Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Matze

Brennnessel - SM-Sexspielzeug aus der Natur

6 Beiträge in diesem Thema

Bei einem Spaziergang zu unserem Badesee vielen mir die vielen Bennnesseln am Wegrand auf. Ich dachte mir, da kann man sicherlich auch paar geile Sachen mit anstellen... :D Und siehe da, die Idee hatte schon jemand vor mir... Brennesseln scheinen bei SM-Outdoor-Sessions ein beliebtes Sextoy zu sein. http://www.bdsm-in.de/index.php?menuid=148&reporeid=59 Was meint Ihr, eignen sich Brennesseln zur Stimulation von Brustwarzen etc.? : wink :brennessel.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

prinzipiell sicher, zumal wenn man auf leichten Schmerz steht. Das Problem bei Brennnesseln, ist aber, das man die nicht wie Klammern abmachen kann, sondern die "Nachbrennen", auch wenn die Lust schon laengst wieder entschwunden ist. Selbst bei Spanking oder Whiping, hat man zwar laenger was davon (evtl. sogar laenger als bei Brennnesseln), aber indem man sich, z.B. nicht oder nur vorsihcitg hinsetzt, bzw. ander Koerperpartien schon, spuert man den Schmerz gar nicht mehr so sehr.

Alle Angaben ohne Gewaehr, da ich da keine Erfahrungen hab, ist nur so, wie ich mir das vorstelle, wie es ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, es hilft auf jeden Fall gegen Reuma :lol: Bondviewer's Einwand ist schon berechtigt...es brennt nach... Ich stelle mir das ähnlich unangenehm vor, wie Mückenstiche :huh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Problem liegt für mich nicht so im Schmerz - und auch das Nachbrennen kann ja toll sein - sondern im Juckreiz.

Jucken finde ich sowas von unerotisch....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Lucia Da stimme ich Dir voll zu. Wenn ich mal an Brenesseln komme, juckt das nur teuflisch und ich kann mir persönlich einfach nicht vorstellen, das ich das erotisch finden kann. Und mein Partner müsste dann ja Hnadschuhe tragen, damit es ihm nicht an der Hand brennt :lol: - nicht gerade antörnend, wenn ich mir das so vorstelle....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir ging es beim Joggen mal ähnlich wie Matze. Habe mein bestes Stück dann auch mutig mal an so ein Brennesselbündel rangeführt. Ist irgendwie eine geile Erfahrung, piekt erstmal und brennt relativ lange nach. Am gemeinsten war es natürlich an der Eichel.

Ich kann mir sehr gut vorstellen, daß es eine süße Folter sein kann, wenn man vielleicht sogar mit bandagierten Hoden ans Bett oder ans Kreuz gefesselt ist und die Partnerin mit einem Bündel Brennesseln den Penis und die Hoden vorsichtig peitscht *gg*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0