Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
georges_bataille

[Biete] Magic Trode Eichel Penis bi-polare Elektrode Estim

2 Beiträge in diesem Thema

Spoiler
Spoiler
Spoiler

Magic Trode Eichel Penis bi-polare Elektrode Estim Reizstrom E-Stim

Mit dieser Eichel-Elektrode für den Mann können Sie das herrliche Gefühl des Elektro-Sex in absoluter Pefektion geniessen. Sie ist flexibel und passt sich jedem Penis perfekt an. Sie hat 2mm Buchsen, damit passt sie an die meisten handelsüblichen Reizstromgeräte (z.B. Medilike, Vitatronic usw.)

 

Die Magic-Trode passt auf jeden Penis und sitzt ohne Druck hauteng und exakt knapp unterhalb des Eichelkranzes. Nur ein kleiner Tropfen Gleitmittel bis knapp unter die Eichel ist notwendig für viele Stunden Stimulation bei jeder Stärke ! Man kann die Elektrode sehr schnell und spontan anlegen und kann sie innerhalb von Sekunden unter fliessendem Wasser reinigen. Die Wirkung ist einem sehr intensiven "vibrieren" vergleichbar, das in seiner Art und Intensität stufenlos geregelt werden kann. Dadurch sind auch mehrere Orgasmen innerhalb kurzer Zeit möglich, was mit herkömmlicher Stimulation kaum zu erreichen ist. Durch die patentierte Form und Lage der Metallflächen werden beinahe alle relevanten Nervenenden gleichzeitig angesprochen, damit benötigt man nur noch die Magic-Trode für den "ultimativen Orgasmus", selbst bei völlig entspannter Körperhaltung. Die Elektrode ist aus hochwertigen Materialien im edlen "Black Latex Design" gefertigt und ist somit auch ein richtiges Schmuckstück, das auch Sie verzaubern wird !

 

Anlegen der "Magic-Trode"

 

Den Penis mit Wasser säubern und in Errektion versetzten. Durch zurückziehen der Vorhaut die Eichel komplett "freilegen". Den Gummiring mit 2 Händen kräftig auseinanderdehnen und über den Hodensack ziehen. Der Gummiring ist sehr wichtig und ist bewusst sehr "eng", da er sonst wirkungslos ist. Durch ihn wird gewährleistet, dass de Vorhaut während der Stimulation sich nicht zurückschieben kann. Ausserdem ist die Errektion viel "härter" als ohne den Hodenring. Beim Aufziehen aber unbedingt darauf achten, das man sich die "Eier" nicht einklemmt ! Das Kabel sollte nach vorne-oben zeigen. Eine ca. haselnussgrosse Portion Gleitmittel auf der Eichel und bis ca 2cm darunter gleichmässig verteilen und einmassieren. Den Metallring jetzt mit nach hinten zeigendem Kabel über die Eichel streifen und unter dem Eichelkranz positionieren (siehe auch farbige Abbildung). Niemals grosse Kräfte auf die Elektrode anwenden, da sie sonst beschädigt werden kann. Jetzt kann man die Hände vom Gleitmittel reinigen und kann so mit völlig sauberen Fingern die Kabel anschliessen und das Gerät bedienen.

 

 

 

Die Stimulation:

 

Am Gerät ganz langsam die Intensität erhöhen, bis man ein leichtes kribbeln bemerkt. Dieses ist noch recht oberflächlich in der Nähe der Elektroden zu spüren. Langsam weiter erhöhen bis die Stimulation "mittig" wird und der Penis sich auf die Impulse einstellt. Nicht zu schnell die Intensität erhöhen ! Weiter langsam aufdrehen, man verspürt verschiedenste Wirkungsweisen derselben Impulse mit jeder stärkeren Einstellung. Man kann sich bis zum Maximum begeben, dort ist es am intensivsten. Hier kann man jetzt mit der Frequenz oder dem Programm herumspielen. Auch immer wieder mal die Intensität wieder zurücknehmen und erneut langsam steigern. Abrupte, schnelle Änderungen sind eher zu vermeiden. Diese Wiederholungen kann man über Stunden machen, da sich die Empfindlichkeit des Penis ständig erhöht. Je länger die Session dauert, desto geiler wird alles! Je Intensität kann es sehr lange bis zum Orgasmus dauern, oder auch sehr schnell "gehen", ganz wie man das gerne möchte. Man kann ohne Probleme gleich weitermachen zum nächsten und nächsten Orgasmus oder aber auch Pausen dazwischen einlegen. Da die Magic-Trode nicht verrutschen kann, ist es möglich, dass man sich während des Betriebs völlig frei bewegt! Selbst die einfachsten Bewegungen wie die Anspannung der Bein oder Bauchmuskeln wirkt sich "sehr geil" auf die Stimulation aus. Perfekt ist wenn man z.B. zu geiler Musik tanzt und rhythmische Bewegungen macht! Anfänger müssen sich grundsätzlich an diese Art von Stimulation gewöhnen, da es ein bisschen dauert, bevor man genau weiß, bei welchem Erregungszustand man welche Bewegung machen muss, um zu einem genialen Orgasmus zu kommen.

 

Wie auf dem Foto zu sehen, ist das Gummiband an einer Seite abgegangen. Dies ändert nichts an der Funktionstüchtigkeit der Magic-Trode. Das Band kann auch ohne weiteres wieder an der einen Seite angeklebt werden. Für 15€ plus 1,45€ Versand biete ich die Magic-Trode hier an.

 

Achtet auch auf meine anderen Angebote, da ich noch andere Sex- und BDSM-Spielzeuge verkaufe!

 

Mit dieser Eichel-Elektrode für den Mann können Sie das herrliche Gefühl des Elektro-Sex in absoluter Pefektion geniessen. Sie ist flexibel und passt sich jedem Penis perfekt an. Sie hat 2mm Buchsen, damit passt sie an die meisten handelsüblichen Reizstromgeräte (z.B. Medilike, Vitatronic usw.)

Die Magic-Trode passt auf jeden Penis und sitzt ohne Druck hauteng und exakt knapp unterhalb des Eichelkranzes. Nur ein kleiner Tropfen Gleitmittel bis knapp unter die Eichel ist notwendig für viele Stunden Stimulation bei jeder Stärke ! Man kann die Elektrode sehr schnell und spontan anlegen und kann sie innerhalb von Sekunden unter fliessendem Wasser reinigen. Die Wirkung ist einem sehr intensiven "vibrieren" vergleichbar, das in seiner Art und Intensität stufenlos geregelt werden kann. Dadurch sind auch mehrere Orgasmen innerhalb kurzer Zeit möglich, was mit herkömmlicher Stimulation kaum zu erreichen ist. Durch die patentierte Form und Lage der Metallflächen werden beinahe alle relevanten Nervenenden gleichzeitig angesprochen, damit benötigt man nur noch die Magic-Trode für den "ultimativen Orgasmus", selbst bei völlig entspannter Körperhaltung. Die Elektrode ist aus hochwertigen Materialien im edlen "Black Latex Design" gefertigt und ist somit auch ein richtiges Schmuckstück, das auch Sie verzaubern wird !

 

Anlegen der "Magic-Trode"

Den Penis mit Wasser säubern und in Errektion versetzten. Durch zurückziehen der Vorhaut die Eichel komplett "freilegen". Den Gummiring mit 2 Händen kräftig auseinanderdehnen und über den Hodensack ziehen. Der Gummiring ist sehr wichtig und ist bewusst sehr "eng", da er sonst wirkungslos ist. Durch ihn wird gewährleistet, dass de Vorhaut während der Stimulation sich nicht zurückschieben kann. Ausserdem ist die Errektion viel "härter" als ohne den Hodenring. Beim Aufziehen aber unbedingt darauf achten, das man sich die "Eier" nicht einklemmt ! Das Kabel sollte nach vorne-oben zeigen. Eine ca. haselnussgrosse Portion Gleitmittel auf der Eichel und bis ca 2cm darunter gleichmässig verteilen und einmassieren. Den Metallring jetzt mit nach hinten zeigendem Kabel über die Eichel streifen und unter dem Eichelkranz positionieren (siehe auch farbige Abbildung). Niemals grosse Kräfte auf die Elektrode anwenden, da sie sonst beschädigt werden kann. Jetzt kann man die Hände vom Gleitmittel reinigen und kann so mit völlig sauberen Fingern die Kabel anschliessen und das Gerät bedienen.

 

Die Stimulation:

Am Gerät ganz langsam die Intensität erhöhen, bis man ein leichtes kribbeln bemerkt. Dieses ist noch recht oberflächlich in der Nähe der Elektroden zu spüren. Langsam weiter erhöhen bis die Stimulation "mittig" wird und der Penis sich auf die Impulse einstellt. Nicht zu schnell die Intensität erhöhen ! Weiter langsam aufdrehen, man verspürt verschiedenste Wirkungsweisen derselben Impulse mit jeder stärkeren Einstellung. Man kann sich bis zum Maximum begeben, dort ist es am intensivsten. Hier kann man jetzt mit der Frequenz oder dem Programm herumspielen. Auch immer wieder mal die Intensität wieder zurücknehmen und erneut langsam steigern. Abrupte, schnelle Änderungen sind eher zu vermeiden. Diese Wiederholungen kann man über Stunden machen, da sich die Empfindlichkeit des Penis ständig erhöht. Je länger die Session dauert, desto geiler wird alles! Je Intensität kann es sehr lange bis zum Orgasmus dauern, oder auch sehr schnell "gehen", ganz wie man das gerne möchte. Man kann ohne Probleme gleich weitermachen zum nächsten und nächsten Orgasmus oder aber auch Pausen dazwischen einlegen. Da die Magic-Trode nicht verrutschen kann, ist es möglich, dass man sich während des Betriebs völlig frei bewegt! Selbst die einfachsten Bewegungen wie die Anspannung der Bein oder Bauchmuskeln wirkt sich "sehr geil" auf die Stimulation aus. Perfekt ist wenn man z.B. zu geiler Musik tanzt und rhythmische Bewegungen macht! Anfänger müssen sich grundsätzlich an diese Art von Stimulation gewöhnen, da es ein bisschen dauert, bevor man genau weiß, bei welchem Erregungszustand man welche Bewegung machen muss, um zu einem genialen Orgasmus zu kommen.

 

Wie auf dem Foto zu sehen, ist das Gummiband an einer Seite abgegangen. Dies ändert nichts an der Funktionstüchtigkeit der Magic-Trode. Das Band kann auch ohne weiteres wieder an der einen Seite angeklebt werden. Für 15€ plus 1,45€ Versand biete ich die Magic-Trode hier an.

 

Achtet auch auf meine anderen Angebote, da ich noch andere Sex- und BDSM-Spielzeuge verkaufe!

b 001.JPG

b 002.JPG

Bearbeitete von georges_bataille

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0

  • Ähnlicher Inhalt

    • [BIETE] Tens Gerät Estim
      Von Carmen_Vincent
      Verkaufe ein TENS Gerät inkl zwei Packung neuer Klebepads.
      Kann also sofort losgehen.
       
       


    • Zu viel Precum/Vorsaft
      Von Dandosch
      Hallo! 
      Folgendes: ich habe ca 3 Jahre Estim benutzt. Mit dem tension lover hätte ich sehr viele und intensive orgasmen. Nun habe ich das Gerät vor einiger Zeit verkauft , da es mir zu schwach geworden ist.
       
      ein neues und stärkeres habe ich noch nicht. Seit einiger Zeit ist es so, dass ich beim wichsen extrem auslaufe!!! Klarer Saft....nicht Tröpfchen sondern wirklich sehr sehr viel. Ist mir ein wenig peinlich.....
       
      kennt das Problem jemand? Und was denken die Frauen darüber??
       
      danke für alle antworten!!
    • Mystim Tension Lover E-Stim mit GROßEM Zubehörpaket
      Von whatever7487
      Ich verkaufe ein Mystim Tension Lover E-Stim Gerät Reizstrom
      mit ordentlich Zubehör.
      Anschaffungspreise:
      Mystim Tension Lover E-Stim Gerät Reizstrom 90,- Euro
      Mystim Penis-Hoden-Bänder (Charming Chuck) 25,- Euro
      Mystim Buttplug S (Little John) 70,- Euro
      Mystim Rodeo Robin Elektro Penis- und Hodenschlaufen Set  30,- Euro
      Mystim Dildo Rillendildo (Groovey George) 80,- Euro
      Netzteiladapter (statt Batterie, auch an Steckdose möglich) 30,-
      Zusammen habe 325,-Euro ausgeben.
       
      Habe alles desinfiziert und gereinigt
       
      Für 190,- Euro inkl. Versand gehört das Paket euch.
      Zahlung gerne per Paypal, Wird diskret verpackt
                                  







    • Mystim E-Stim Handschuh-Set (Magic Gloves)
      Von bigpint81
      Diese elektrisch leitenden Handschuhe sind ideal für prickelnde Elektro-Sex-Streicheleinheiten. Es müssen Vinyl Handschuhe unter den Magic Gloves getragen werden, und isolieren somit die eigenen Hände gegen den Strom – Anschließend können Sie oder Ihr Partner eine erotische Massage genießen, bei der die elektrische Stimulation immer den Bereich verwöhnt, der von Ihren Händen eingekreist wird. So lassen sich nahezu sämtliche Körperregionen stimulieren.
       
      Neupreis 49 Euro
      Verkaufspreis 30 Euro

    • E-stim Gerät gesucht
      Von Dandosch
      Hallo,
       
      ich suche ein reizstromgerät (mystim/Erostek/powerbox) mit oder ohne Zubehör. Einfach mal melden wenn ihr was anzubieten habt 
  • Kürzlich durchstöbert

    Kein registriertes Mitglied sieht diese Seite an.

  • Themen