Matze

Nippeltoys nur was für Frauen?

15 Beiträge in diesem Thema

Ich höre in der Männerwelt immer wieder den Kommentar, dass Brustwarzenstimulation und Nippeltoys (wie Klammern, Sauger etc.) nur etwas für Frauenbrüste sein.

Männer würden an den Brustwarzen gar nichts spüren und somit sei Nippelstimulation nur was für Frauen...

Was meint Ihr?

Stimmt das?

Oder mögen Männer softere oder härtere Toys genauso ODER GAR lieber, als Frauen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe einen selbstgebauten Sauger bei mir ausprobiert und das war ehr unangenehm. Mal sehen, was die Freundin dazu sagt, wenn ich ihn an ihr teste.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt definitiv NICHT! Ich bin zwar kein Mann, aber ich weiß das aus Erfahrung. Es ist wohl dennoch ziemlich unterschiedlich was Männer da empfinden. Wie Frauen eben auch. Manche Männer kannst Du verrückt machen, indem Du Dich mit ihren Brustwarzen beschäftigst. Andere spüren da wiederum gar nix... Es gibt da aber ziemlich interessante Hilfsmittel, wenn man mal abwechseln möchte, welche sowohl für Frauen, als auch für Männer super verwendet werden können. ;-) Naja, jeder halt wie er es mag...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich (Mann) komme ohne Stimulation der Brustwarzen sogar nur schwer zum Höhepunkt. Die Nippel waren bei mir auch schon immer sehr erogen. Vielleicht bin ich deshalb auch so besonders von weiblichen Brüsten angetan - ich weiß, was man damit machen kann ;-) Ansonsten stehe ich auch durchaus auch auf Nippel-Sucker (richtiger Begriff?). Nach Euerem Tipp hatte ich mir sogar das Schlangen-Erste-Hilfe-Set gekauft und bin sehr angetan davon! Aber noch lieber wäre mir etwas Durchsichtiges, um auch "Sicht"-Spaß bei meiner Frau zu haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir regt sich durch die Stimulation nicht gerade viel. Es fühlt sich schon ganz angenehm an, aber wirklich heiß machen tut es mich nicht.

Levi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hatte fast mal einen Orgasmus nur durch die Brustwarze (leider nur fast :( ). Anatomisch kann ich dir sagen, sind Frauen und Männer beinahe gleich gebaut. Beinahe deshalb, weil bei Männern die Brustdrüse verkümmert ist - rudimentär aber vorhanden. Nervliche Inervation ist aber die selbe. Ist im prinzip eine Frage der Hormone - Östrogen sorgt für ein Brustdrüsen Wachstum. Da Männer ebenfalls Östrogen haben bzw. durch Fettleibigkeit oder Alkohol ( Bier ) manchmal mehr produzieren, wächst auch hier die Brust. Langer Rede kurzer Sinn - ich finds Geil :) Sid

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe festgestellt, daß das oft Übungssache ist.

Auch einer, der glaubt, da tue sich nichts, kann plötzlich sehr überrascht sein, wenn man sich mal länger ausführlich mit seinen Nippeln beschäftigt.

Und das gilt für Frauen genauso, da gibt es auch viele, die sagen, sie merken da nix. Vielleicht gibt es sogar welche, bei denen es stimmt, aber ich zweifle.

(Matze macht das nett hier, immer mal durch eine rhetorische Frage eine Diskussion anzuzetteln *g*)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also hui :P - seit mein Schatz ein Brustpiercing hat ist er da so dermaßen empfindlich...das macht richtig viel Spaß ihn da zu verwöhnen :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben jetzt auch einen Nippelsauger...Aber sobald ich meinem Freund damit zu nahe kommt rennt er weg :lol: . Ist wohl nix für ihn ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@FSJ Ist das Dein geheimnisumwittertes neuestes Spielzeug???? B)

Ja :) . Ist Dienstag angekommen ;-) Dafür kommt der andere Shop nicht an den Laden :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich strapaziere gerade die Freunschaft mit emeinem Besten Freund ein wenig über, und habe bei ihm die erfahrung machen können, das es Männer gibt, die man über die Brustwarzen hinweg dirigiern kann . Seine Ex drückte es so aus: Seine Brsutwarzen sidn wie einschaltknöpfe. Berürht man sie, geht er an. Und hab ich mal keine Lust mehr wenn mir de Sex zu lange dauert, dann drück ich sie etwas Länger und er geht aus. Mal ganz im ernst, mich nervt es schon fast. Ich streichle gerne Brustwarzen, aber bei jeder kleinsten berührung (und ich streichel sie einfach gerne) steht er senkrecht und zuckt. Als ich das herrausgefunden habe war ich sehr überrascht, fast schon neidisch. Denn durch meine großen Brüste sind meine Brustwarzen wenig sensibel :( Hab es dann bei Gelegenheit bei meinem Exfreund ausprobiert. Hab einfach einmal ein bissle länger dran rumgeleckt, genuckelt, gestreichelt. Er meinte danach nur, der Part mit den Brustwarzen habe ihm sehr gefallen. Und er gehörte bis dahin zu den Eifrigen verfechtern von "Nein-ich-spüre-an-den-Brustwarzen-nicht-Sagern. Sehr viel mehr als ich, die ich auch lernen durfte das meine Nippel doch zumindest ETWAS empfindlicher sind als ich annahm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin zwar eine Frau aber der Meinung, dass Männer wirklich wenig an den Nippeln spüren... :huh:

Was natürlich für Mann und Frau gleichermaßen erotisch ist wird wohl sein, wenn man vorher eine Nippelpumpe ansetzt und die Nippel angeschwollen sind... Danach kann man sie herrlich massieren oder mit dem Mund verwöhnen, wobei man alles genauer spürt, da die Nippel dann empfindlicher werden! :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden