Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Gast

Also ich mach es mir auch selber oral

33 Beiträge in diesem Thema

Ich habe keine Berührungsängste mit meinem Schwanz. Wenn ich besonders scharf bin lege ich mich nackt ins Bett und lege mir Kissen und Bettdeck unter den Rücken. Dann kann ich mir selbst einen Blasen. Mit der Zeit mag ich meinen Saft auch runterschlucken- ist doch aus eigener Produktion :D Man gewöhnt sich an das Schlucken wie ans Kaffe trinken-der ist auch anfangs ihh!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hoppl Hänschen

Da bist Du aber sehr beweglich und schlank...

gruss

mareg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nee, honeybunny, das gibts ehrlich, habe es selber schon gesehen!

nur, selber bringe ich es nicht soweit, es klemmt mir den bauch ein :roll:

gruss

mareg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe es noch nie gesehen... Aber das würde mich doch wirklich mal interessieren....

Wie sagte Michael Mittermaier doch so treffend: "Und wenn wir uns selber einen blasen könnten, wir würden es TUN!" "Wir wären endlich unabhängig!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ich kann es auch... und es macht unheimlichen Spass. Allerdings bin ich sehr schlank und musste längere Zeît üben...

O.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich spritz mir manchmal selber ins gesicht - aus versehn - und teilweise hab ich's auch schon "geschafft" mir in den mund zu spritzen... naja, meine güte, dann schluck ich's halt runter!!

es gibt, z.b. wenn man irgendwo zum essen eingeladen ist so viele eklige sachen die man aus höflichkeit dem gastgeber gegenüber runterwürgt... da ist das bisschen sperma ja wohl weiß gott das geringere übel!!

ich respektiere es zwar durchaus wenn ein mädl sagt sie will das zeug nicht schlucken, aber verstehen kann ich's wiegesagt nicht!!

grüßle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Honey!

Ich konnte es zu anfang auch nicht glauben, dass mann versucht sich selbst einen zu blasen :oops: Da Bärli und ich eh immer lange gespräche führen, sind wir einmal drauf zu sprechen gekommen. Er hat es auch schon versucht, war aber zu ungelenkig. Frag ma deinen schatz! Der wird bestimmt auch schon versucht haben, sich selbst einen zu blasen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Darum ging es in meinem Posting ja gar nicht, sondern eher darum, dass man seine eigenen Körperflüssigkeiten doch meistens nicht ekelig findet.

Ein Poster schrieb halt, dass er sein eigenes Sperma schluckt und eigentlich nicht versteht - aber akzeptiert- warum manche Frauen das nicht wollen.

Wie schon gesagt: Eigene Körpersäfte sind immer etwas anderes!

Nein, mein Freund hat noch nicht versucht sich selber einen zu blasen (er hat ja mich :wink: ), ich habe ihn gefragt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da stimme ich Honey zu. Ich habe auch kein "Problem" mit meinen eigenen "Körpersäften" (ja, gebe es zu, habe auch schon probiert :oops: , wollte doch wissen, was da bei meiner Freundin so ankommt). Mit denen meiner Freundin aber auch nicht :!:

Selber einen blasen? Bin zwar schlank und relativ gelenkig, aber so richtig klappt das nicht (vielleicht, wenn "er" etwas länger wäre :idea: :?: ). Aber zum Glück finde ich da sehr hilfreiche Unterstützung, die mir diese Akrobatik bei Bedarf abnimmt :wink: !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre ja auch blöd, wenn Ihr Euch dabei den Halswirbel verrenkt :wink: ! Mir fällt da immer dieses Stück von Michael Mittermaier ein: "Und wenn wir uns selber einen blasen könnten, WIR WÜRDEN ES TUN! ENDLICH UNABHÄNGIG!" :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

selber einen blasen :lol: klar warum nicht.... Passt nur auf, dass ihr nicht ans Zäpfchen stosst, bei der Verrenkung auch noch ......., das kann tödlich sein :wink: Ich selber kann so ein wenig an der Eichel rumlecken :P : Mein Zeugs habe ich natürlich auch schon probiert, naja Wie siehts aus, kann sich auch jemand sein Ding selber hinten rein stecken :twisted: send polaroids : 8-) :

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hab immer gedacht das wäre für den otto normal mensch gar nicht möglich. hat sich nicht marilyn manson (oder wie man den schreibt) eine rippe rausoperieren lassen, damit er sich auch selbst einen blasen kann.

also ich muss selber zugeben ich habs schon mal verscucht aber hab es nicht hinbekommen. also dick bin ich nicht aber wahrscheinlich zu ungelenkig.

gibt es da irgendwelche übungen, um das zu trainieren ? :oops:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Neiky2:

Jo, MM wird so geschrieben. Aber das Gerücht stimmt bei weitem nicht.

Als Übung: Mach es doch so, wie wenn du das Spagat lernen musst. Jeden Tag in diese Position gehen und dich ein bissel mehr nach unten drücken. So gewöhnen sich deine Gelenke dran und du wirst irgendwann mal so "gelenkig" sein, dass du dich auch oral verwöhnen kannst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hei ich dachte nicht, daß es wirklich so viele Irre wie mich gibt, dies schon probiert haben sich selbst einen zu blasen. Leider bin ich nur mal mit der Zungenspitze hingekommen. Am besten gehts, wenn mann sich auf den Rücken legt und die Beine horizontal über den Kopf streckt. Das wirkt dann als Hebel nach unten und sieht wahrscheinlich wie Bodenturnen aus. Aber wenn das Ding nicht lang genug ist, muß wahrscheinlich schon sehr gelenkig sein. Meinen Saft schluck ich von Zeit zu Zeit ganz gerne und das geht ja auch ohne Turnübungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich schaff es auch mir einen selber zu blasen, muss aber dazu sagen das ich schon immer sehr gelenkig war. Meinen Saft dann auch zu schlucken-kein Problem! Meine Frau weis auch davon, sie findet`s völlig geil wenn ich das tu. Mit der einen Hand massiert sie dann meistens meine Eier und mit der anderen ihre clit.

Ist echt schade für diejenigen von Euch die das nicht können!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habs auch schon öfters probiert. Allerdings bin ich zu ungelenkig dafür. Mich interessiert halt das Gefühl wie es ist einen Schwanz im Mund zu haben. Ich bin derzeit aber noch nicht ganz mit meinem Gewissen im reinen, einfach eine 2. Person hinzu zu ziehen, der ich einen blasen könnte.

Zum Thema Schlucken. In den Mund gewichst hab ich mir ach schon öfters, aber schlucken kann ichs dann einfach nicht. Meine anfängliche Geilheit ist nach dem Orgasmus wie verflogen. Geht einfach nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Meine anfängliche Geilheit ist nach dem Orgasmus wie verflogen. Geht einfach nicht.
Das kann ich nur bestätigen. ;-) Hat jemand ähnliche oder andere Erfarhungen mit seinem Liebessaft?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0