magsglatt

Anglerhosen

6 Beiträge in diesem Thema

Hallo Leute,

ich wollte mich auch mal zu Wort melden um vielleicht Erfahrungen mit Gleigesinnten auszutauschen. Meine Vorliebe bei der Selbstbefriedigung liegt bei Latex und so weiter. Nun habe neulich eine Anglerhose aus PVC entdeckt. Sie hat Füsslinge statt Schuhen oder so. Man kann sie also auch mal drunter tragen. Leider muss ich diese Vorliebe allein ausleben, da meine Partnerin für solche Sachen nicht teilt. Manchmal denke ich, wenn sie wüsste, was sie verpasst. Nun habe ich eine neue Spielart entdeckt. Ich hätte neulich mal aufs Klo gemusst um meine Blase zu entlerren. Naja, ich entschloss mich dannn aber dieses kleine Geschäft in meine Hose zu machen und ich muss gestehen, ich fand es irgendwie sehr anregend. Ich hatte auch noch einen sehr guten Orgasmus in dieser Nacht. Danach ging es mir irgendwie schlecht und ich fühlte mich wie ein Ferkel. Trotzdem hatte ich schon zwei Tage später wieder das Verlangen meine Hose, die ich vorher ein wenig eincreme, anzuziehen und die halbe Nacht damit zu verbringen.

Ich würde mich gerne mal mit anderen darüber austauschen.

Bis dann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, bisher gab es ja auch nur 52 Zugriffe auf deinen Thread. 2 stammen erstmal definitiv von mir, dann sicher der eine oder andere von dir selber und nicht zuletzt jene, die - wie ich - alle neune Threads erstmal angucken und dann entscheiden, wie sehr s einen interessiert.

Und nunja du hast wohl nen Thread aufgeworfen, der für die meisten hier nicht in dem Maße interessant ist, wie er es für dich ist.

Und ein letzter Faktor sind jene, die hier nur lesen, aber seltenst oder gar nicht schreiben, auhc diese werden mit in deine 52 Aufrufe eingehen. Also gedulde dich noch etwas.

Darüber hinaus sei dir bewußt, das nicht jeder Fetisch jedem gleich gut gefällt und du evtl. sogar hier alleine mit dem deinigen stehen magst. Aber was solls, hier darf jeder fast alles mögen und keiner wird auch nur ne Miene zücken, und denjenigen deswegen verurteilen.

Und gerade der Windel-Fetisch, der meines Erachtens deinem nahe kommt ist sogar recht stark vertreten besonders in England z.B.. Versuche es doch mal in dem Bereich. Solltest du gezielt in ein solche Windel-Forum gehen, wirst du sicher noch mehr zuspruch erfahren.

Bondy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute,

danke Bondy für deine Antwort. Windel??? Mag sein das du recht hast, aber ich mag vor allem das Gefühl das einem Latex und Gummi u.ä. auf der Haut erzeugt. Das was du meinst, ist eigentlich nicht unbedingt mein Hauptmoriv, obwohl du in gewisser Weise wahrscheinlich recht hast. Und umschauen werde ich mich dort auch mal.

Das mit den Aufrufen habe ich gar nicht registriert! Doch so viele!

Das nicht jeder alles mögen kann ist schon klar. Also noch mal danke für deine Tips.

Bis dann

magsglatt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo magsglatt,

ich mag auch Latex. Ich besitze einen Slip mit Hülle vorn dran. Der ist hervorragend für eigene und partnerschaftliche Handarbeit geeignet. Im Unterschied zu starken Kondomen ist das Gefühl beim Reiben trotz des starken Materials enorm, viel besser als bei Kondomen. Jedenfalls wenn ich es mir selbst besorge. Das Schöne ist ja, daß Latex eng anliegt und man es stundenlang tragen kann bevor man den Erguß auslöst. Der Penis versteift und erschlafft mehrfach. Beim Wachsen entstehen tolle Gefühle vor allem am Schaft Je öfter sich der Zyklus wiederholt, desto intensiver. Egal, wo man die Hose benutzt, alles bleibt sauber. Ich fühle mich in der Hose auch nicht mehr wohl, wenn ich fertig bin und ziehe sie dann wieder aus. Das hat aber nichts mit Ekel zu tun. Ich würde sie sofort erneut benutzen, wenn mich die Lust erneut überkäme. Ich empfinde nur das anschließende Liegen "im eigenen Saft" als unangenehm. Vielleicht gewöhne ich mich doch noch daran und schaffe einen zweiten Erguß in der Nacht. Ich stelle mir die Anglerhosen noch angenehmer als den Slip vor, da zusätzlich die Beine verkleidet sind und das Latexgefühl beim Darüberstreicheln verstärken.

Außer Sperma lasse ich nichts hinein. Das Wasserlassen geht eher in Richtung SM und ist nicht mein Fall.

Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Klaus,

kann dir nur gratulieren. Es ist ein Zauberstoff der einem die größten Wonnen geben. NS ist auch nicht unbedingt meine Sache. Ich habe es halt nur mal ausprobiert. Also ich habe auch schon meine Sachen anbehalten. Es war gewöhnungsbedürftigt. Aber dann war es auch nach einiger Zeit wieder sehr anregend. Auch sehr viel intensiver als der erste Orgasmus.

Kleiner Tip nebenbei. Eine Saunaanzug wirkt auch Wunder, kostet nicht die Welt, und man kann ihn drunter anziehen.

Jedenfalls toll das sich mal jemand gleichgesinntes gemeldet hat.

Bis dann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden