Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
loge_2002

"Wirkung" von Vibratoren

4 Beiträge in diesem Thema

Ich möchte besonders den Frauen den Fall meiner Frau schildern.

Wie ich schon mal a.a.O. schilderte, empfindet meine Frau das Vibrieren nicht unbedingt als das, was es sein soll, nämlich als sexuell stimulierent, geschweige das sie davon einen Orgi bekäme. Das Gefühl empfindet sie als Kitzeln, von dem sie nicht genau sagen kann, ob sie es als angenehm oder unangenehm empfindet. Ich habe selbst manchmal das Gefühl, daß sie eher davon überreizt wird. Auf der niedrigsten Stufe neigen die Vibis, aber auch die Dildos zu kleinen Ausfällen, dann stellt man sie doch größer und schon ist die Reizung wieder zu stark. Ein Teufelskreis! Ich habe ihr empfohlen, die Toys selbst zu bedienen, aber das möchte Sie nicht. Hatte hier eine andere Frau ähnliche Probleme? Vergehen diese, wenn frau/man die Toys häufiger benutzt? Danke im voraus für Euren Rat/oder Eure Meinung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

schade, dass deine Frau die toys nicht unbedingt selbst bedienen will, denn das wäre die einfachste Möglichkeit herauszufinden, was ihr gefällt und was nicht. Vielleich kannst du sie ja doch noch dazu überreden *g*

Wenn nicht, solltest du dich nach toys umsehen, die stufenlos zu regulieren sind und auch auf niedrigster Stufe keine Aussetzer haben - wie z. B. die Generation II Vibis von Fun Factory. Ich selbst besitze den Digger II, der mich zwar von der Optik nicht gerade vom Hocker reißt :? dessen Vibrationen mir aber sehr zusagen, wobei ich zugeben muss, dass ich die höchste Einstellung je nach Situation auch nicht mehr unbedingt als angenehm empfinde. Allerhöchstens, um einen Orgasmus "anzustarten" - "beendet" wird er dann allerdings immer auf niedrigster Stufe, was speziell bei mir interessante Effekte hat.

Deshalb nochmal mein Rat: Überrede deine Frau dazu, zu experimentieren. Am besten im stillen Kämmerlein und ohne, dass du zusiehst. So kann sie herausfinden, was ihr gefällt und diese Infos an dich weitergeben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Könnte es vllt sein, daß Du Dich zu sehr auf ihren Kitzler fixierst? Das wäre dann eine Erklärung, warum es manchmal wirkt, als wäre sie überreizt (was unangenehm wird).

Spiel mit dem Vibi doch vllt ein wenig mehr herum und "erkunde" ein wenig auch die umliegenden Regionen.

Alternativ wäre evtl auch über die Anschaffung eines anderen Vibis nachzudenken (diverse Empfehlungen finden sich im Forum) bei denen es nicht diesen "Ausfällen kommt" und außerdem solltet ihr drauf achten, daß die Batterien immer gut aufgeladen sind, damit kann man diesen Ausfällen auch gut vorbeugen.

Hoffentlich waren das ein paar hilfreiche Anregungen ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

liebe Dani, liebe Bambi,

Danke für Eure Antworten, waren schon mal hilfreich.

Bambi, Du könntest vielleicht recht haben, daß ich zu genau auf die Kliti "geziehlt habe, es könnte sein daß ich da etwas mißverstanden habe... :oops:

Grüße Loge_2002

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0