Singleschlingel

Meine ersten Erfahrungen *grins*

3 Beiträge in diesem Thema

:) Ja dann werd ich mich mal mit meinem ersten Posting hier verewigen *g* Ich hab eine ganze Zeit lang von Estim gehört, viel gelesen und letztlich war ich sooo neugierig das ich einfach mal zugeschlagen habe und mir folgendes Gerät gekauft habe: Das Medilike pureTens (http://www.liebesspielzeugland.de/shopping/product_info.php?ref=1&products_id=150&affiliate_banner_id=1) mit den Elektroschlingen und den beiliegenden Klebeelektroden. Meine erste Erfahrung vielief...also...sagen wir mal seeehr zaghaft. Mit den Schlingen ums beste Stück wagte ich mich ned so recht an das ganze heran. Das Gefühl war zwar seeehr angenehm (kleine Stufe mit recht hoher Frequenz) aber es riss mich ned so recht vom Hocker. Ich tastete mich weiter vor und ab einem gewissen Punkt wusste ich nicht so recht ob das jetzt schön und geil ist oder eher weh tut. Es war halt was ganz Neues und ich traute mich nicht so wirklich "aufzudrehen". Nach einiger Zeit (ca. 20 Min wirken lassen mit netter DVD im Hintergrund) wagte ich mich dann doch mehr zu fordern und es prickelte und ...ja man kann sagen hämmerte ultrageil.....ich hatte echt das Gefühl noch ein paar sekunden und sprenge mit dem Abgang den Putz von der Wand.....jedoch...oh Wunder es kam nichts....ich hing in diesem "Ich komme jetzt" Gefühl gute 5 Min (!!) fest und sterben wäre eine echte Alternative gewesen *DasMehrAlsSpassMeint*. Ich hatte das Gefühl mein bestes Stück platzt gleich und laufe völlig aus....aber es blieb nur bei diesem "Jetzt kommts" Gefühl und das war das geilste was ich jeh so gespürt habe. Ich wand mich wie wild und konnte mich echt nicht entscheiden ob ich so verharren wollte oder endlich erlöst werden wollte....als ich dann merkte jetzt kommts wirklich habe ich einfach im Sinnestaumel ein wenig zurückgedreht und verharrte weitere Minuten in diesem Gefühl....meine armen Nachbarn (wenn die das gehört haben dachten die wohl ich sterbe*gg*) ...irgendwann (hatte ab da echt kein Zeitgefühl mehr aber es waren wirklich Minuten, keine Sekunden) dann merkte ich ich kanns nimmer zurückhalten und der Abgang war echt Hammer.....ich hab bisher sowas noch nicht erlebt!! Vom Gefühl her würde ich sagen ich hab nen halben Liter abgespr*** und es wollte nicht enden, und das Prickeln danach (ich hab ned ausgeschaltet dann) war irgendwas zwischen Himmel und Hölle.....ich muss echt sagen ich war platt danach aber....*rotwerd* ich konnts ned lassen und hab nach eine Entspannungskippe nochmal losgelegt. Leider war ich wohl so ausgepowert das ausser einem geilen Feeling nichts mehr passierte. Aber die Hand dazu brachte einen erneuten geilen Abgang nachdem ich echt ne Pause brauchte :-) Also alles in allem hat sich die Investition 100% gelohnt, und ich werde die Tage mal fleissig weitertesten, u.a. auch mit einer Analelektrode, die ich mir heute bestellt habe. Bericht wird folgen :-) Bei Fragen einfach Fragen, ich beisse ned :-) Lieben Gruss Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na da schau einer kuck!

Vielleicht sollte ich mir und meiner Kleinen tatsächlich mal so ein Gerät anschaffen...

Aber wo bleiben meine Manieren: Erstmal herzlich willkommen!

Weitere Testberichte werden hier immer gern gelesen :wink:

Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Bericht hat mich neugierig gemacht, ist das wirklich so extrem? Ich kann mir das garnicht vorstellen :) Und das ist auch überhaupt nicht schädlich irgendwie?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden