Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Lucia

Hallo, Community!

9 Beiträge in diesem Thema

So... hier ganz neu und schon Moderatorin. Blitzkarriere quasi. Ich bin 30, wohne in der Nähe von Frankfurt/M und arbeite selbstständig als Heilpraktikerin mit Massagen und Akupunktur. Matze kenne ich, weil ich mich auf sein Amateurmodellgesuch gemeldet habe - wers wirklich wissen will, findet mich bald im kostenpflichtigen LovetoysInAction-Bereich. Ich mag Internetforen - leider etwas zu sehr, ich habe immer wieder Phasen, in denen ich regelrecht süchtig bin. Ist wohl das Geltungsbedürfnis B) Naja, und da ich auch hoffnungslos der Erotomanie verfallen bin, hoffe ich, hier richtig zu sein - ich bin bi und poly, außerdem BDSM-Anfängerin - aktiv wie passiv. Scheint ja ein recht streitsüchtiges Forum zu sein - auf den ersten Blick. Mich als Moderatorin werdet ihr zunächst kaum wahrnehmen, ich bin höflich und bleibe zunächst im Hintergrund, auch später werde ich eher zögerlich mit roten Knöpfen umgehen. Das wärs fürs erste zu mir - als Appetithäppchen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na dann- auf gute Zusammenarbeit :blush: Ich hoffe das mit dem streitsüchtigen Forum gibt sich hier bald wieder und wir wenden uns wieder der schönsten Nebensache der Welt zu..... Dann auf viele interessante Diskussionen :bia:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja halt ein guter Gesellschaftsschnitt, der eine oder andere muss halt immer mal seinen Senf dazu geben - berechtigt oder auch nicht. So, damit genug zur Streitsucht!

Dir ein Herzliches Willkommen!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dankeschön!

Klar, ich kenne das Theater ja von anderen Foren...

Das wird schon. Bei der freundlichen Aufnahme sowieso...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herzlich Wilkommen hier!

Wieso streitsüchtig? Wo streitet hier jemand???? Bin ich blind? Oder war ich zu langsam und hab das Beste verpasst?

Aber auch von dir Lucia würd ich gern wissen:

Wie kommt man dazu, sich bei nem Unbekannten zu melden, sich für Fotos für einen Sexbildchenbereich freiwillig zu Verfügung zu stellen, so dass Arbeitskollegen, Familie und Freunde einen nackt mit Toys und bei diversen Spielchen im Internet bewundern können?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Lucia, vielen Dank für dein Appetithäppchen. Ich freue mich schon auf die Diskussionen. ich denke wir werden gemeinsam einen frischen Wind in das Forum bringen. Also ran an die Tasten und losgetippelt. :hallo:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Monika: inzwischen habe ich mich hier eingekuschelt - wie oben geschrieben, war die Streitsucht mein erster Eindruck.

Aber ist ja gar nicht so... Ich bin schon eifrig am Posten und finde es sehr interessant hier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Lucia, willkommen in unserer Schnatterrunde und ich freue mich auf Deine vielen, Ideen, Meinungen und Kommentare. Besonders Deine BI- & BDSM-Erfahrungen werden sicherlich Suuuperinteressant! Ein streitsüchtiges Forum sind wir nicht und waren wir auch nie! Aber wo viele Leute sind, gibt es logischwerweise gelegentlich Spannungen und Meinungsunterschiede. Wir MODs werden weiterhin versuchen, den Frieden im Board zu wahren... In diesem Sinne - fröhliches Posten und viel Spaß bei uns! :dancing:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aber auch von dir Lucia würd ich gern wissen:

Wie kommt man dazu, sich bei nem Unbekannten zu melden, sich für Fotos für einen Sexbildchenbereich freiwillig zu Verfügung zu stellen, so dass Arbeitskollegen, Familie und Freunde einen nackt mit Toys und bei diversen Spielchen im Internet bewundern können?

Gute Frage, Monika. Wie komme ich dazu ? Ich habe bei http://www.lesarion.de einen Link zu LTT gefunden - und auf der Startseite die Modelanfrage.

Das Projekt hat mir gefallen, und ich bin sehr neugierig und experimentierfreudig.

Außerdem teste ich gern meine Grenzen aus. Ich habe vorher noch nie Erotikphotos gemacht, nur ein paar harmlose Aktshootings und die Herausforderung hat mich gereizt.

Arbeitskollegen ? Ich bin selbstständig. Habe ich doch geschrieben, oder ?

Familie ? Halte ich für sehr unwahrscheinlich. Außerdem werden meine Bilder NUR im Memberbereich zu sehen sein - also noch unwahrscheinlicher, und selbst wenn: diejenigen, die es schlimm fänden, kommen sowieso nicht mit mir klar und die, die mir wichtig sind, fänden es nicht schlimm.

Und Freunde ? Meinst Du das ernst ?

Was wären das für Freunde, wenn ich das so schrecklich fände ?

Meine FreundInnen kennen mich und meine mitunter seltsamen Ideen...

Ich habe vielen sowieso erzählt, daß ich das mache.

Wozu soll ich Freunde haben, wenn die nichts von meinem Leben wissen dürften ?

Dann wären es Bekannte.

Und DA wären wir bei den Leuten, bei denen es mich schon etwas irritieren könnte, wenn die mich zufällig erkennen. Komisch, daß Du nicht danach gefragt hast. Ganz zu schweigen von Patienten.

Aber dabei denke ich mir: erstens ist es ohnehin unwahrscheinlich.

Zweitens: selbst wenn mich jemand entdeckt: was soll's ?

Wer mich wegen so etwas verurteilt, kann mir gestohlen bleiben.

So einfach kann das sein.

Ich bin frei. Ich habe keine Kinder.

Ich tu, was mir gefällt.

heiahopp - heiahi - heiahoppsasa.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0