Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Monika

Hörbuch Sex Toys

9 Beiträge in diesem Thema

Huhu!

Kennt das schon jemand und kann ein wenig berichten, ob das gut ist? Ist anscheinend neu bei FF heraus gekommen, hat aber auch ne eigene Seite!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

auf Verdacht habe ich mir ein Exemplar zugelegt. Vorab muss ich erwähnen, dass ich noch nicht alle Geschichten gehört habe.

Die Erzähler (Frau oder Mann) berichten ausschließlich aus der Ich-Perspektive, und schildern Begebenheiten, die sich an besonderen Orten oder in besonderen Situationen ergeben haben. Im Mittelpunkt steht dabei (wie sich aus dem Titel ja entnehmen lässt) die Verwendung von Sex-Toys (alle von FF). Zusätzlich hat man als Besitzer der CD die Möglichkeit einen Bonus-Track von der Herstellerseite herunterzuladen (keine Ahnung warum man dazu die CD besitzen muss, es erfolgt keine Angabe eines Codes oder Ähnliches, das Eingeben der Email reicht). Man erhält einen Link, der 24 h nach Einsenden der Mail gültig bleibt. Die CD selbst ist mit einem Inlay von FF ausgestattet, und kommt darüber hinaus mit einigen hübschen Bildern, passend zu den Stories, daher.

Auf der Seite des Herstellers kann man die CD für 15,90 zzgl 4,00 Porto erwerben. Bei Amazon entfällt das Porto (zumindest derzeit).

Grundsätzlich (meine Meinung) macht man mit den 16 Euronen Investition nichts falsch. Die Geschichten sind durchweg nett erzählt, das Setting kann man als realistisch ansehen, oder nicht. Aber Phantasie gehört halt immer dazu... Nachteilig finde ich, dass man ein wenig das Gefühl hat, hier wird Werbung für Fun-Factory betrieben. Weiterhin (sprechabhängig) wird der Text für mein Empfinden ein wenig emotionslos vorgetragen. Pausen fehlen innerhalb der Stories gänzlich, ein wenig mehr an Untermalung könnte nicht schaden (wenn von Gitarrenmusik die Rede ist, könnte man die ja auch einblenden etc.) Die Gesamtaufmachung der CD ist m. E. n. sehr gut, als Geschenk sicher gut geeignet.

Zusammenfassend: Wem die CD "Erotische Ortswechsel" gefallen hat, der findet hier Ähnliches mit Fokussierung auf Sex-Toys. Mir persönlich gefällt's.

Viele Grüße

Pennywise

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab sie jetzt auch! Habe bisher zwar nur zwei Geschichten gehört, bin im großen und ganzen aber eigentlich begeistert. Die Erzählungen sind sehr schön gesprochen, eine wunderbare Wortwahl, man kommt so richtig schön ins Träumen :rolleyes: wenn ich das mal so bezeichnen soll. Was mich ein wenig stört, ist die doch sehr offensichtliche Werbung, nur um mal ein Beispiel zu zitieren: "Das weiche Silikon mit leicht angerauter, aber sehr hygienischer angenehmer Oberfläche stellt zwei verschiedene Stimulatoren dar." Ich mag FF nun wirklich, und hab über die Toys nun wirklich nichts negatives zu sagen (erst recht nicht nach dem positiven Ergebnis des Testinstituts), aber da musste ich doch lachen. Das bringt mich dann doch leider wieder aus der schönen Stimmung raus, die die CD eigentlich hervorruft. Trotzdem würd ich aber sagen, dass sie zu empfehlen ist, wenn ich das mit der "Sehnsucht" CD vergleiche, sprechen mich die Geschichten doch bei weitem mehr an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na dann viel Spaß beim Hören... :) Insbesondere die Geschichte "sinnflut" finde ich schön. @Monika: Du hast offenbar ein gewisses Repertoire an Literatur/Hörbüchern, ist Dir mal die Seite Just For Women untergekommen? Ich hatte unlängst einen Post (guckst Du hier) dazu aufgemacht, aber noch keine Antwort erhalten. Viele Grüße Pennywise

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@pennywise: nur schnell wegen "just for women" - SCHLECHT.

Ich habe eine CD der Serie geschenkt bekommen und mich erst sehr gefreut, um dann furchtbar enttäuscht zu werden.

Das kommt mir vor wie ein schiefgelaufener Versuch, "Sex and the City" als Hörspiel zu bringen - mit dem Schauplatz deutsches Möchtegernjetset und ohne Sex.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also auf Euer Anraten habe ich mir die Hörbücher gekauft und war gnadenlos enttäuscht! :computer_23:Audioerotika 1 - Sex Toys Es sind einge anregende Gechichten dabei. Aber absolut abtornend ist die Schleichwerbung von FunFactory in folgendem Style Da steckte ich mir den mit Toyfluid benetzten Dolly Dolphin von FunFactory in meine Scheide... Ich benetzte ihren Hintern und ihre Scheide mit der Bodyfluid, einer angenehmen Lotion ... blablbalbla Könnte eine Werbe-CD von FF sein. Audioporn featuring Jessy 1 - Nass sein und f*cken Also die Geschichten waren eigentlich alle gähnend langweilig. Irgendsoein Müll mit einer Fotografin, die ein Paar beim Sex fotografiert, eine hirnrissige Geburtstagsparty usw... Nervig sind auch die Resümees von der Sprecherin. Bin fast eingeschlafen. :zzzsleep: Ich habe war echt eine rege Phantasie, aber ich musste mich zwingen, den Player nicht wegzuklicken oder vorzuspulen. : flop : Meine Meinung: Muss man nicht unbedingt kaufen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Matze,

Sex Toys ist eine Produktion, die Fun Factory mitbezahlt hat.

Die Schleichwerbung fand ich auch grauenhaft abtörnend.

Ich finde es ist nichts dabei, wenn die deutschen Unternehmenshelden ihre eigenen Produkte drücken und bewerben, sie bezahlen ja auch dafür.

Allerdings bin ich jetzt auch kein FunFactory-Junkie und stehe gerade bei Toys auf Vielfalt, deswegen war ich irgendwann ziemlich genervt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab die Sex Toys CD auch. Die hat zwar bei Amazon eine Haufen schlechte Kritiken bekommen, und eigentlich die meisten auch verdient. Einige, aber nicht alle, Sprecher sind wirklich eine Katastrophe, die Werbung ist plump und nervig, und die Geschichten manchmal unfreiwillig komisch.

Aber! Genau deswegen kann ich sie mit meinem Freund hören, wenn die Stimmng gerade nicht so perfekt ist, wenn vielleicht grade einer von uns von der Arbeit kommt und den Kopf voll Stress hat. Man ist nicht direkt erregt, man schmunzelt ein bißchen, kichert ein bißchen zusammen, aber früher oder später findet so viel Sex den Weg in die Köpfe, dass man doch übereinander herfällt. Faszinierend!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also mir hats auch nicht gefallen! Zu platt, zu plumpe Werbung und überhaupt ist es eher so in "Männersprache" gehalten...

Erregt war ich nicht, noch nicht mal wirklich belustigt, eher genervt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0