Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
LarsG.

Absolut stange Bad-Dragon Dildos

3 Beiträge in diesem Thema

Hi auch. Sagt mal Jungs.... Ich bin über ein paar Pornobilder und geile clips auf die www.bad-dragon.com gestoßen.

Dort gibt es absolut geile Dildos mit phantasievollen Formen , meistens inform eines Drachen Penis.
Die Dildos können sogar teilweise in die Frau rein ejakulieren! :pfui:

Leider sitzt der Hersteller in den Staaten. 
Kennt jemand von Euch die Bad-Dragon Dildos?
Hat jemand Erfahrungen mit Modellen, Größen und härtegraden?
Ich würde mich da ungern "ver"kaufen.

a19e49b3b79b5d9a0e1f5e33f4a80441.thumb.J

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heyho, ja der Bad Dragon und du Guide.

Bad Dragon ist teuer. Seeehr teuer. Der Preis für die Toys ist "ok", aber da kommt ja nochmal der Zoll

mit drauf, was die Rechnung um nochmals ~25% anhebt. Hier kommt für mich der einzigste Teil

von TTIP der gut ist, Bad Dragon würden endlich für Jedermann/frau erschwinglich sein...

 

Was macht den Preis für die Bad Dragons "ok" ? > Individualität <

Man kann alles mitbestimmen was ich von keinem anderem Toyhersteller sagen kann.

Man bestimmt die Form, die Größe, die Farbe/Muster, Härtegrad, Saugnapf,

oder sogar ob mit Abspritzfunktion : yiepieh :.

Und vor allem die Formen sind allein für sich schon Individuell. Es hat mit Drachenformen angefangen,

dazu gibt es jetzt Pferde, Hunde, Wasserlebewesen, Fantasydesigns und ganz neu, Dinosaurier und Echsen.

Die Arten die verkauft werden sind, einführbare/penetierbare Sextoys sowie tragbare.

 

Die Härtegrade sind weich, mittel, hart. Man kann zum Teil den Boden und den Schaft

diverse Härtegrade geben. Dann kann man nach dem penetrieren besser am Boden "Rubbeln",

da wirklich alles an den BD ausgearbeitet ist. Die Härtegrade spielen auch eine wichtige Rolle

für die größe der BD und für Analsex. Große größen sollten Härter sein, damit sie von alleine

stehen können, kleine größen können eher weicher sein. Für Analsex auch eher weicher wählen.

 

Die Konsistenz von BD kann ich schlecht erklären da ich dieses Silikon so noch bei keinem anderen

Sextoy bisher hatte. Ich besitze weich und hart. Die Tragbaren sind immer der weicheste Härtegrad. ich

habe eine Gummimuschi die ich damit vergleichen könnte aber die ist aus Latex. Das BD Silikon ist

 härter trotzdem das es weich ist. es fühlt sich sehr gut an und ist Pflegeleicht. Man kann es in die

Waschmaschine stecken oder vorsichtig, da der Boden dennoch sehr heiß wird in heißem Wasser kochen lassen

oder in einer max. 10% Bleichlösung einlegen.

Das Harte ist zum vergleich mit der Spitze des "Fun Factory - STRONIC EINS - Pulsators" weicher. Man kann den BD gut zusammenquetschen.

Fazit: Das weiche ist härter als gedacht das harte weicher als gedacht. Man kann sich vor einem Einkauf auch ein Härtegradset bestellen, bestehend aus

weich mittel hart.

 

Die Größen sind... (Mini,) Klein, Mittel,Groß bis Überirdisch. das Mini ist in Klammern weil es fast noch keine kleineren größen gibt. Die KLEINEN längen sind

bei 14,6cm und die XXL bei ~25cm (und MEHR). 14,6cm kling eigentlich normal wird dann aber durch seine sehr variierenden Umfänge gesprengt.

Kleinerer Durchschnitt ~5cm dicke. Die XXL liegen bei ~7,6cm dicke (und mehr :o). Die verschiedensten Umfänge kommen ausserdem zustande, das viele

der BD einen sogenannten "Knoten" haben. z.B. gibts den in der Natur bei Hunden, die ihren Penis weit unten anschwellen lassen können damit das Glied länger

drinnen bleiben kann und Pumpen dann langsam den Sexpartner voll. Einige Menschen stehen auf diesen Knoten, die Sexpraktik hierfür heißt

"knoting". Hierbei wird das Gefühl des längeren oder kürzeren erweitern des Anus bzw. der Vagina als Geil empfunden wie es rein und

rausflutscht. Oder generell von etwas riesiegen penetriert zu werden.

 

Die Formen sind für jemandem der mit so etwas "überrascht" wird entweder erst einmal erschreckend und unangenehm.

Meine Freundin war erst mehr als skeptisch aber dennoch interesiert, weil die Formen Besonders sind.

Wir haben den "Nova the Breeder" in klein mit abspritzfunktion. Das erste mal war sehr unangenehm. Beim zweiten mal benutzen

ist sie von sich selbst überrascht plötzlich in einen Orgasmus gerutscht ^^` er war auf einmal da.

Ich wollte ihn eigentlich verkaufen, da wir ihn selten nutzen aber sie war dagegen da es doch immer mal wieder ziemlich

geil ist, etwas anderes in der Hinterhand zu haben ;-)

Die Abspritzfunktion ist für sie leider nichts, da sie es nicht spürt. Bei meiner Ex hatte ich den BD noch nicht, aber sie ging ab

wenn man ejakulierte. Daher wäre für sie das Teil das non Plus Ultra.

Das Cumlube, also das künstliche Sperma schmeckt laut Freundin wie echtes. Fühlt sich auch so an. Nur die Konsistenz ist zieeemlich

schleimig, sorgt aber als Gleitgel für einen SEHR langanhaltenden Spaß. Ist aber anders da die Viskosität halt Spermaartig, anstatt

Gelartig ist. Zwischen 2 Fingern zieht es lange Fäden. Gibt es in milchig und klar. Man muss es in die mitgelieferte Spritze füllen, dann wird

es an den Schlauch vom BD angeschlossen wie beim Arzt die Luft rauspumpen und wenn man Lust auf einen geilen Schuss hat...

 

Zur Vielfalt:

Man kann sich dort Regelrecht austoben. Man sucht sich ein Modell aus, bestimmt die Größe wobei es im durchschnitt zwischen 1-5 gibt.

Farbauswahl ist gigantisch. Man kann die Hersteller auch anschreiben und sich besondere Wünsche erfüllen lassen. z.B. Regenbogenfarben

oder diverse Schichtungen. Auch Muster gibt es wie Camoflage oder Tupfer, Farbverläufe... Man kann sich auch überraschen lassen!

Oder seinen BD im Dunkeln leuchten lassen! auch Geburtssteine werden jeden Monat angeboten.

Man kann die Härte bestimmen und somit auf sein Sexleben eingehen (Vaginal/Anal/Oral).

Saugnapf oder normaler Boden und Abspritzfunktion <- Nicht Jede größe oder Härte kann dies bekommen, steht dann leider nicht zur auswahl.

Und dann gibt es immer wieder mal Angebote und Aktionen. Die letzte war Fallout in Bad Dragon Format, sehr gut gelungen : top :

 

Bei Fragen und co. gern mehr, Hoffe das war erstmal genug

 

BB: Gaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habe einige Dildos von Bad Dragon im Regal stehen, und kann die Firma eigentlich nur empfehlen. Die Modelle sind echt originell, sehr verschieden und Abwechslungsreich und Detailliert, das Material ist spitze (100% Silikon), und die Designs sind genauso bizarr wie wunderhübsch. Echte Kunstwerke :)

Ich fand Fantasie-Toys schon immer schöner anzusehen als realistische.

Der einzige Nachteil: Zusammen mit Zoll und Versand sind die verdammt teuer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0

  • Ähnlicher Inhalt

    • [Biete] Bad Dragon Chance und Bruiser
      Von Tzschoppi
      Hallo, ich möchte mich hier schweren Herzens von zwei meiner Dildos trennen.
      Ich habe die beiden vor einem halben Jahr bei Bad Dragon bestellt und seitdem beide etwa je 6 mal benutzt. Sie sind mir leider etwas zu groß, deshalb suche ich einen neuen Besitzer, der die beiden richtig zähmen kann  Wäre doch schade, wenn die beiden noch länger bei mir im Schrank warten müssten ;) 
      Es handelt sich um einen Chance the Stallion in der Größe large, die firmness ist mittel (5) und einen Bruiser the Fusion in der Größe medium, die firmness ist mittel. Beide haben die farbe "Onix Black" Die genauen Maße stehen auf der Bad Dragon Seite, oder Ihr schreibt mich einfach mal an, da schicke ich euch die Maße.
      Sie befinden sich in einem einwandfreiem Zustand.
      Für Chance habe ich 150€ bezahlt, für Bruiser 120€. Dazu kamen noch 50€ Versandt und 50€ Zoll (Leider ) Also insgesamt 370€ 
      Für Chance möchte ich 200€ haben und für Bruiser 150€. Oder beide zusammen für 330€
       

    • Suche Bad Dragon
      Von pronto
      Suche ein oder zwei Bad Dragon-Artikel
      Möglichst NEU oder NEUWERTIG
      Danke schon mal für Eure Angebote
      LG Pronto
    • [BIETE] Bad Dragon Nova the Breeder Medium unbenutzt
      Von Tzschoppi
      Hallo, ich möchte hier einen Dildo von Bad Dragon verkaufen.
      Ich habe Ihn mitbestellt, aber als ich das Paket geöffnet habe, habe ich festgestellt, dass er mir viel zu groß ist. Daher ist er noch unbenutzt und in der Originalfolie. Die Farbe ist Onix-schwarz. Als zusätzliches Feature besitzt er einen Saugfuß.
      Ich möchte dafür 100€ haben, das ist ein guter Preis, wenn man sich überlegt, dass zu den etwa 100$, wie ein vergleichbarer lieferbereiter Dildo bei Bad Dragon noch der Versandt und die Verzollung für mich dazu gekommen sind.
      Hier ist der link zur original Seite: http://bad-dragon.com/products/nova

       
    • Suche Mary the Anthro Mare von Bad Dragon
      Von heini
      Suche Mary the Anthro Mare von Bad Dragon.
      Auch andere Artikel von Bad Dragon sind interessant.
      Angebote bitte per PN.
    • [Sell] Bad Dragon
      Von Gaustos
      Hallo an alle.

      Da die Kunstwerke leider ungenutzt herumliegen...
      Und wir damit einen kleinen Teil der Hochzeitskosten finanzieren können...
      Trennen wir uns von den beiden.



      Einmal:

      "Nova the Breeder"



      in "klein", Golden gemarbelt (sieht super aus nur lässt es sich schlecht mit einer Cam einfangen), mit Spritze und 1ner Flasche Cumlube. Die Cumlube schmeckt fast wie ein Originalsamen, die konsistenz ist ähnlich bleibt aber sehr viel länger glitschig =) Die Spritze ist nicht mit auf dem Foto gehört aber natürlich mit dazu. Man "lädt" die Spritze nach Wunsch auf und kann sich damit nach belieben einsauen oder im wahrsten sinne des Wortes im rechten Moment vollspritzen (lassen).

      Maße: Durchmesser Kopf 3,81cm
      Durchmesser Schaft 3.30cm
      Durchmesser Knoten 5,33cm
      Nutzbare Länge 14,60cm

      "The Gryphon"


      in "mittel", im Originalfarblook mit schwarzer Base und Saugnapf.

      Maße: Durchmesser Kopf 2,54cm
      Durchmesser Schaft 3,30cm
      Durchmesser Knoten 5,08cm
      Nutzbare Länge 19,00cm

      Wer mehr Maße/Infos oder Spritzgut nachbestellen möchte hier runter zu finden!
      Nova
      Gryphon

      Gebraucht ja, gereinigt erst recht ja.

      Preis: 220€ + Versandt
      Wenn ihr denkt DAS ist teuer...
      Versandtkosten bei 2 Einkäufen: 37,69€+39,89€
      Zollgebühren: 29.40€+23.83€
      Alles zusammen haben die Dragons 333,07€ gekostet
      das heißt ihr spart 1/3 der kosten.

      Bezahlung via Überweisung oder PayPal.
  • Kürzlich durchstöbert

    Kein registriertes Mitglied sieht diese Seite an.

  • Themen