Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
petain

WaterWoman selbst schweißen

3 Beiträge in diesem Thema

Dank eines kleinen Anfalls von Shoppingwahn habe ich seit seit kurzem ein handgeführtes Folienschweißgerät, den culinario Handy Sealer. Eine Idee war damit eine WaterWoman nachzubauen. Erste Versuche erbrachten allerdings folgende eher entmutigende Ergebnisse

  • Durch die komplett manuelle Führung hängt das Ergebnis extrem vom Anwender ab. Kritische Parameter sind erwartungsgemäß Anpressdruck und Geschwindigkeit
  • Wie auch auf der Verpackung vermerkt schneidet das Gerät teilweise gleichzeitig mit dem verschweißen. Die Naht ist dann zwar dicht aber geschwächt weil der tragende Querschnitt auf beide Seiten des Schnitts verteilt wird. Doppelnähte sind damit natürlich nicht praktikabel.
  • Überhaupt eine dichte Naht zu ziehen ist nicht ganz trivial weil man nicht einfach am Rand anfangen kann, offiziell empfohlen ist es in der Mitte anzufangen, nacheinander zu beiden Rändern zu arbeiten und die Nähte über Kreuz zu führen.
  • Selbst wenn es eine Temperaturregelung gibt fehlt bei diesem Gerät eine Einstellmöglichkeit, eine thermische Zersetzung der Folie wäre daher durchaus vorstellbar und könnte einige unschöne Ergebnisse erzeugen. *Hust* Gute Belüftung empfohlen.

Fazit: Nachahmung nicht wirklich empfohlen. Mit viel Übung könnte es klappen, aber ich glaube ich stelle meine Versuche in dieser Richtung wieder ein und versuche es mit kleben. Der Nervenverschleiß ist mir für das potenzielle Ergebnis einfach zu groß, besonders weil vermutlich am Ende doch erst einmal ein paar Miss Softies herauskommen werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neues Experiment mit Zwischenergebnis: UHU Weich PVC klebt d-c-fix transparent mit sich selbst und mit hart-PVC (wobei das vermutlich eigentlich eine kalte Schweißung ist), für Ventile und dickere phtalatfreie PVC Folie in kleinen Mengen kann man Schwimmflügel zerlegen. Wenn die Klebestelle Folie/Folie weich bleibt und die Verbindung fest genug ist, könnte die nächste Bastelei am Wochenende folgen.

Bearbeitete von petain

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0