Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Drakulinchen

Japanbondage VS AmiBondage

10 Beiträge in diesem Thema

Würd mich mal interiessieren, ob mehr auf Japanbondage oder auf Amibondage stehen.

Ich persönlich stehe eindeutig auf kunstvolle Japanbondage. Amibondage ist halt mehr "Bondage" wobei Japan eher etwas fürs Auge ist.

Was gefällt Euch denn besser ?

Grüße,

Draku

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann fang ich mal an. *g*

Da ich im Bondage-Bereich eher der Vojeur bin (Passiv ist zur Zeit nix für mich, aber selber fesseln, kann ich mir auch nicht wirklich vorstellen) liegt mir persönlich eher der Japan-Style. Aber eine gemachte Hogtied ist auch nicht zu verachten.

In jedem Falle sollte es eine reine Bondage sein. Kitzeln/Streicheln oder GV können interessante Gimmicks sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bei mir kommt es eher auf das geffesselt und bewungslos ausgeliefert sein an, denn auf Ästhetik (wobei ich letztere auch nicht verachte). Und das Ganze hauptsächlich als Mittel zum Zweck, verrückt gemacht zu werden.

Auf Bildern guck ich mir allerdings lieber Japanbondage an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch auf die Gefahr hin das ich jetzt ausgelacht werde...

aber worin genau besteht der unterschied zu Japan- und Amibondage...???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mh, blöd, daß man keie Bilder anhängen kann, sondern nur Bilder von Websites zeigen kann.

Amibondage ist eher klassisches fesseln

Japanbondage: kunstvolle Verschnürungen mit Mustern.

Kanns schlecht grad ohne Bilder erklären - muß mal schaun, ob ich da schöne beispiele im Web finde oder mal eigene Bilder hochladen.

Grüße,

Draku

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bei mir haben sich nach einiger zeit verschiedene techniken herauskristallisiert. das ist manchmal mehr ami, manchmal mehr japan und meistens eine eigene mischung. je nach stimmung und spiellaune. ob im bett, im rahmen, am kreuz outdoor oder sonstwo.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liebes Forum, die japanische Bondage ist heute nicht immer ganz so leicht von der amerikanischen Bondage zu unterscheiden. Insbesondere die Amis haben sehr viel bei den Japanern abgeguckt, bei denen die Körper-Bondage eine uralte Kunst ist, um bezwungene Feinde zu demütigen und Verbrecher zu bestrafen. Wir stehen auf die japanische Variante, weil sie das Ziel hat, ihre Opfer möglichst "delikat" darzubieten, quasi als Kunstwerk in Seilen. Einfach festbinden kann ja jeder. :rolleyes: Übrigens ist es ein Irrtum, dass man für japanische Bondage 769 Knotenvarianten beherrschen muss (, die man nachher nicht mehr losbekommt). Üblicherweise verwenden die Japaner nur sehr wenige Knotenarten und machen davon auch nicht unnötig viele, es sieht nur von weitem so "verknotet" aus. In der Tat reicht manchmal sogar ein einziger Knoten für eine komplette Fesselung mit 20 Metern Seil. Wer noch Fragen zum Thema hat, der möge fragen. Unsere SIE praktiziert hin und wieder sogar als Bondage-Modell für den einen oder anderen Meister (siehe Pic). Es grüßt 2hot4you [attachmentid=33]

post-1764-1104013708_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmmmmmm..... kommt so ein bißchen auf meine Stimmung an :D Wenn ich viel Muße und Zeit habe, und auch die Dame hinreichend ruhig und mit viel Zeit gesegnet ist, bevorzuge ich die japanische Variante - die Fesselung als Kunstwerk (wobei ich aber keine Kleidungsstücke dulde, das irritiert im ästhetischen Gesamteindruck zu sehr). Wenn zeit fehlt und es nur auf den kick ankommt, ist eben die amerikanische Variante dran, als MIttel zum zweck, und oft geug "quick and dirty" :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0