Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Matze

Schlechte Erfahrungen mit FunFactory Sally Sea

2 Beiträge in diesem Thema

Gestern haben wir den Sally Sea von FunFactory getestet.

Wir haben mit ihm schlechte Erfahrungen gemacht.

So niedlich und hübsch das Toy in eisblau auch aussieht, es wirkt unserer Meinung nur unbefriedigend.

Die kreisende Bewegung des Schwanzes der Robbe bleibt in der Scheide einfach stehen! Der Klitorisreizer ist zwar recht angenehm, aber ein Orgasmus kann nicht erreicht werden...

Wie sind Eure Erfahrungen mit den Perlenvibratoren von FunFactory (mit silber-farbenen Steuerung)

user posted image

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde gerne mal versuchen, in wie weit man diesen Teilen mit einem geeigneten Steckernetzteil etwas Power verabreichen kann. Die Schwachstelle in diesem Zusammenhang dürfte die Regelung darstellen. Ein Versuch wäre es zumindest wert, da diese Vibratoren mit Mehrfachfunktion letztendlich wohl alle das gleiche Problem haben. Wenn garnicht möglich, beschert es zumindest dem FF-Zoo bzw. der dafür vorgesehenen Vitrine ein neues Mitglied/Sammlerstück...;-) Wer also das müde gezappel leid bzw. in Spenderlaune ist...einfach melden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0