Frauchen

Welcher Dildo?

8 Beiträge in diesem Thema

Hallo Leute,

Nachdem ich meinen Spaß mit dem Dolly Dolphin als Klitoris Vibrator hatte wollte ich ihn mal einführen jedoch hab ich dabei Probleme bekommen.

Zum einen ist er relativ groß, hart und irgendwie kalt.

Nun ja deswegen wollte ich hier mal die anderen Frauen fragen ob sie einen Dildo kennen der nich so groß ist, weich ist und sich warm anfühlt.

Also halt so realitisch wie möglich, quasi annähernd an einen echten Penis.

Ich hab mir auch schon auf der Mainpage den Ultra Skin Realistic angesehn der ja als bester Dildo angepriesen wird, nur der is ja recht teuer, deswegen wollt ich Fragen ob den hier schon jemand besitzt und mir berichten kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, geht's jetzt um einen Dildo oder um einen Vibrator?

Vibratoren, die wirklich gut vibrieren sind nicht so weich, denn sie übertragen sonst die Schwingungen nicht wirklich gut.

An der Stelle ist der Kompromiss, von wegen "gut anfühlen" und guter Funktion bei den Fun-Factory-Teilen supergut gelungen. (Die Qualität steht da sowieso außer Frage!)

Auf der anderen Seite gibt es Dildos, teilweise in einem verblüffend realistischen Look, und auch Feeling, die von einem "echten" kaum zu unterscheiden sind.

Hier sind die Materialkundler gefragt, ich habe zwar so ein Teil, weiß aber wirklich nicht, aus was der ist: Silikon ist es nicht, Jelly aber auch nicht, riecht nicht, lässt sich super reinigen, und verträgt sich mit allen mir bisher bekannten Gleitmitteln...

Und dann gibt es noch die "Wolpertinger":

Solche, wie oben beschriebenen, Realistik-Teile, in die irgendwie so ein Vibro-Ei eingebettet ist. Das vibriert sogar (irgendwie jedenfalls) aber nicht wirklich...

Das Material ist viel zu weich, als daß es die eh' schon schwachen Vibrationen des Ei's überzeugend nach außen transportieren kann.

Was Dildos anbelangt, habe ich jetzt endlich eine Quelle aufgetan, wo es diese Latex-Dildos gibt, die z.B. in den Harnessen (wie u.a. bei Ledapol) verarbeitet werden. Die haben absolut super Eigenschaften: Lassen sich länger tragen (da nicht so hart), lassen sich super reinigen, und besitzen einen sehr dünnen großen Latexfuß, der es ermöglicht, so ein Teil sogar unter einer superengen Jeans zu tragen, ohne daß man was sieht... (Größen: vom besseren Daumen bis zum Monster-Cock, Da gab's auch den ersten Anal Plug - selbe Machart - der von Größe und Sitz her alle meine Erwartungen erfüllt hat) Aber auch das sind Dildos: Vibrieren, zappeln oder brummen tut da nix!

Hoffe, Dich jetzt nicht verwirrt, sondern eher Denkanstösse gegeben zu haben

Gruß

Nite_Fly

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zum einen ist er relativ groß, hart und irgendwie kalt.

Zumindest das "kalt" gibt sich, wenn du ihn vorm Einführen ne weile zwischen deinen Schenkeln aufwärmst.

Hm, aber so hart find ich die Dinger von FF gar nicht. Eigentlich schön flexibel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, grundsaetzlich ist frau nciht gleich frau, aber das der Dolly wirklich zu gross ist, wage ich zu bezweifeln, das du ein anderes Gefuehl hast, will ich aber auch nciht wegreden. Nur - solange du nicht gerade noch Jungfrau (?) bist, duerfte es keine Probleme bereiten, wenn man mal etwas laenger probiert (immer mal etwas mehr) und nicht gleich versucht, ihn in eins zu versenken.

Zum Thema kalt: Nimm nen Waschlappen, lege ihn in angenehm warmes Wasser, dann den Waschlappen gut auswringne, das er halt kaum noch Wasser verliert, da drin wickelste dann den Dolly darin ein (evtl. noch nen trockenes Tuch dazwischen), das duerfte ihn schonmal etwas vorwaermen, und das koennte sogar das "zu gross" Problem mildern, manches Mal haengt das eine halt sehr stark mit dem andern zusammen, auch wenn der Zusammenhang nicht immer sofort ersichtlich ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstmal Vielen Dank für eure tollen Tipps, werde das mit dem Aufwärmen mal ausprobiern.

@nite: es ging um eine dildo, es muss also nicht vibrieren ;)

Aber hat denn nun auch jemand diesen Ultra Skin zuhause?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich liebe es, wenn sich mein Schatz mit einem Dildo beschäftigt und ich dabei zusehen darf. Bisher hatten wir diese Orion-Billig-Dildos, die ihr Geld wirklich nicht wert sind. Sie wirkten eher ab- als antörnend, jedenfalls für meine Partnerin. Mit der Zeit ist dieser Part unseres Liebesspieles fast gänzlich eingeschlafen :angry: . Nachdem ich hier schon einige Zeit mitlese, habe ich vor ein paar Tagen meinem Schatz den Dolphin Stub von FF gekauft. Gestern, als wir nach dem üblichen Samstags-Shoppen, gemütlich beim Esssen saßen, habe ich ihr darüber berichtet. Kaum zu Hause angekommen wollte sie den Dolphin gleich in Augenschein nehmen. Ihr Blick sprach Bände :rolleyes: . Am Abend wurde das neue Spielzeug gleich getestet. Ich kann nur sagen - WOW! Mein Schatz hatte viel Spaß mit dem Toy und belohnte sich mit einem herrlich anzusehenden Orgasmus - mich danach übrigens auch :D :D Ach ja, der Digger gefällt ihr auch, den haben wir bestellt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben nur noch Dildos oder VibiŽs aus Ultra Skin! Die sind die besten. Haben schon einige andere gekauft und probiert, aber die waren alle nicht so gut. Meine Frau möchte das Gefühl haben als ob sie einen echten Schwanz in sich hat. Und das sei bei diesen schon sehr,sehr nahe dran sagt sie! Sie werden sehr schnell warm, aber wenn man sie noch voher aufwärmt dann ist der Unterschied wirklich kaum noch zu spüren! Empfehlen kann ich dir leider keinen, weil unser kleinster Dildo was wir haben schon bei 22cm x 5cm anfängt! Meine Frau genießt es lieber etwas größer. :rolleyes: Gruß Adenom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Benutzt du Gleitgel? Evtl. liegt das, dass er dir zu groß vorkommt auch daran, dass etwas Gleitförderndes fehlt? Das mit dem vorher aufwärmen wurde ja bereits erwähnt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden