Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Oscar175

Was macht Ihr in der Trockenzeit?

2 Beiträge in diesem Thema

Ich habe gerade an meine sexlose Zeit zurückgedacht, weshalb auch immer!? Wobei ich jetzt Selbstbefriedigung mal ausschließen will, da der Druck ja auch irgendwie abgelassen werden muss.

 

Meine längste Zeit ohne Sex waren vier Jahre. Sicherlich hätte man auch eine Dame des horizontalen Gewerbes buchen können. Aber komischerweise hat mir der Sex in der Zeit nicht gefehlt – zumindest meistens nicht. Sicher gab es auch die ein oder andere Situation bei der man gerne mit einer Frau im Bett oder sonst wo gewesen wäre. Ich hatte auch keinerlei Probleme gesundheitlicher oder stressiger Art, es ging eben ganz gut ohne.

 

Wie sieht es bei euch aus? Hattet Ihr schon Mal eine längere “Trockenzeit“? Habt Ihr euch in der Zeit eine andere Möglichkeit gesucht (Freund/in mit Bonus, Swingerklub, Escort, Bordell)?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenns bei mir nicht läuft, dann mache ich Tinder / Lovoo auf und like alles, bis die Freivolumenssperre kommt. Und schreibe alle verfügbaren täglichen Nachrichten. Highlight: 7 Frauen in einem Monat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0