bisschen geplaudert haben über Telefon und dann gehts zur Sache...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

62 Jahre, 43 Jahre glücklich verheiratet, ich liebe meine Frau, sie mochte Sex nie besonders reichte mir aber, seit geraumer Zeit, ca 4-5 Jahre ""no Sex" einerseits hat sie null Verlangen andererseits krieg ich das Ding schwer hoch weil ich ja vorab weiss dass sie nicht besonders mag. . Vorab, ich habe meine Frau bisher nie betrogen und möchte dies auch nie tun.

Mein Sextrieb ist aber noch ziemlich stark, insofern dass ich periodisch alle 4-5 Tage

leichte Schmerzen im Unterleib verspüre die dann jedesmal nach dem onanieren weg sind.

Ich kann mich nur durch Stimulation befriedigen wenn ich mir gleichzeitig Porno ankucke oder , noch besser, Cyberchat. Anders funktioniert es nicht.

Ich habe mal versucht das Ganze einfach zu ignorieren,,,, und hatte Schmerzen in den Hoden, konnte nicht schlafen und zeitweise nässte ich Bett und Hose.

Mit meiner Frau möchte ich nicht darüber reden da ich nicht weiss wie sie es aufnehmen würde, vielleicht ahnt sie ja auch etwas, wenn ich z.b. Nachts aufstehe und am Computer sitze mit der Begründung "ich konnte nicht schlafen".

Ich habe mich damit abgefunden dass es nicht anders geht, oder hat jemand ne bessere Idee?

mfg, Castro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Castro: Das stimmt mich etwas betrübt. Sehr schade so was. Vielleicht solltest du mal mit deiner Frau über das Thema sprechen. Ich glaube nicht, daß man unbedingt sein Leben und vor allem das Sexleben ab 60 abschreiben soll. Wie war das noch: Mit 66 Jahre fängt das Leben.... In eigener Sache: Ich hab mir erst neulich ne Cam gekauft und würde gerne mal so was ausprobieren. Ich meine damit, dass ich gerne mal einen Sexchat mit einem weiblichen Wesen ausprobieren würde. Wenn nur ich nackisch bin ist das langweilig. :D Hat jemand ne Idee auf welcher Platform und vor allem wie man derart gewillte Frauen finden kann?? Danke für Antworten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also generell schließe ich mich in einem Punkt meinen Vorrednern und -innen: Solange dein "Gegenüber" also die Frau am anderen PC das gern sehen möchte - warum nicht!!?? In ner Beziehung finde ich das schon schwieriger! Wenn mein Freudn sowas tun würde, fände ich das schon schlimm! Wie Female schon sagte: Das würde mich extrem verletzten! Genauso wie Telefonsex! Sehe da auch einen riesen Unterschied zum Pornos schauen - schließlich sind Dinge wie CS und Telefonsex recht persönlich ... und vor allem bringt man sich da selbst mit ein ... bei Pornos bekommen die Darsteller ja nicht mit, was man vor dem Fernseher tut! :P Also Pornos und Sexbilder in ner Beziehung finde ich absolut in Ordnung - solange ich von der Existenz weiß (also von der Tatsache, dass sich mein Freund selbiges ansieht ... ich muss nicht jedesmal vorher wissen, dass er garde vor hat sich davor einen runter zu holen!) - da schaue ich auch gern das ein oder andere Mal mit. Aber alles mit einer aktiven, lebenden anderen Person in sexueller Hinsicht?-NO WAY! Für mich persönlich geht das gar nicht! Was das zusehen beim onanieren generell angeht: Ich sehe meinem Kerl gern dabei zu - und umgekehrt! Habe ihm auch schon mal ein Tape gemacht, auf dem ich mich für ihn befriedige. Aber das ist dann was privates, was nur er/nur ich genießen darf! :rolleyes: Zu Castro: Meinst du denn, deine Frau wäre sauer? Ich meine, vielleicht ist es ja auch beruhigend für sie zu wissen, dass du nicht leidest, weil sie keine Lust hast (oder eben weniger leidest!). Habt ihr denn schonmal über eine Paartherapie nachgedacht? Ich weiß, das klingt immer recht heftig, aber vielleicht hilft es ja! Und wenn nicht, oder ihr euch unwohl fühlt, könnt ihr die Therapie ja auch abbrechen! Paartherapie heißt ja nicht zwangsläufig, dass ein riesen Problem besteht - sondern nur, dass man sich eine Hilfestellung sucht, also absolut nichts schlimmes!! Zu Jimbob und Scott: Wollt ihr nur nen simplen CS-Chat wissen, oder einen, bei dem ihr eure Cam einsetzten könnt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie wäre es mit dem Yahoo Messenger? Teilweise findet man da auch Paare, die sich zugucken lassen. Zumindest war das so vor 1,5 Jahren..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmmm ... okay, gut ... wo ihr die Cams einbinden könnt, kann ich euch nu leider nicht sagen! Sorry! Aber ihr könnt doch einfach in nem normalen Text-Chat (also am Besten ja achon ein CS-Chat) mal nach interessierten Leuten suchen, die dann vielleicht auch wissen, wie ihr die Cam mit einbeziehen könnt! ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

also ich finde es ok, wenn mann sich vor der Cam zeigt. Ich mache selber regelmäßig Camsex. Und es gibt auch viele Frauen, die das schön finden und sich selbst zeigen. Wie kann etwas nicht in Ordung sein, wenn es Spass macht? Solange du keine anderen Personen belästigst, dann ist es doch in Ordnung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht wenn man dies vor seinem Partner verheimlicht! Gerade dieses 'heimliche' deutet ja schon darauf hin, das etwas 'verbotenes' getan wird bzw. etwas, von dem man denkt, der Partner könnte nicht mit einverstanden sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, da kann ich Atm0s nur Recht geben ... wenn eigentlich schon kar ist, dass man den Partnmer damit verletzt, sollte das nicht getan werden.

Wenn sich beide darauf geeinigt haben, dass so etwas okay ist oder generell eine offene Beziehung geführt wird, ist das ja alles absolut in Ordnung und völlig legitim.

Aber man sollte schon darauf achten, seinen Partner nicht zu hintergehen - egal ob mit "tatsächlichem" Fremdgehen, oder dieser Form davon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hört sich alles sehr toll an, hab das aber noch nie gemacht, würd mich das wohl nicht traun :unsure: aber der Gedanke ist schön

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden