Springe zu Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
Klausi

Estim Box 2B - Audio Input/Digitallink

Recommended Posts

Guten Tag,

da die Gebrauchsanweisung nicht so viel hergibt frage ich hier mal nach.

Das Estim wird mit dem PC über das Klinkenkabel angeschlossen Korrekt?

Klinke im Estim in den mittleren Buchse und am Pc in den grünen Lautsprecherausgang.

Ist das korrekt?

Dann lege ich mir die Schlaufen um, Stecke das Schlaufenkabel in das Estim und starte den Estim.

Gehe dann ins Menü auf Stereo. Programm 16

Dann starte ich im Windowsmediaplayer die Audio CD

Und kann dann mit Channel A/B Sensity die Stimulation beginnen?!

Ist der Ablauf soweit korrekt? Oder habe ich noch was vergessen?

 

Danke im Voraus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, so ungefähr.

auf jedem Fall solltest du den Klinkenstecker des Zwischen Boxen Kopfhörerausgang und Box vorher anlegen, kann beim einstecken schon zu einem Signal kommen, das zeckt. bzw das Gerät erst zum Schluss anschalten.

hast du schon mp3 Stimdateien oder sind welche dabei?

Dafür empfehle ich dir das Programm Audacity, da kannst du die Dateien reinladen, und man sieht am Verlauf der Audiokurve was auf einnen zukommt.

Noch als Tipp, mache die Lautstärkeoptionen auf und regele dich langsam hoch.

Es ist auch Hilfreich sich entweder vom Wlan Lan abzumelden bzw in den Einstellungen laute Sounds zu deaktivieren, ein helles Ping "sie haben eine Mail" oder ungewollte Popupfenster können einen ganz schön zucken lassen.

Weitere Fragen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
46 minutes ago, Chris Redfield82 said:

Ja, so ungefähr.

auf jedem Fall solltest du den Klinkenstecker des Zwischen Boxen Kopfhörerausgang und Box vorher anlegen, kann beim einstecken schon zu einem Signal kommen, das zeckt. bzw das Gerät erst zum Schluss anschalten.

Weitere Fragen?

Du meinst zwischen Estim und Grüne Buchse an der PC Soundkarte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke schön.

Mal was anderes. Ich habe eine 3 Anschlüsse an der Corona trode.

Diese habe ich mal Blau markiert.

Aber das Estimkabel hat nur einen Anschluss dafür.

Ist das Gefühl besser wenn ich einen Adapter kaufe der 3 Anschlüsse hat?

Oder reicht es wenn ein Anschluss von den 3 belegt ist?

Es fühlt sich mit den mitgelieferten Modi's (1-11) noch nicht so richtig geil an.

Vielleicht liegt es daran?!

 

_MG_1741.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

20180708_131432.thumb.jpg.0c3cddad609b5b46b64c13f255ce1d6d.jpg

So sind diese Elektroden geplant. 

Die Stimulation ist durch den kurzen Weg sehr stark, finde ich selbst nicht so toll. 

Du könntst aber die Plus Kanäle von A und B an die Corona Hängen und die Minuspole auf Schaft, Damm oder Prostata verteilen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann hab ich es also falsch angeschlossen. Ich werde demnächst mein Schwanz nochmal so grillen wie auf dem Foto.

Mal gucken wie es sich anfühlt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

auf Bild 1 merke ich nichts.

 

Kann ich Bild 2 ohne Probleme mal versuchen? Welchen Modus würdest du empfehlen?

_MG_1742.JPG

_MG_1743.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu Bild 1, wenn du gar nichts merkst berühren sich der eine Schlauch schon bevor der Strom an den Penis kommt.

Für diese Anschlussart gibt es eigene Elektroden.

https://www.mystim.de/de/heavenly-henry-p163

http://www.magic-trode.com/shop/product_info.php?manufacturers_id=10&products_id=28&osCsid=o46s1b7h5eitpbecjo1nsiud61

 

Bild 2 , Beide Schwarze an eine Elekrode funktioniert gut, ich würde hier nur die Eletrode mit dem Dilator mit den gleben Anschlüssen nutzen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

also mein Partner und ich haben das erste mal mit estim Erfahrung gemacht und ich kann sagen mit ordentlich Power für so kleine Batterien. Haben uns das Set hier bestellt (hab euch mal den Link hier rein kopiert) ---> https://amzn.to/2BMwloi

Ich habe sehr viel Freude dabei es an ihm auszuprobieren und ihn damit zu bearbeiten....

Die Verarbeitung ist toll zu diesem Preis. Man(n) kommt zum gewünschten Ergebnis :D

Weil ich dann auch auf den Geschmack gekomme bin, habe ich mir dann noch den Plug hier bestellt ---> https://amzn.to/2BM86q5

Einfach super! Kann ich euch auch nur empfehlen Mädels :rolleyes:

Liebe Grüße,

Eva

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!

Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.

Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  

  • Fleshcheck.com - Fleshlight Testberichte & Vergleich



×