Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
fuenf

Wenn man plötzlich >>WILL<<

13 Beiträge in diesem Thema

Hallo an alle! Ich habe da so eine Frage: Manchmal wenn ich im Bus sitze, in einem Cafe oder sonst irgendetwas mache,... ... dann passiert es, dass (ohne irgendwelche äußeren Umstände) ich ein sehr intensives Kribbeln in meinem Unterleib verspüre und leichte Zuckungen auftreten (vielleicht ähnlich einem plötzlichen "Steifen" beim Mann). Wie kommt das? Eventuell wegen dem Eisprung bedingt? :oops:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das kenne ich auch :) Aber damit ich dieses kribbeln habe muss ich schon irgendwo etwas ansprechendes sehen oder denken ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das kann ein richtiges Prblem darstellen, weil ich bei dieser plötzlichen Attacke im Auto zum Beispiel nicht mehr auf die Straße achte, so wie ich es eigentlich tun sollte.

:buhu:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo fuenf!

Mach dir keine Sorgen! Ich hätte in Philosophie auch am liebsten meinen Nachbarn schon angefressen, nur weil sein Rasierwasser gut roch :oops:

Ich habe das ehrlich gesagt recht oft, dass ich ohne Grund einfach geil werde. Meistens spiele ich dann mal kurz mit der Hand am Kitzler rum, damit er sich wieder abregt und sobald ich daheim bin, gehts mit Bärli zur Sache. Versuch doch auch mal, dich kurzfristig leicht zu stimulieren. Bei mir hilft das immer ein Weilchen und wenns wieder so sehr kribbelt, wieder spielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also unauffälliger als am Kitzler spielen ist, wenn Du Deinen Unterkörper vor und zurück kippst, als wenn Du reitest :wink: Das ist immer so meine Notlösung für "kribbelige" Augenblicke 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Cinderella: Das hab ich früher immer gemacht. Aber reichte mir nicht mehr :oops:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, versuch ich alles mal das nächste mal! Aber ich hab nicht so recht das Gefühl, dass das dann auch wirklich hilft- trotzdem :o VIELEN DANK!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:lol: Klar ist das kein passabler Ersatz- aber besser als nichts und immer hibbeliger zu werden ist es allemal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Leutz! aAso wenn ich plötzlich geil werde, dann warte ich bis es iegendwann mal weg ist (dauert bei mir immer ne Weile) oder mal kurz auf die Toilette verschwinden hilft auch. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kenne das auch..man bekommt plötzlich Lust durch irgendeinen Anreiz,

sei es wenn ein schöner Mann mit einem knackigen PO vor einem läuft,man ein

Päärchen in der Stadt sich küssen sieht,wenn man eine Zeitschrift durchblättert,oder

oder oder....Gibt zig Möglichkeiten..kommt auch auf die Stimmung an..mal ist man

anfälliger dafür,mal gar nicht!

Also ich muss mich dann anfassen und geht es nicht,versuche ich meine Gedanken

umzulenken was oft nicht so einfach ist..spiele dann mit meiner

Scheidenmuskulator..spanne sie an und lass sie locker das beruhigt für einen

Moment..aber dann muss ich schnell heim!*ganz rot bin*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also unauffälliger als am Kitzler spielen ist, wenn Du Deinen Unterkörper vor und zurück kippst, als wenn Du reitest  :wink:

Das weiss dann aber deine Sitznachbarin auch warum du es tust, verlass dich drauf! :lol: ...hat mir nämliche vor zwei Tagen meine Freundin erzählt, dass ihre Nachbarin das machte... , das warst nicht etwa du? :huh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Meisten reagieren wahrscheinlich ohne es zu wollen auf visuelle Reize oder wie Esther auf Gerüche. Manchmal genügt es schon alleine in einem Hotelzimmer zu liegen, und im Zimmer nebenan "geht es zur Sache". Diese Geräuschkulisse kann auch anstecken. Naja, da ist die Ausgangslage eine andere, den da ist man ja wieder ungestört.

Ich weiss nun nicht, ob wir Männer grundsätzlich mit dieser Art von G***heit unkomplizierter umgehen als Frauen. Wenn man hier überhaupt von kompliziert und unkompliziert sprechen kann.

Klar ist mir schon oft passiert, dass er mir in der Stadt, im Strandbad oder wo auch immer spontan "hochgekommen" ist. Wenn es die Situation erlaubt, dass heisst wenn ich nicht unerwünschten Blicken ausgesetzt bin, stimuliere ich schnellst möglich nach Eintreten der Erektion. Meistens sind die erotischen Eindrücke intensiver, weil sie frisch sind und die Sponatinät trägt zur Luststeigerung bei. Sollte mich jemand heimlich beobachet haben, stört es mich nicht weiter, bis jetzt sind auf jeden Fall keine Anzeigen wegen sexueller Belästigung eingegangen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0