Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
2hot4you

E-Sex ferngesteuert?

7 Beiträge in diesem Thema

Hallo PowerSwitch, wertes Forum,

an dieser Stelle möchte ich an Euch die Frage stellen, ob Ihr schon einmal darüber nachgedacht habt, ein E-Toy ferngesteuert (per FUNK!) zu bedienen. Ich denke da zum Beispiel an das Strom-Ei, das vor dem Restaurantbesuch in der Vagina der Dame versenkt wird. So könnte der betreffende Partner quasi auf Knopfdruck unauffällig (?) Lust (oder/und gar Schmerz) bei seiner Gespielin wecken. :roll:

ANAL-og dazu, kann natürlich auch ein Mann entsprechend ausgestattet werden. Ich sehe hier viele Möglichkeiten. :wink:

Ich kenne auch genau EINEN deutschen Anbieter, der sowas verkauft, allerdings SAU-teuer. Allein die Fernbedienung kosten an die 70 Euro. :cry:

Und wo wir grad beim Thema sind --> Hat jemand vielleicht Erfahrung in der Fernsteuerung von Vibratoren/Lust-Eiern? Das wäre eine ähnlich interessante Geschichte ...

Grüße

2hot4you

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre ja noch besser, wenn man das übers Handy steuern könnte. Da kann man seiner Flamme gleich über ein paar 100 Kilometer die Lustschauer über den Rücken jagen :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das kannst Du auch jetzt schon haben! Brauchst nur ein Handy mit Vibrationsalarm ;-)

Viele Grüße

FunAlert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit dem Handy funktioniert nicht, denn sobald das Gerät im Körperverschwunden ist, hat es keinen Empfang mehr. Das haben wir ausprobiert. Vielleicht funktioniert es ja wenn man es direkt unter dem Funkmast ausprobiert.

Gruß

Exhipaar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@bcshadow, wenn es einen Ort gibt, an dem es am schlechtmöglichsten funktioniert, dann direkt unter einem Funkmast, da die Dinger auf großflächige Strahlung ausgerichtet sind um die Zelle gut abzudecken und daher nicht direkt nach unten strahlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der Bravo :-) war im Sommer ein Sticker, der aufleutet, wenn in der

Nähe ein Handy klingelt. Sowas müsste es aber auch so geben.

Nun müsste man nur noch die Leutdiode durch nen Transistor ersetzen,

der das Toy ansteuert.

Wer also Lust auf bastelln hat ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0