Sign in to follow this  
Followers 0

Selbst einen blasen

37 posts in this topic

Posted · Report post

Hallo leider habe ich (19) noch immer keine Freundin, deshalb wichse ich mir 3-5 Mal die Woche einen und zögere den Orgasmus länger herraus - bis ein richtiger Schwall aufgestaut ist. Meistens gucke ich dabei Bilder aus dem WWW oder Pornos.

Manchmal schiebe ich mir aufm Bett Kissen und Bettdeck unter den Rücken, damit ich mir selbst einen blasen kann. Dann werde ich immer geiler und spritze mir in den Mund.

Habt ihrs schon mal probiert? :?:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Hallo Hänschen, erstmal willkommen im Forum, ich hoffe, wir lesen hier öfter von Dir, Du hast ja schon einige interessante Anregungen gegeben. :) Vielleicht hast du ja Lust, als festes Mitglied dabei zu bleiben... Zum Thema "sich selbst einen blasen": probiert hat es wohl schon so mancher, bloß nicht geschafft. Manche sagen, es wäre sowieso ein Mythos. Das kann ich nicht beurteilen. Gerade wenn ich so asiatische Zirkusleute sehe, die sich in alle Richtungen biegen können, glaube ich schon, dass es prinzipiell anatomisch machbar wäre. Wie gesagt - ich kann es nicht. Wenn Du es schaffst, freu Dich! :wink:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Hallo Hänschen!

Auch ich hab mich in jungen Jahren daran probiert,weil ich wissen wollte,was dass für ein Gefühl ist.Nach einigem Probieren,und unter grösster Anstrengung,bekam ich dann gerade mal meine Eichel in den Mund.Das Gefühl wahr der Hammer,so samtig.Leider bin ich nicht mehr so gelenkig,aber es wahr eine tolle Erfahrung.Zum Abspritzen in den Mund fehlte es mir aber dann doch an Überwindung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Hallo!

Wie jetzt?! Du hast solange trainiert, bis du es geschafft hast mit deiner Nudel an die Gusch zu kommen?! Was Männer nicht alles für einen Mythos tun...

Schaffst du es heute denn immer noch?! Wieso konntest du dich damals nicht überwinden in den Mund abzuspritzen?!

(oh Backe, bin ich heut wieder neugierig :oops: )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Ja Esther, so sind wir nun mal (aber gleich von Mythos zu sprechen, nein!) :mrgreen: ! Aber diese "Technik" ist doch verdammt schwierig, deshalb brauchen wir euch doch auch : <8> : !

Entweder, du hast eine verdammt gelenkige Wirbelsäule (ansonsten brichst du dir das Kreuz :shock: ) oder brauchst dafür einen mindestens 20 - 30 cm Schwanz (oder beides) :idea: , sonst kriegst du "ihn" doch nicht in den Mund!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Hallo!

Als ich damals noch in der Hauptschule Sportuntericht hatte,fiel mir beim Bodenturnen (Rückwertsrolle) auf,dass ich mich gut biegen konnte.Und irgenwann beim Onanieren,kam ich auf die Idee es mal zu probieren.Also aufs Bett gelegt,und Beine hinter den Kopf.Am Anfang fehlten immer noch ein paar Zentimeter.Aber mit vorherigem Aufwärmen und Dehnübungen klappte es dann doch.Wie gesagt zwar nur die Eichel,aber immerhin.Und 30 cm ist meiner auch nicht,eher Eurodurchschnitt.War halt gelenkig.Heute hab ich starke Probleme mit dem Rücken,da geht nichts mehr.Und wegen dem Abspritzen.Der Geruch find ich schon nicht antörnend,wie muss es dann erst schmecken?Mann sollte auch nur dass ausprobieren ,zu was man Lust hat.Vielleicht überkommt es mich ja mal,aber bisher hatte ich halt noch kein verlangen danach.

MfG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Der Eurodurschnitt beträgt 17cm, danach werden auch Kondome hergestellt, daher weiss ich das. :) Also alles was weit dadrüber oder darunter liegt hat Probleme mit "normalen" Kondomen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Nabed!

Nein,meine Rückenprobleme kommen nicht davon.Obwohl es sich in meinem Thread so angehört hat.So ne Titelseite würde mir aber auch gefallen,am Besten mit Bild und nem schwarzen Balken an der entsprechenden Stelle.Und wie KaDaZa schon sagte,so 16-17 cm ist der Durchschnitt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Wenn ihr da nicht den Mund zu voll genommen habt :D 17 cm sind definitiv nicht Durchschnitt, hab auch noch nen Link der das belegt, in der ersten Tabelle steht alles http://www.sex-lexikon.net/alphabet/penis-groesse.htm dem nach haben nur ca 15% einen längeren als 17cm und das ist dann bestimmt nicht der durschnitt :) (Warum können Frauen so schlecht Entfernungen beim rückwärts einparken abschätzen?? Weil Männer ihnen beigebracht haben das ihre 10cm 30cm sind)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Ach ja wenn wir schon dabei sind, was ist die richtige Methode zum messen??? Muss ja eine standatisierte seinm sonst könnte man die Längen ja nicht so vergleichen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Ich denke mal, dass man dort ansetzt, wo die Nudel "aus dem Bauch" kommt. (Beschreibung eines 9. Klässlers) Ich hoffe ihr wisst, was ich meine :oops:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Also ich schaffe das heute immernoch ohne grosse Probleme. Dank meiner Länge und meiner Biegsamkeit einiger Knochen klappt das heute immernoch. Wixe schmeckt eigentlich lecker (sofern man 2-6Stunden vorher viel Süsses gegessen hat) ,und wenn der Saft so oder so mir gehört, dann kann er doch nur gut für mich sein.!!!

Nun ja , das mit der Biegsamkeit ist mit 20Jahren zwar so ne Sache, aber mit viel Übung und viel Training (mache KickBoxen) geht das schon.

Und wenn man dann noch das Glück-/Unglück hatte von Natur aus mit einem 22,5cm langem Penis bestück zu sein, dann geht es sogar erst recht...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Naja, habs auch mal probiert, aber so richtig geklappt hats nicht...

Hab IHN zwar ran, aber nicht Rein bekommen....

Tipp: Für die Leute, die nen Etagenbett haben... aufs untere Bett legen, und mit den Füßen an dem Lattenrost des oberen Betts in richtung Kopfende wandern... irgendwann kommt man ans Ziel *gg*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Ich habe es bis jetzt nur geschafft dran zu lecken....irgendwie ein abartiger Gedanke (und wie das erst aussehen muss*gg*), aber doch sehr erregend....ich setze mich dazuaufŽs Bett und drücke meinen Kopf mit dem ASrm nach unten......kann mir jemand sagen wie genau ich mich legen sollte, damit ich doch noch etwas besser drankomme?^^

Und nur schon jetzt mal....ich bin nicht schwul, ich bin nur experimentierfreudig :wink:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Und nur schon jetzt mal....ich bin nicht schwul, ich bin nur experimentierfreudig :wink:

Das sind wir alle.

Wie du da besser dran kommst ? Hm, also ich würde es mal versuchen indem du dich auf den boden legst(matte drunter legen) und dann dich soweit biegst, das dein arsch an der wand ist. Dann wenn möglich versuchen, dich auf deinem hintern an der Wand hoch zuschieben, wobei deine Beine in richtung deines kopfe liegen/hängen sollten. Die Schwerkraft wird dann ihren rest erledigen, und das ganze etwas biegen. Ob man dadurch die Schmerzen im Rücken nicht mehr spürt, kann ich dir nicht sagen. :roll:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Wahlweise könntest Du eine AUsbildung beim chinesischen Staatszirkus in der Abteilung "Schlangenmenschen" machen, dann klappt es bestimmt.... :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

@Honneybunny

Na ja....das mit dem chinesischen Zirkus wäre ne gute Möglichkeit, aber für sowas extra nach China auswandern?

Moment....jetzt weiß ich, warum die ganzen Chinesen ihre Klöster so voll haben, von wegen Meditation :twisted:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Ich habe zwar weder eine biegsamen Rücken noch einen überdurchschnittlichen Schwanz, aber ich habe dafür schon ein paar mal total realistisch geträumt, ich würde mir selbst einen blasen. Verrückt, oder? Manchmal bin ich dabei sogar im Schlaf gekommen und dann davon aufgewacht.

: zzz :

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Hallo,

meine Gute kann mir ja wunderbar einen blasen, aber schlucken lehnt sie leider ab. Da mich das aber fasziniert, gebe ich es mit gelegentlich selbst.

--> In der Duschwanne eine Kerze machen (Kopf und Rücken nach unten zum Abstützen und Unterkörper mit den Beinen in einer Duschecke senkrecht nach oben.

Dann los und genau zielen. Bald sieht man den Erguß auf sich zukommen. Wer trifft kennt dann das Gefühl einer Frau oral gefüllt zu werden etwas nachvollziehen.

Viel Spaßßßßß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Bei mir klappt das so oder so nicht, da ist der Bauch im Weg :oops::lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Meint ihr mit viel dehnübung kann man da was machen? Komme nur mit der Zunge an die Spitze aber wie oft müßte man den üben, jeden Tag?

Was meint ihr?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Wie lange muss ich denn üben? Bin jetz 2 Tage durch mein halbes Zimmer gerollt und nich mal annähernd rangekommen :evil: ! Öhh und wie is das mit den Beinen hinter den Kopf klemmen?! Geht das?! :?: :?:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

ist das Euer Ernst? :shock: Ich glaubt doch nicht, dass das auf einmal nach ein, zwei Tagen plötzlich klappt.. das dauert eine Weile, bis der Körper sich, wenn überhaupt, weiter dehnen lässt... macht das jeden Tag, übertreibts aber nicht, und ihr werdet dann langsam Fortschritte machen.. aber von heute auf morgen hilft wohl nur ein Wichskübel aka Fleshlight. :roll:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Also wenn ihr nicht das natürliche Talent zu sehr viel Elastizität mit bringt könnt ihr noch so lange trainieren wie ihr wollt! Das klappt dann nie!

Oder ihr braucht eine Länge von -sagen wir mal- 25 - 30cm... :wink: !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Also ein paar Dehnübungen vorher können schon einiges bringen......aber alles langsam angehen; ich stehe zwischendurch meist nochmal auf und dehne mich noch ein oder zweimal.......

Wenn man das mehrere Tage hintereinander versucht klappt das immer ein bischen besser (natürlich nie über einen gewissen Punkt hinaus aber nun gut)

Man sollte nur nicht zu lange einen auf Kopfstand oder so machen (ander Wand hoch z.B.), da das (zumindest bei mir) irgendwie zu einem sehr unangenehmen Brennen im Hals führt (wenn möglicherweise ein Teil des Magensaftes den Hals hochwandert; ist ein Gefühl wie nachŽm kotzen, nur stärker)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0