Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Transabrina

Geschlossenes Forum nur für...

11 Beiträge in diesem Thema

Wie wäre es mit einem geschlossenen Forum nur für Frauen bzw. Männer, bei dem nur das entsprechende Geschlecht Zugang hat?

Es würden sich sicher ein paar Themen finden lassen, dass das jeweilige Geschlecht mal nur unter sich Diskutieren möchte. :roll:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Halte ich nicht für sinnvoll.

1. Wer will prüfen, wer was ist?

2. Das Forum ist anonym genug, oder?

3. Gerade hier kann man zu Themen die Sichtweise des anderen Geschlechts lesen, mit denen man im direkten Kontakt nie über sowas sprechen würde.

Gibts denn Leute, die in getrennten Gruppen offener schreiben würden?

C.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich kann da Corax nur zustimmen. Geschlossene Gruppen finde ich auch nicht so prickelnd aus den oben angeführten Gründen. Offener schreiben würde ich dort bestimmt auch nicht. Wenn ein Thema wirklich eher für Frauen ist, dann wirds im Thread gekennzeichnet und dann haben die Männer meistens auch nicht wirklich etwas, was sie beisteuern könnten und halten sich somit raus - können aber als stiller Mitleser natürlich evtl in gewisser Hinsicht davon lernen.

Und wie wäre es sonst z.B. mit den Paaren die hier nur unter einem Nick angemeldet sind?

Ich bin dafür, dass das Forum so offen bleibt wie es jetzt ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte in der Tat schon mehrfache Anregungen bezüglich der Geschlossene Gruppen und wir haben uns öfters Gedanken über Sinn und Unsinn gemacht. Auch ich halte geschlossene Gruppen nicht für sinnvoll. a) Das wir die gesetzliche geschlossene Benutzergruppe auferlegt bekommen haben, ist schon schlimm genug. Es ist damit zu rechnen dasss sich das Face-To-Face-Verifizierungsvergfahren durchsetzen wird und dann wir der Zustrom an neuen Communitymitgliedern noch weiter verebben. B) Die Anzahl der Fakes (also Männer, die sich als Frauen ausgeben) ist unwahrschienlich hoch und somit würde eine Abgrenzung zwischen M und W ohnehin keinen Sinn machen. c) Ich denke auch, dass wir aufgrund der feien Wahl des Usernamens schon anonym genug sind. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eure Argumente haben was, denen ich eigentlich auch nur zustimmen kann. War auch nur so eine spontane Idee von mir. :-) @BambiGirl Vielleicht blöde Frage, aber wie kennzeichnet ihr den so einen Thread?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach "An alle Frauen" oder ähnlich vor den eigentlichen Thread schreiben, damit die Frauen dann direkt aus der Übersicht schon sehen, dass sie explizit angesprochen werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Transabrina: Mich würd jetzt gerade mal interessieren, was wär denn zum Beispiel ein Thema, dass Du nur unter Frauen besprechen wölltest?

Auf den ersten Blick fand ich Deine Idee nämlich echt gut, mal ganz abgesehen davon, dass es wohl kaum ohne Fakes umsetzbar ist, allerdings fällt mir gerade so spontan nichts ein, wo ich sagen würde, dabei haben Männer nichts zu suchen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

muß auch sagen, das mich eine geschlossene gruppe nciht grad vom hocker hauen würde.

so geheim sind ja sachen zw. frau und frau oder auch mann und mann auch wieder nicht *g*.

und ich für meinen teil interessiere mich grade für die ideen und kommentare des anderen geschlechts.

weil grade die sichtweise "anders fühlender und denkender" (ihr wissts, was ich meine *g*) ist mir enorm wichtig.

@ power

ich bin mit der derzeitigen situation einer (erzwungenen) geschlossenen community gar nicht so unzufrieden.

immerhin hällt dein system dann doch den großteil der spamer, idioten und pupertierenden aufgeiler von hier fern ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Anton: da stimme ich dir voll und ganz zu! Die Meinung des männlichen Geschlechts im Allgemeinen ist mir durchaus geläufig... :wink: !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich sehe in der "Mischung" hier im Forum mit eines der Hauptargumente, warum ich mich hier herumtreibe, Männergespräche gibt es überall aber eine offene Diskussion unter beiden "beteiligten Parteien" und das auch noch in größerer Runde ist dann doch eher was selteneres im RealLife. Und eine reine M/W-Gruppe bekommst Du nur wenn die Leute tatsächlich "unanonymisiert" sind und damit geht dann auch ein großer Teil der Offenheit verloren fürchte ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Monika

So spontan habe ich eigentlich auch keine Idee für ein Thema gehabt. Vielleicht z.B. über die "bestimmten Tage" einer Frau, aber wie BambiGirl geschrieben hat, da könnte auch Mann ruhig mitlesen, vielleicht hätten sie sogar was zum beisteuern. :-D

Aber auch ich finde das dieses Forum als erzwungene geschlossene Community nicht schlecht, aus den gleichen Gründen wie Anton.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0