Gast

Bericht: Mandy MysteryŽs Natureskin Doggy Style

30 Beiträge in diesem Thema

Hallo, meine Lieben,

da kam nun der kleine süße Mandy-Arsch vorgestern bei mir an - und natürlich mußte ich ihn gleich ausprobieren 046.gif

Also, der Preis von ca. 150 EURO ist nicht ohne, aber wieviel kostet der Besuch bei einem professionellen Mädchen?! Mit der Zeit amortisiert sich das und wer Sex mit Nutten kennt, weiß auch, was ich damit meine wecker.gif

Mandy's Arsch ist klein und handlich; das Material ist dabei erstaunlich griffig und erinnert tatsächlich an echtes "Fleisch". Der Geruch ist jedoch gewöhnungsbedürftig, leicht süßlich parfümiert - ich hoffe, das verfliegt mit der Zeit.

Mandy läßt sich gut aufs Bett oder eine sonstige Unterlage legen, da liegt sie fest und sicher. Sie hat sehr wulstige Mösenlippen, einen kleinen, engen Vordereingang und einen noch engeren Hintereingang. Die ganze Ritze lacht einen an und so spannte sich schnell mein Schwanz und lechzte nach action bindafuer.gif

Noch in dem Paket waren ein bisschen Gleitcreme und zwei Vibratoren-Eier zum Einführen in den Arsch bei Normal Fick oder umgekehrt; ein zweites passt noch oben am "anderen Ausgang" ihrer Möse rein. Die habe ich noch nicht ausprobiert, aber aus anderen Erfahrungen scheint mir das auch nicht so wichtig zu sein...

Nachdem mein Pint Kampfgröße erreicht hatte, rieb ich ihren Vordereingang mit der Flutschcreme ein, gab Spucke auf meine Eichelspitze und setzte langsam an, um in sie eindringen zu können. Manno, ist die vielleicht eng. Mandy ist kein verficktes Luder, sondern ne kleine enge Braut, die noch nicht viel Erfahrung hat laugh.gif

Eine glitschige Möse im richtigen Leben wird hier durch die Gleitcreme ersetzt und damit gibt es kein Halten - mein Schwanz drang immer tiefer in sie ein und das kühle Gefühl am Anfang wird schnell durch die eigene Körperwärme verdrängt. Das ist wirklich KLASSE :!: :!: :!:

Ich das Gefühl, einen süßen, geilen Fickarsch vor mir zu haben, wie ich es von meiner Freundin kenne: Hände auf die Backen gelegt, zusammengepresst und dann ab wie Nachbar's Lumpi. Das ist echtes Ficken - du kannst langsam machen, dich drehen, wieder etwas schneller zustossen, abwarten, den Höhepunkt herauszögern und dann irgendwann zum Finale kommen und wild reinstossen, bis du abspritzt, wow : sperm :

Da die Gute "oben" -also am anderen Ende/Ausgang ihrer Möse - offen ist, erzeugt man durchs Stossen auch keinen unangenehmen Druck. Bei meiner früheren Gummipuppe, war das so und führte wohl auch zum Exitus der Armen. Ich hatte beim Ficken keine unangemehmes Gefühl, mein Ständer glitt rein und raus und nach dem Abspritzen floss mein Saft oben aus dem Teil heraus. Apropos Saubermachen: einfach den Duschkopf zu Hause abschrauben und dann durchspülen.

Ich habe sie am ersten Tag noch ein weitres Mal getestet - mit dem selben Ergebnis, nämlich 1a-Fick.

Dabei habe ich noch ein bisschen experimentiert, was die Stellungen anging: Doggystyle von hinten auf dem Bett - das kam sehr gut! Reiten lassen und dabei auf dem Stuhl sitzen - auch nicht schlecht. Löffelchenu und bequem auf der Seite im Bett liegen. Doggystyle kommt dem Ficken am nächsten, weil ich mich ganz normal auf und ab bewegt hatte. Die beiden anderen Positionen sind eher dafür gedacht, die Fickbewegung und das Tempo durch die eigene Handarbeit zu steuern.

Soweit erstmal für heute... yau.gif

Grüße und Spass - jeden Tag!

Pleasure Man

Für Interessierte....

post-3-1103750112_thumb.jpg

post-3-1103750125_thumb.jpg

post-3-1103750137_thumb.jpg

post-3-1103750148_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Pleasure Man ,

sehr interessanter Bericht - ich habe auch schob geliebäugelt das Teil zu bestellen ;-)

Schankedööön :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo Pleasure Man , sehr interessanter Bericht - ich habe auch schob geliebäugelt das Teil zu bestellen ;-) Schankedööön :-D
Ja, mein Lieber, das solltest du dringend :-) , denn die Kleine und ihr Hintern haben echt was drauf! Das Material des Popos ist sehr realistisch, stellt euch mal nen ordentliches Stück Fleisch vom Schlachter vor, großer Schweinebraten z.B. - allerdings ist dieses Fleisch meistens kalt oder kühl weil aus dem Kühlschrank. Mandy Hintern wird viel schneller warm und habe ich jedesmal das Gefühl, etwas recht lebendiges vor der "Flinte" zu haben. Wer kennt nicht die Berichte und Tips zum Wichsen sowie die verwendeten Hilfmittel, ich erinnere mich in diesem Zusammenhang an jemanden, der gerne mit oder in einer Schweine-/Rinderroulade wichste... Ich habe gleich heute noch mal ne Kohle nachgelegt und mich erneut vergnügt. Das Ergebnis war ein Riesen-Orgasmus - zum Schluß habe ich mich von hinten -deshalb ja Doggystyle- auf den Popo gelegt und bis zum Ende gefickt, wow. Mein Saft lief hinten an der Öffnung wieder raus und mein kleiner Freund zuckte und spuckt total erregt. Es war ein sehr natürliches Gefühl, so als würde ich ne enge Braut ficken oder eine, die die Schenkel extra zusammenpresst, um die Reibung zu erhöhen. Was ich außerdem gut finde, ist die schnelle Reinigung - am besten in der Dusche oder Badewann durchzuführen. Dann muss sie allerdings ein wenig zum Trocknen liegen und am Ende noch ein paar Mal durchpusten à la Mund zu Mund-Beatmung, damit die Feuchtigkeit raus geht. Ich bin ja sehr voyeurristisch veranlagt, deshalb könnt ihr ein paar der Szenen hier anschauen. VIEL SPASS :!: :!: :wink::wink: :!: :!: Bye for now Pleasure Man

post-3-1103750458_thumb.jpg

post-3-1103750465_thumb.jpg

post-3-1103750473_thumb.jpg

post-3-1103750482_thumb.jpg

post-3-1103750512_thumb.jpg

post-3-1103750520_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Powerswitch

Du solltest Dir die Mandy unbedingt bestellen! Auch ich habe sie seit April "im Einsatz" und bin restlos begeistert. Wie Pleasureman schon berichtet hat, ist sie sehr eng gebaut und bei genügend Gleitgel (ich nutze dafür PROBE Silky Light) ist das Gefühl sehr realistisch und man muss sich anfangs schon sehr zurückhalten, damit der Spaß nicht zu schnell vorbei ist.

Vor allem die Haltbarkeit des Materials überzeugt mich. Kein Einreizen wie bei anderen Doggystylemuschies. Ich hatte mal eine KobeThai und die war nach 2 Monaten nicht mehr zu gebrauchen. Die Mandy habe ich nun seit 5 Monaten in Gebrauch und es sind noch keine Risse o. ä. zu sehen, obwohl sie fast täglich verwendet wird.

Alles in allem: 100%ige Kaufempfehlung! :!:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@ Powerswitch

Alles in allem: 100%ige Kaufempfehlung! :!:

Aber in jedem Fall stimmt das - der preis ist hoch, aber er lohnt, denn man(n) viel Spass damit....

Cu und ciao

Pleasure Man

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi, Freunde,

nachdem sich gerade ein Beitrag von mir im elektronischen Nirwana verabschiedet hat - hier die Zusammenfassung in Kürze:

Wie mancher weiß, bin ich ja zur Kur. Und deshalb hatte ich mir den kleinen Doggystyle-Fickarsch ja auch bestellt.

Obwohl am WE meine ziemliche geile, heiße Freundin da war, hatte ich nach unserer Verabschiedung und ihrer Heimreise noch ziemlich Lust und deshalb kam Mandy mal wieder ausführlich zum Einsatz.

Es fühlt sich wirklich Klasse an, ich könnte meistens viel zu schnell abspritzen und muss mich immer sehr zurückhalten, so natürlich, so aufregend ist das Gefühl!

Diesen Sonntag hatte ich eben auch viel Zeit und mich dabei sehr genussvoll mit dem Arsch auf dem Bett beschäftigt. Im Liegen, von vorne, beim Reiten, auf der Seite, wirklich in vielen Stellungen, wobei ich sagen muss: Missionarsstellung ist intensiv und Reiten genauso. Am Ende - wo ich den Saft nicht mehr aufhalten konnte, lag ich auf dem Rücken und habe Mandy Pussy wie ein Verrückter rauf und runtergerieben, bis ich mit lautem Stöhnen kam, MannoMann, das war wieder so natürlich und echt, dass ich mir fast ne Frau dabei her wünschte...

Also, bleibt sauber - bis denne

Pleasure Man

post-3-1103750585_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi pleasure_man1, na das sind ja heisse Bilder. :-D Da bekomme ich ja gleich mal wieder Lust mit meiner Schaumstoffpuppe zu "spielen"... :-P Wer hat denn die letzten Action-Bilder gemacht ? Deine Kur-Krankenschwester ? :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi pleasure_man1, na das sind ja heisse Bilder.  :-D Wer hat denn die letzten Action-Bilder gemacht ? Deine Kur-Krankenschwester ?  :lol:
Hi Crazydoc, na, das ist mein kleines Geheimnis, aber in diesen bezahlten Sexferien (Kur) gibt es immer wieder "Perverse" :oops: , die zunallem bereit sind... :twisted: Cu und schönen Tag! Pleasure Man Hier kommt noch was, kurz vorm Kommen - also dieser Sonntag war das Beste bislang mit Mandy, aber es kommen ja immer wieder Sonntage oder auch andere Wochentage... 8)

post-3-1103750637_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo pleasure_man1!

Als ich grad deinen Bericht und die geilen Bilder anschaute,stand er mir sofort.Jetzt bekomm ich echt Lust mir auch das Teil zu bestellen.Sie scheint auch nicht so klein zu sein,so dass man auch was zum Halten hat.

Werd mich mal umschauen,wo es die Mandy gibt.

Ciao

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So herrlich wie das klingt, lässt sich glatt der Gedanke aufdrängen das Ding wäre besser als die Fleshlight. Vom Anblick her allein sieht der Arsch viel geiler aus. Kann mir auch gut vorstellen, das sie "richtig" eng und fest ist. Nicht wie bei anderen Mösen die sich dann so stark dehnen, das man von der Enge nix mehr spürt. Ist der Torso denn besser als die Fleshlight?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi, kann mir jemand sagen, aus welchem Material genau das SCHMUCKSTÜCK ist ;-p :P Danke, will demnächst bestellen!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich mich richtig erinnere, ist "Mandy" ein ORION-Model - also kann es nur NatureSkin sein (eine Eigenentwicklung von ORION)

PleasureMan- hast du die Packung noch und kannst mal gucken?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab vor sie mir auch zu bestellen, hab da noch ne Frage und zwar fühlt sie sich innen " echt " an, also gerippt o.ä. oder ist es nur glatt ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

das nenne ich mal einen Erfahrungsbericht.

Echt super Klasse..., ich bin ja jetzt auch schon am Spekulieren, ob ich mir die Mandy Doggy Style auch mal selbst zulegen soll.

Also um mal aufzuklären, das Material ist, wie schon von PowerSwitch gesagt, NatureSkin.

Das Gewicht von der kleinen ist nicht ohne, man brauch keine Angst davor haben, das man Mandys Hintern mit jedem Stoß durch die Gegend schiebt.

Der Preis ist natürlich nicht ohne, aber ich würde mal sagen, das Plesure man1 etwas zuviel abgelascht hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zahlt es sich aus die Mandy um 80 Euro zu kaufen?

Und fühlt es sich wie eine echte Vagina bzw. Anus an?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

also wie sich das anhört, scheint die ja sehr gut zu sein. Ich suche was für meinen Süßen mit dem er sich vergnügen kann wenn ich nciht da bin, es sollte aber schon ne weile halten. Wir hatten schon so ne kleine, also wo man immer in der hand halten muss und wo nur so ein "Rohr" ist. Hält die lange? Hat die jemand schons eit länger als 5 Monaten und hat sie auch sehr häufig und kang in gebrauch?

Oder weiß jemand noch etas besseres?

Wäre dankbar für jeden vorschlag!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

*lach*

ähm... ist das nicht komisch, mit so einem Arsch rumzumachen, ohne restlichen Körper ?

Ich mag ja auch keine Dildos/Vibis, die aussehen wie Schwänze - irgendwie denke ich dann immer an abgetrennte Körperteile *würg*.

Allerdings klingen die Beschreibungen hier schon sehr interessant...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine Realdoll wäre natürlich eine annehmbare Alterenative, aber neben dem Kosteproblem wird es mit der Aufbewahrung einer lebensgroßen Gummitussi etwas problematisch..... Wenn Du die mit auf Kur nehmen willst, musst Du schon mit nem Kontrabasskoffer reisen. Oder noch besser mit nem Sarg.... Wir Männer wissen halt, worauf es bei den Frauen ankommt .... :versteck:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi , hab mir als ich Pleasure_man'z testbericht gelesen habe auch eine gekauft und bin damit total zufrieden. ICh habe aber "nur" 72 bezahlt. Einfach genial das teil zum an die Wand Nagel ganz besonders *g*.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden