Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
fir3bird

Delphin 2 analgeeignet??

6 Beiträge in diesem Thema

Hi fir3bird, nachdem ich mich durch Deinen elendlangen Text gewühlt habe :wink: , hier meine Einschätzung:

Da ja Länge und Durchmesser gerade bei Analspielchen sehr individuell sind, denke ich, dass hier kein Gegenargument vorliegt, durch die recht einfachen Konturen, gerade im Vergleich zum Digger etc, kann ich mir aber gut vorstellen, dass der Delfin auch "auf der Rückseite" gut eingesetzt werden kann, eigentlich müsste die gebogene Schnauze gerade bei den männlichen Benutzern dann recht gut auf die Prostata einwirken. Dies aber nur meine theoretische Betrachtungsweise, hoffentlich kann sich hier jemand mit praktischen Erfahrungen dazu äussern, damit es kein Rätselraten bleibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab das mal probiert ;) Mein Urteil ist, dass er für Anal etwas zu dick ist ! Ich probiers vielleicht nachher nochmal, vieleicht bin ich dann besser in stimmung ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Conny: Zu dick :?: Ich weiß ja nicht, aber der durchschnittliche Mann ist da schon noch was dicker als der Delphin :!:

Außerdem denk ich gerade daran, was es doch für große Plugs gibt!

Ich bin der Meinung, dass der Delphin schon analgeeignet ist:

Vorne ist er ca. 3 cm dick, steigert sich dann so ungefähr bis 4 cm, sollte rein von der Größe also absolut kein Problem sein, er ist schön ebenmäßig glatt, was meinem Empfinden nach einfacher (für die ersten Versuche mit sowas) zum Einführen ist als ein Toy mit Hubbeln, wie zum Beispiel der Xtasy von Fun Factory, was natürlich nicht heißen soll, dass ich den schlecht finde, ganz im Gegenteil!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also der kleine Flipper eignet sich wunderbar dafür, aus den schon genannten Gründen: glatte Oberfläche und nicht zu dick. Außerdem kann man erst ganz langsam mit der Spitze eindringen, was sozusagen zum Vorspiel genutzt werden kann, weil man ja nicht sofort bereit ist, ihn ganz aufzunehmen.. dann wirds ja bekanntlicher Weise unangenehm :?

Aber wenn man hier alle Anal-Regeln beachtet beschert einem dieser kleine Freund ungeahnte Freuden - auch anal!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0