Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Drakulinchen

Dildos /Vibs/Plugs reinigen

5 Beiträge in diesem Thema

mal so als kleinen Tip:

im gewerblichen Bereich benutzt man nicht nur aus hygienischen, sondern auch aus "Saubermachgründen" immer ein Kondom über dem Spielzeug - somit ist die Reinigunf der Toys besser - grad wenn sie geriffelt/genoppt etc sind wo sich sonst Scheidensektret ansammelt. Besonders bei analem Gebrauch ist ein Gummi drüber absolut empfehlenswert da man hinterher einfach die Tüte abzieht und den Freundenspender in warmem Wasser abwäscht.

BTW: bei Ebay könnt ihr 100er Pack Kondome schon für 15 E ersteigern - insofern ist das Argument " wenn ich da jedesmal einen Gummi drüberziehe ist das sauteuer" schonmal vergessen. Klar, wer seine Lümmeltüten im Kleinpack kauft, für den wirds teuer - aber im Großpack gekauft ists billig und eine tolle erleichterung beim reinigen der Toys.

Grüße,

Draku

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich machs auch nur mit Kondom drüber, in jeder Hinsicht, auch vaginal. Ist einfach weniger Arbeit.

Und zu günstige Kondome:

Auch Lidl hat Kondome im 12er-Pack.

Das gehört eigentlich nciht in diesne Thread, aber die Sensitive sind einfach nur Spitze!

Entweder ich war verdammt aufgeregt bzw. sensibel, das letzte Mal oder die sind wirklich verdammt sensitive.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm, ich bin mir jetzt nicht so sicher, ob dies der geeignete Thread ist...

aber mich nervt, dass mein Stranger so stark Staub anzieht.

Hat einer von euch nen Tip wie man den Fanfactory-Toy abgewöhnen kann, sich wie Fussel-Magneten zu verhalten?

Oder hab nur ich das Problem, dass wenn meinen sauberen und trockenen Vib mal kurz auf den Bett ablege, danach total von Staubfusseln bedeckt habe, die sich nicht einfach eben abwischen lassen.

Ich mag irgendwie nicht ständig zum nächsten Waschbecken laufen müssen.

Ist es ein generelles Problem von Silikon, dass es sich leicht statisch aufläd, oder wie kommts dazu?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatten wir glaub ich schon mal drüber geschnattert.

Wenn Du 1-3 Toys hast, rate ich Dir eine Toybag von FunFactory.

Wenn Du >3 hast, schau mal im Supermarkt in der Haushaltsabteilung - da gibts kleine Boxen mit klappbarem Deckel.

Da wirst Du bestimmt fündig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke, dass das aber nicht so sehr das Problem löst. Die Flusen setzen sich ja auch an das Toy, wenn man es nur äußerlich anwendet und dann mal aufs Bettlaken legt... schwubbs sind kleinste Flusen dran.

Toybag oder Kiste sind ja eher für generellere Lagerung geeignet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0