Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Matze

Installation von Netpbm

6 Beiträge in diesem Thema

Hi,

hab mir nun etwas Zeit für unseren MItgliederbereich genommen...

Stehe nun vor einem Prob - bezüglich der Thumbnailgenerierung.

Wer kennt sich mirt der Installation von Netbm unter Suse 8.2 / vServer aus?

Die gd-Lib kann ja leider seit Version 2.0 keine gifs mehr bearbeiten. :-(

Ich danke Euch im Voraus für die Hilfe... 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hol Dir doch einfach die modifizierte Version der GD-Lib, dann klappts auch mit den Gifs..

oder zieh Dir hier die statisch kompilierte Version von Imagemagick (download), die kannst Du dann in ein Unterverzeichnis der Gallery packen und einfach im Admin-Tool die Pfade anpassen, das sollte auch klappen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

anders ;-)

Aber hier findest Du nochmal Sachen bezüglich GDLib und Gif:

http://www.rime.com.au/gd/

Soweit ich das weiß, ist Imagemagick mächtiger was die Bildmanipulation betrifft ;-)

ansonsten: man google ;-)

Warum kein Gif mehr in GD_Lib?

The original GD library allowed developers to manipulate GIF files. It was (and is) open source freeware developed by Thomas Boutell of Boutell.Com, Inc.

As you may or may not be aware, Unisys holds the patents on the LZW compression technology used in GIF files. Despite the fact that they were made open and freely available for several years, and as a result became a de-facto standard, in 1996 (I think) Unisys decided to enforce it's patent.

The result of this is that libraries like GD, which are open source, free development projects, created, basically, out of the good nature of it's original author, could no longer use the GIF format.

As a result, all support for GIF was removed in version 1.6 of the GD library. This is the only correct solution for someone that lives in Canada or the US.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hehe, is eigendlich eh egal, was man nimmt, wen man nur n paar thumbs automatisch erstellen lassen will ... sobalds aber a bisschen mehr sein soll (fotos drehen, automatische wassermarken, ränder bearbeiten, ...) is image magik eindeutig die beste lösung.

[dramatisation]

nur BITTE, BITTE, nicht die netpbm - ausgenommen, man hat nen hochleistungsserver ab 16 prozessoren und ein bissi speicher - so ab 20 gig *g*.

ich versteh absolut nicht, wie man netpbm verwenden kann - is sau langsam, bringt grausige ergebnisse (oft genug sogar falschfarben), und macht so gut wie jeden server dicht.

[/dramatisation]

btw - hats irgendwer auf nem windoof-system mit apache-server+php geschafft, mit der gd2-lib auch nur ein brauchbares ergebniss zu erziehlen?

nur mal so rein interesse halber.

bei mir kommt da nur schrott raus - allerdings nur unter windoof - unter linux rennt alles wunderbarst.

und weil ichs grad von diesem server lese:

Apache/1.3.20 (Linux/SuSE) mod_ssl/2.8.4 OpenSSL/0.9.6b PHP/4.3.3 FrontPage/4.0.4.3

power, schau mal, das du die frontpage extenstions am server los wirst, das zeug ist sicherheitsrisiko nr. 1 auf nem webserver (eh klar, kommt ja von m$ *g*)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0