Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Bondviewer

Spam-Mail

6 Beiträge in diesem Thema

Soeben ging über eine größere private EMail-Verteiler-Liste, auf der ich eingetragen bin eine Mail rum, und ich wollte euch davon berichten, und vor allem die Meinungen der Beteiligten.

Gleich vorweg, um jegliches Mißverständnis von vornherein zu verhindern, es scheint sich sehr wahrscheinlich um eine Spam-Mail zu handeln, und der Absender weiß noch gar nix von seinem Glück, solche Sch*** zu verbreiten.

Der Betreff war: "Auslaendergewalt: Herr Rau, wo waren Sie?"

Es geht darum, das 3 jugendliche Deutsche von ausländisch wirkenden Personen angegriffen wurden. Angeblich ohne jedwede Provokation, mit Ausnahme der Tatsache, das einer die Aufschrift 'Lieber Currywurst als Doener' auf seinem T-Shirt hatte.

Ganz unten steht dann folgendes:

WIR sind ueberhaupt nicht erschrocken, denn seit mehr als 20 Jahren wissen und warnen wir vor all solchen Folgen der 'multikulturellen Gesellschaft'

Spätestens hier wird einem der rechtsgerichtete Hintergedanke dieser Mail bewußt. Also solltet auch ihr diese Mail bekommen, dann seid gewiss, dass es sich um einen HOAX, sprich eine ganz simple Spam-Mail handelt, was dann auch erklärt, dass die Presse nix berichtet hat.

Ich persönlich halte einen Übergriff wie in der Mail beschrieben zwar prinzipell für möglich - und war zuanfang dementsprechend betroffen - allerdings würde ich deshalb niemals eine ganze Volksgruppe dafür verantwortlich machen.

Jeden Tag werden deutsche und ausländische Mitbürger angegriffen. Deutsche von Deutschen, Ausländer von Ausländern und eben auch Deutsche von Ausländern, sowie Ausländer von Deutschen. Aber in den seltensten Fällen ist Rassismus der Grund dafür!

Soviel zu meiner persönlichen Meinung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also solltet auch ihr diese Mail bekommen, dann seid gewiss, dass es sich um einen HOAX, sprich eine ganz simple Spam-Mail handelt, was dann auch erklärt, dass die Presse nix berichtet hat.

Dem Teil über die Presse kann ich nicht zustimmen - schon vor zwei Tagen kamen bei Spiegel, heise und anderen Netzzeitungen Berichte darüber, dass unter anderem auch die Adressen vom Heise-Verlag, die Deutsche Welle, Spiegel und manager magazin hierfür genutzt wurden...

Zu den Spiegel Berichten geht's hier

:arrow:Hetze gegen Ausländer - Spam-Angriff von Rechts vom 10. Juni

:arrow:Mail-Attacke - Rechte Propaganda per Spam-Netzwerk vom 10. Juni

:arrow:Rechte Spamflut - Huckepack auf dem Sober-Wurm vom 11. Juni

In meinen Augen zeitlich "gutes" timing so kurz vor der Europawahl... noch schnell ein paar mehr Stimmen sammeln...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab per Zufall eben gesehen, dass ich auch solche Mails bekommen hab, allerdings hat Thunderbird die automatisch als Junk verschoben 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nur der vollständigkeit halber, weil die spiegellinks es ja eh schon sagen *g*

--> http://futurezone.orf.at/futurezone.orf?re...33163&tmp=34839

was mir daran am meisten gefällt:

die deppen nutzen AUSLÄNDISCHE server für ihre attacken gegen ausländer *bg*

was is das nu?

sowas wie: "ausländer raus aus n ausland" oder wie *totlach*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Bamib: Die ausgebliebenen Pressemitteilungen bezogen sich auf die angebliche Tat in der Mail, nicht auf die Tatsache, das solch eine Propaganda-Mail versand wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wobei auch das mit Vorsicht zu genießen ist, nicht alles, was passiert, findet auch Erwähnung in der Presse, ich erninnere nur daran, dass es ja immer wieder solche "Wellen" der Berichterstattung gibt, seien es Kampfhunde (plötzlich werden überall Kinder angegriffen, kurz danach ist dann das Thema wieder "out"), Attacken gegen Ausländer oder irgendetwas anderes...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0