ToyStory

Ausprobiert: Venus Butterfly

8 Beiträge in diesem Thema

Hallo! Nachdem ihr ein _ähnliches_ Produkt bereits getestet habt haben wir uns den "Venus Butterfly" zugelegt: Diesen hier: 551660.jpg Hier und hier gibts auch bereits Kommentare dazu: Link 1 und Link 2 Aussehen tut er ähnlich, aber von den negativen Eigenschaften konnten wir nichts ausmachen. Aber erstmal rein technisch: Betrieben wird er mit 2 AA Batterien (Mignon) die in der Fernbedienung untergebracht ist. Die Fernbedienung ist die selbe wie bei tausend anderen Toys auch und wird offenbar irgendwo zentral gefertigt und immer wieder hergenommen (besonders bei Erotic Entertainment Produkten). Sie ist zwar ein wenig windig, erfüllt aber ihren Zweck der stufenlosen Regelung. Der Schmetterling selbst wird mit 3 Gummibändern befestigt was auch trotz fehlender Anleitung nach ein wenig Gewurschtel kein Problem ist. Der Sitz ist absolut fest, sowohl im liegen als auch wenn er "hängt", sprich wenn sie dakniet. Egal wie man ihn trägt, die Vibration kommt dort an wo sie hinsoll. Und die Vibration ist wirklich nicht ohne, für unsere Begriffe ziemlich kraftvoll vibriert das in den Schmetterling eingebaute Vibro-Ei vor sich hin. Die Lautstärke ist durch die Einbettung in das weiche Gummiartige Material wirklich sehr ok. Der Schnabel der auf der Klitoris aufsitzt verrichtet seinen Dienst hervorragend, lediglich der auf der Packung angepriese Analstachel reicht nicht annähernd bis in diese Region (zu kurz). Nach langsamer Steigerung der Geschwindigkeit musste ich dann eh schon aufpassen dass sie nicht ohne mich fertig wird, von daher sollte man die Fernbedienung evtl. selber behalten :) Alles in allem: Für 14,95 EUR ein super Preis-Leistungs-Verhältnis, wir geben ihn nicht mehr her :) Klare Emfpehlung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann es sein, das das Toy mit einem klassischen Lustei (ca. 4cm) betrieben wird?

Die anderen "Schmetterlinge", die ich kenne, werden mit dem Mini-Vib (ca. 1,5 cm) betrieben.

Das würde die höhere Leistung bestätigen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, 4 cm kommt hin, ist ein rosa zylindrisches Teil das im Körper des Schmetterlings "wohnt". ca. ~ 4 cm lang, ~ 2 cm Durchmesser

Ist auch relativ schwer und man kann gut beobachten wie der komplette Schmetterling das Flattern anfängt wenn man ihn einfach so ohne ihn umgeschnallt zu haben einschaltet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ihr, schon seit langer, langer Zeit reizen mich diese Schmetterlinge, und ich habe mich bislang wegen der Testberichte hier gerade soeben zurückhalten können, meiner Liebsten einen davon zu schenken. Aber vielleicht ist es mit dieser Variante ja bald soweit :-). Hat vielleicht noch jemand Erfahrungen mit dem VENUS Butterfly gesammelt? Viele Grüße!! FunAlert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich kann nur beisteuern dass auch eine ehemalige .. ähem .. Bekannte von mir auch sehr geschwärmt hat von einem solchen Schmetterling ich aber solange ich mit ihr zusammen war nicht dazu gekommen eben solch einen zu kaufen. Sie hatte ihn mit ihrem Ex aber ausgiebigst getestet :). Bin natürlich auch positiv überrascht gewesen weil andere Fabrikate wie der MM Mini Butterfly glatt das Doppelte kosten. Das der billigste schon so gut ist ist natürlich super :)Edit: Shopempfehlung wurde vom MOD entfernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ToyStory,

kleine Frage mal zu diesem Toy - ist es auch möglich, daß die Frau sich damit während dem Sex zusätzlich die Klitoris stimulieren lassen kann, oder sitzt es so, daß der Eingang verbarrikadiert ist ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also da führt zumindest vaginal wenn man es normal aufsetzt kaum ein Weg dran vorbei ... aber wenn man es verkehrtraum aufsetzt sollte das schon gehen ... ausprobieren :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi, also ich kann den Venus Butterfly auch nur empfehlen. : top : Wie ToyStory schon beschrieben hat sitzt er absolut fest und vibriert angenehm stark. Die Vibration verströmt schön flächig und massiert die ganze Vagina. Ich möchte den Butterfly auf jeden Fall nicht mehr missen! Und bei dem Preis kann man wirklich nichts falsch machen. Besonders schön ist natürlich, das man wunderbar geniessen kann und die Hände sich mal ausruhen dürfen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden