Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Matze

Zauberstabaufsätze mordslaut und zu hart

10 Beiträge in diesem Thema

Unzählige Leute hatten sich in den letzten Monaten bei uns und unseren Partnershops beschwert, dass die blauen Plastik- und bunten Jelly-Aufsätze für den Hitachi Zauberstab einfach zu hart seien und eher unangenehm sind oder gar weh tun. Von der in der Werbung versprochenen Flexibilität keine Spur...

Zwei Leute schrieben sogar, dass die blauen Aufsätze die Lager beschädigten und die Geräte (ohne Aufsatz) im Laufe der Zeit anfangen laut zu surren.

Zudem erhöht sich der Geräuschpegel drastisch - so dass es ohrenbetäubender Lärm entsteht...

Wir hatten uns den G-Spotter und Wonderwand-Aufsatz bestellt und bei unserem Live-Lovetoytest mit drei Testerinnen die Sache überprüft.

Es stimmt wirklich!

1. Dadurch, dass die Fortsätze sehr lang sind, schmerzte einer Probandinnen die Anwendung, den beiden weiteren Damen war die Benutzung des Zauberstabes mit Aufsätzen sehr unangenehm.

2. Der Geräuschpegel erhöhte sich sage und schreibe um satte 10dB - da kann man nicht mehr von Liebesgenuß sprechen. Das rührt von der nicht mehr übereinstimmenden Unwucht bei der Vibration her. Zudem befindet sich unter der Kappe ein Hohlraum, der wie im Lautsprecherprinzip mitdröhnt.

Die starke Unwucht sorgt des Weiteren schleichend dafür, dass die Lager des Massagekopfes ausschlagen und sie somit dauerhaft beschädigen.

Wir haben lange recherchiert und durch einen Tipp aus der Community letzte Woche einen Aufsatz aus Silkon entdeckt, der

a.) eine weiche, angenehme Oberfläche hat.

b.) ergonisch geformt ist (große Auflagefläche in der Klitorisgegend und Scheideneingang)

c.) die Lautstärke nicht so sehr erhöht

b.) Lustverstärkend wirkt

e.) einfach süß aussieht

f.) gegenpolig gelagert ist

Wir müssen also unseren Testbericht dementieren, raten von den blauen Aufsätzen ab und empfehlen den grünen Wonder Worm-Aufsatz.

Wir entschuldigen uns in aller Form für die fehlerhaften Informationen und haben den Testbericht korrigiert.

user posted image

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

also jetzt versteh ich gar nichts mehr.

Ich habe meiner Freundin vor einigen Monaten einen Hitachi mit G-Spotter geschenkt. Der tolle Effekt, der überall beschrieben wird, blieb völlig aus. Seidher nie wieder benutzt. Ich war sehr (!!) enttäuscht und hab dies auch hier geschrieben. Leider kamen wenige Rückmeldungen. Jetzt lese ich, dass dies evtl. am Aufsatz liegen könnte, dieser sei zu hart. Aber warum um Himmels willen gibt es denn Frauen, die dieses Teil so loben? Kapier ich nicht. Woher kommt dann der ultrahammermäßigeturbostarke Multi-Orgasmus?

Klärt mich mal auf (das Teil war teuer...)

tommyboy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi tommyboy,

mir ging es zuerst wie Deiner Freundin. Ich konnte dem Zauberstab auch nichts abgewinnen. Die Vibration war zu heftig, bei mir war alles taub.

Irgentwann hab ich ihn einfach noch einmal vorgekramt und alleine ausprobiert. Und siehe da- auf einmal konnte ich ihn in der niedrigen Stufe ab und hatte einen Hammer- Orgasmus.

Ich benutze den Zauberstab seitdem rgelmäßig und habe festegestellt, das ich in einer bestimmten Stimmung sein muß, um einen Orgasmus zu bekommen. Dafür den dann auch unter Garantie und extrem stark.

Aber warum um Himmels willen gibt es denn Frauen, die dieses Teil so loben?

Naja, warum essen einige Menschen Pommes mit Mayo und andere mit Ketchup? Einfach weil jeder Mensch anders empfindet.

Nur weil ich den Zauberstab mag und mit ihm zu tollen Orgasmen komme, bedeutet das doch nicht, das Deine Freundin das automatisch auch hat. Vielleicht gelingt es ihr mit einem anderen Toy sehr viel besser.

Und ich glaube, es kommt auch sehr darauf an, ob sie schon Toyerfahren ist oder erst wenig Erfahrung mit Toys hat. Ich hätte zu Beginn meiner "Spielzeit" nichts mit dem Zauberstab anfangen können. Der wäre viel zu mächtig für mich gewesen.

Über die Aufsätze kann ich hier nichts sagen, weil ich gar keine habe. Da können ja vielleicht andere Benutzer/ Innen ein Statement abgeben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also betreffend Zauberstab muß ich sagen das meine Frau, wenn ich Sie damit verwöhne abgeht wie eine Rakete. Wir möchten den Zauberstab für unsere Spiele nicht mehr missen. Weiters kauften wir uns den Erocillator der eine Klasse für sich ist. Man kann damit Frauen bis zum Wahnsinn treiben. Es folgt Orgasmus auf Orgasmus. Ob Zauberstab oder Erocillator beide sind Ihr Geld Wert. Wenn man im Reich der Sinne schwebt nimmt man kein Geräusch mehr war. Also laut oder nicht laut was spielt das für eine Rolle? Keine!!!!!!!!!! Liebe Grüße Lanaca :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann dich nur beneiden....

Bei uns klappt und klappt es nicht. Bei meiner Freundin tut sich nichts. Sie meint nur, dass nach ein paar Minuten alles taub wäre und sie gar nichts mehr spüre...

Naja, so ists halt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi, Haben den Wonder Worm bei Wellnes Versand gekauft. Das DING ist TOP und beschert MEGA Orgasmen. Ist zu empfehlen. :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi, ich habe auch den Wonder Worm und bin begeistert! Der Aufsatz ist genial! Die Nase vom Wurm sitzt bei mir genau auf dem G-Punkt und der restliche Wurm schafft es dabei noch, meine Klitoris zu stimmulieren. Bis jetzt ist der Wurm das beste Lovetoy was ich je hatte. (bis jetzt, wer weiß was noch kommt :D )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Juchuuu mein Wonderworm ist gerstern auch angekommen!!!!!!!

Und er ist nicht nur Spitze, der ist Supertruper-Spitze!!!

Ich bin in nur 2 Minuten so dolle gekommen, wie schon lang nicht mehr!

Dieses Teil sollte sich kein Magic- Wand- Liebhaber entgehen lassen! Er sollte Wonne-Worm heißen!

Ich muß unserem Matzi recht geben. Die blauen Aufsätze sind voll schlecht! Die sind so laut, daß ich die Dinger abgemacht hab und in die tiefste Ecke unserer Nachttischhublade verbuddelt hab.

Ich find den Preis zwar etwas hoch - aber das Softmaterial (Selikon??) ist ganz toll!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0