Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Claudia

Analsex und ein Vibrator vaginal?

18 Beiträge in diesem Thema

Hallo!

Nachdem ich ja jetzt endlich mal erleben durfte, wieviel Spaß Analsex doch macht, hab ich eben mal so ein bißchen weiter überlegt...

Hat schonmal jemand ausprobiert, wie es ist, wenn der Mann anal in der Frau ist, und die gleichzeitig noch einen Vib in der Vagina hat?

Geht das überhaupt? Wie fühlt sich das an?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich weiß, daß wir das Thema vor laaanger Zeit schon mal hatten - ich mach mich mal eben auf die Suche ;-)

Edit:

Liegt wohl schon zu weit zurück :-( Ich ahb alles mögliche gefunden, aber nicht, was ich gesucht habe...

http://www.lovetoytest.de/php/forum/viewto...highlight=#4123 hier gibt es im oberen Teil ein paar Erfahrungsberichte

Ansonsten kann ich nur sagen, für die Dildo/Vibrator und Mann Variante muß man wirklich schon ganz viel Lust haben. Der Partner sollte noch vorsichtiger sein, als beim Analsex, weil es für Frau doch recht eng wird.

Ich persönlich mag es ab und an sehr gerne, weil man das Gefühl hat, daß man einfach völlig aufgefüllt ist und die Vibrationen (ich nehme immer einen Vibi dazu) tuen dann ihr übriges ;-)

Zu Anfang würde ich aber eher ein kleineres Kaliber empfehlen - einen Kugelstab zum Beispiel, oder noch besser ein kleines süßes Vibro-Ei!

Da kann man sich dann besser erst einmal an die Sache rantasten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Claudia,

mit zwei Schwänzen würde man das "Sandwich" nennen.

Das geht, nur wird's dann ziemlich eng in Dir. :roll:

Der Vibrator ist vom Schwanz nur durch eine Enge Wand

getrennt und dürfte schnell eine Ejakulation auslösen.

Übrigens machen wir das oft ähnlich, indem sie einen

Anal-Plug bekommt und dann vaginal gefickt wird.

Grüße

2hot4you

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

*zustimm* Wir (also sie :)) lassen daher den Vibi jetzt außen dran, dann ists wunderbar :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich persönlich empfinde es besser wenn ein Vibi dann am Kitzler ist, da er diesen dann reizt und man schneller zum Orgasmus kommen kann :)

Allerdings ist es dann auch noch schön wenn man zusätzlich zu dem Vibi und dem Anal Liebeskugeln im Po hat, da es für den Mann enger ist und für die Frau noch zu einer weiteren Stimulation sorgt :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für die Frau ist Anal ja nur eine Zusatzstimulation. Warum soll sich der Mann austoben dürfen und die Frau kaum was empfinden können? Da nimmt die Frau an sich doch gern einen Vibrator auf, damit sie was davon hat, und außerdem fühlt sich das dann auch viel intensiver an. Noch besser wäre es, wenn weitere Stimulation außen stattfände, aber Männer können ja meistens nicht mehrere Sachen gleichzeitig :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für die Frau ist Anal ja nur eine Zusatzstimulation. Warum soll sich der Mann austoben dürfen und die Frau kaum was empfinden können?

Das halte ich für ein Gerücht. ;-) Jedenfalls kann man/frau das so generell nicht sagen. Anal kann genauso intensiv sein, wie vaginal, wenn nicht noch intensiver. - Wobei natürlich gegen eine zusätzliche Stimulation prinzipiell nichts einzuwenden ist. :D

E.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für die Frau ist Anal ja nur eine Zusatzstimulation.

Meine Freundin empfindert anal als wesentlich intensiver, wenn es "gut läuft". Und es ist ihr dann teilweise einfach viel zu viel, wenn man noch an anderen Stellen stimuliert (also anal+klitorial zB). Genauso wie sie fast durchdreht, wenn man sie gleichzeitig richtig an Klitoris und G-Punkt stimuliert - sie meint dann immer, sie hat das Gefühl gleich verrückt zu werden.

Und jede Frau, die schonmal einen analen Orgasmus hatte, wird dir hier vehement widersprechen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann zeig mir doch mal eine Frau, die einen "analen Orgasmus" hatte. Ohne zusätzliche Reizung "woanders" passiert da nämlich außer einem durchaus sehr angenehmen Gefühl, wenn man das richtig macht, nicht viel. Ich würde jedenfalls niemals allein durch anale Stimulation kommen, und ich mach das auch nicht erst seit gestern. :huh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann zeig mir doch mal eine Frau, die einen "analen Orgasmus" hatte. Ohne zusätzliche Reizung "woanders" passiert da nämlich außer einem durchaus sehr angenehmen Gefühl, wenn man das richtig macht, nicht viel.

Ich kenn mehrere Frauen, die nach eigener Aussage NUR durch anale Stimulation einen Orgasmus, oder "eine Art Orgasmus" hatten. Und bei zwei habe ich es auch persönlich mitbekommen.

Bei meiner Maus waren wir noch nicht so weit, aber nach dem was sie gesagt hat war sie kurz davor und es scheint ein sehr stark überwältigendes Gefühl mit Ähnlichkeiten zu einem vaginalen oder klitorialen Orgasmus zu sein.

Vielleicht gibt es auch hier im Forum eine/n, die/der schon persönlich etwas Ähnliches erlebt hat.

Bei mir persönlich taugt anal so wie ich es bisher erlebt habe auch nur zur Unterstützung. Aber soweit ich weiß bin ich nicht weiblich und kann hier in der Vibratordiskussion nicht von Erfahrungen am eigenen Körper reden ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@sanni-devot: Es gibt auch viele Frauen, die keinen vaginalen/klitoralen Orgasmus bekommen. - Trotzdem schließen die nicht von sich auf andere. Jeder Mensch ist halt anders... ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also sanni: Weil es bei Dir nicht funktioniert, darf und kann es das nicht geben? Interessante Sichtweise! I

Vor langer Zeit hatte ich mal Analsex mit meiner Freundin. Irgendwas war an dem Tag anders. Alleine durch meinen Schwanz und das rein-raus im richtigen Stil/Tempo kam sie innerhalb von 10 Minuten etwa 4 Mal. Bemerkenswert, denn normalerweise kommt sie nicht mehr als ein Mal und selbst das dauert lange und ist oft harte Arbeit für mich. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Durch Analsex alleine hatte ich auch noch nie einen Orgasmus :(

Aber um auf Anfangsfrage zurück zu kommen..... mit Analsex und Vibrator hatte ich traumhafte Orgasmen. Das kam schon bald an die Sybian heran <_<

Leider mag ich Analsex nicht immer haben, sonst könnte ich sicher mehr zu dem Thema beisteuern. Wir hatten gerade letzte Woche das erste Mal nach mindestens 7 Jahren wieder das Glück das es super funktioniert hat. Ansonsten konnte ich nur mit Plugs, aber nicht mit einem echten Penis. Warum auch immer.

Aber anal und Vibrator war der Hammer schlechthin...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Analverkehr habe ich eher selten. Obwohl ich zustimme, daß das Gefühl intensiver ist. Aber es bedarf halt mehr Vorbereitung und der speziellen Lust auf Anal. Anererseits unterstütze ich das klassische Kitzlermasturbieren eher mit Finger im After als in der Vagina. Ich kann dann auch die Orgasmuskontraktionen spüren. In der Vagina (fast) nicht.

Wenn auch anatomisch nicht nachvollziehbar spüre ich eine G-Punkt - Stimulation (von fremder Hand) anal noch intensiver als vaginal. Das hat bei mir auch schon den Orgasmus ausgelöst. Und das ohne Kitzlerstimulation. Haben diese Erfahrung auch andere Frauen gemacht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also "nur" von Analsex hatte ich glaube ich noch keinen Orgasmus, aber es war oft genug seeeehr nahe davor :rolleyes:

Aber Analsex & zB den Semi vaginal: Wahnsinn!!! Es gibt wenig, was so intensiv ist... :P

LG, Paulinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine weitere Variante: AV und Finger (des Partners) in der Möse,die den G-Punkt stimulieren & den eigenen Penis (durch die Darmwand hindurch) drücken & reiben, bis er ejakuliert.

Besonders Geübte können das mit Fisting kombinieren (wird aber ziemlich eng ;-)...): gibt ein irres Feeling für beide !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0