Shereena

Ganz Neu Und Suche...

10 Beiträge in diesem Thema

hallo zusammen,

bin ganz neu hier im forum und auch ein bissel genierlich wenn es um das thema sexspielzeuge geht ABER ich habs angepackt und mit meinem schatz drüber geredet, dass ich gerne mal was ausprobieren würde.

was würdet ihr mir denn so als allererstes (vielleicht auch 2 sachen) als einsteigermodell empfehlen? und soll ich erstmal alleine oder gleich mit partner...??? *rot-werd*

und dann bin ich noch auf der suche nach einer schööööönen dvd wo es zwei frauen miteinander tun - ganz soft mit ein bisschen oralsex nett und nicht so plump gemacht... kann dann auch ruhig ein paar euros mehr kosten.

jemand ein paar tips für mich?

danke schonmal und liebe grüsse,

shereena

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was Videos angeht kannst Du ja entweder mal in Pornos & Erotikflime schauen, ob Dir da etwas zusagt. Ansonsten kann ich Dir ErotikVideoTest.de empfehlen, wo die Filme auch nach Paartauglichkeit bewertet werden. Von Deiner Beschreibung her könnte Dir vielleicht einer der Filme von Nectar gefallen - Mystified, Shades of Red, Illumination, Liquid und wie sie nicht alle heißen. Da sind zwar nicht nur Frauenszenen dabei aber eigentlich immer alles schön gemischt, also quasi für jeden Geschmack etwas dabei ;) Und außerdem sehr gut in Szene gesetzt das ganze :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dankeschön für eure doch sehr ausführlichen schilderungen :P meinem schatz ist schon ganz schlecht geworden... warscheinlich sieht er sich schon mit gepackten koffern auf der strasse sitzen, hihi. jetzt muss ich erstmal ein bisschen stöbern gehen und dann mal gucken, was sich so ergibt. hab mir leider voreilig vor zwei tagen was bei b. uhse bestellt das ich dann warscheinlich aber wieder zurückschicken werde. das eine hat hier auch ein ganz schlechtes testergebnis bekommen. das andere - vielleicht guckt ihr da ja mal für mich...??? *lieb-guck* habs nämlich nicht im test gefunden. kann ich das auf jeden fall zurückschicken oder nehmen die das nicht wieder auch wenn es noch verpackt ist? das wär ja ziemlich fatal ;( http://shop.beate-uhse.de/?svAffiliate=331 dankeschööööön und liebe grüsse, shereena

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also mit deinem Link kann man leider nix anfangen, schreib doch mal den Namen der beiden Toys.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da hätten wir das Toy

user posted image

Also an sich sieht der ja schon interessant aus, bin auch schon gespannt auf den von Matze angedeuteten Perlenvibratoren Test, was mir spontan aber negativ auffällt ist, dass er aus Jelly besteht.

Ich denke Dein Schatz muss aber keine Sorge haben, so schön und nett ein Toy ja ist, aber ich find Selbstbefriedigung ist nun mal was ganz anderes, und kann mit Sex zu zweit einfach nicht verglichen werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

muß ich auch nochmal sagen - solange frau ehrlich zu mann ist, sollts eigendlich keine probleme geben. und wenn frau dann auch noch im gegenzug n flashlight verschenkt, kann sowieso kein mann mehr was negatives sagen *g*.

ich hab da nie wirklich angstzustände kriegt, wegen nem vibi. eigendlich bin ich froh, wenn meine freundin glücklich ist - egal wie *g* - solangs kein anderer mann ist ...

und wenn ich nachdenke, wie viele verbogene finger, ausgeleierte zungen, usw. mir die vibis bis jetzt erspart haben, wenn ich sie an meiner freundin angelegt hab, muß ich sagen: die dinger sind echt genial.

[dramatisation]

ich muß ja schon fast aufpassen, das ich nicht ganz faul werd, und auch mal mich selber und nicht immer die vibis nehm, um sie zu befriedigen *g*. faulheit is echt was schlimmes ...

[/dramatisation]

probleme haben meines wissens nach vor allem männer, die unter die kategorie "machos" fallen. die jungs haben ja schon von haus aus komplexe, die mit solchen spielzeugen ins unendliche gesteigert werden.

was ich aber so höre, ists bei solchen typen eh besser, man stellt sie in die abstellkammer, und nimmt nur mehr n toy *sfg*.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich bin eigentlich seid Beginn meiner sexuellen Erfahrungen immer in "Konkurenz" zu Vibis, aber die habe ich selbst mit eingebracht, und fühlte mich nie gar in meiner Männlichkeit bedroht!

Ganz im Gegneteil, empfinde ich es als äußerst bereichernd.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

huhu :rolleyes: nochmals vielen dank euch allen. das mit den gepackten koffern war natürlich nicht so ganz ernst gemeint. :D ich glaube nicht dass mein schatz probleme damit hat solange er nicht außen vor bleibt. er will nur nicht ersetzt werden aber da muss er sich ja (hoffentlich) keine gedanken machen aber man weiss ja nie... *kicher* @ Anton: ich musste bisher auch immer über pornos lachen und hab mir noch nie wirklich einen angeschaut. dieses rein und raus und das rumgestöhne geben mir einfach nichts. ich mag eher die sparte liebesfilm mit erotik. finds schön, wenn frau - frau ein bisschen mit der zunge verwöhnt *rot-werd* das törnt mich einfach an :) @ monika: danke für das nette bildchen *lol* da weiss ich ja jetzt was mich erwartet obwohl ich ihn warscheinlich gleich wieder zurückschicken werde. männel hat jetzt den delphin von fun factory geordert und dieses weisse teil aus der liebeskugel/eier abteilung ich glaub die zweite abbildung gleich nach den blauen kugeln. bin schon recht gespannt :P hoffendlich dauert es nicht so lange bis die liefern ;-) liebe grüsse und schönen abend shereena

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja leider ist man bei Lesbenfilmen nciht davor gefeit, das es letztlich doch nur Schrott ist. Wollte meiner eemaigen Freundin auch mal nen Gefallen tun, hab nur dummer weise den Fehler begangen, nicht vorher mal rein geschaut zu haben. Es war zwar nen reiner Lesbenfilm - kein MAnn weit und breit - aber die Mädels kamen nackt ins Bild, die eine Aktress hatte Klebstoff auf ihrer Muschi oder so, auf jeden Fall ging es um nix anderes. Dann ein Schnitt und dasselbe in grün nur mit einer anderen Kulisse.

Als Mann sicher nett anzuschauen, wenn man auf Fleischbeschau steht, aber wen man was anspruchvolles sucht, dann ists doch das falsche.

Der Film hieß übrigens Horny Girls, und ich kan nihn NICHT empfehlen, auch wenn das Ambiente ansonsten ganz nett war, die Story war kurz, abgedroschen und nichtssagend!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden