Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
maletoys

eJaculator - VR Masturbator mit Headset

5 Beiträge in diesem Thema

Auf Indiegogo läuft gerade eine Funding-Kampagne für den eJaculator, ein Toy mit VR-Headset und Fernbedienung, das die Bewegung der Pornodarsteller simulieren soll:

https://www.indiegogo.com/projects/ejaculator-vr-headset-sync-d-stroking-adult-toy#/

Hier noch ein lesenswerter Beitrag über das Spielzeug: https://www.techinasia.com/hands-free-virtual-reality-male-pleasure-toy/

Was meint ihr? Hält das Toy, was es verspricht?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es macht mich mißtrauisch, daß kein einziger Artikel (und auch nicht die Indiegogo-Vorstellung) erklärt, wie das Toy mechanisch funktioniert.

Und das "Headset" ist im Prinzip eine Plastikversion von Google Cardboard - also eine Halterung für das eigene Handy.

Die Testimonials und die Demo-Fotos beziehen sich nur auf das Headset ... 180°/360°-Pornos gibt es aber bereits von vielen Firmen (auch mit Sextoy-Synch, z.B. bei Virtualrealporn), und die Ejaculator-Jungs tun so, als ob sie das komplett selbst erfunden hätten.

Mir gefällt es nicht, wenn jemand ein Crowdfunding startet, das eigentlich nur eine Vorbestellungs-Kampagne ist, und dabei nicht alle Karten auf den Tisch legt.

Was ist an dem Toy am ende besser als bei der Konkurrenz die man heute schon kaufen kann?

Bearbeitete von orgasmscience

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Kampagne wurde vor kurzem um eine kleine Animation angepasst, welche den Stroking-Mechanismus des eJaculators zeigen soll. Irgendwie macht die ganze Aktion keinen allzu professionellen Eindruck und erinnert mich stark an Autoblow2, der sich für die meisten wohl als Reinfall entpuppte.

Die Macher geben sich jedoch alle Mühe, um auf die Fragen der (künftigen) User zu antworten. Siehe http://vrtitties.com/forum/index.php?topic=238.0.

Im Vergleich zur Konkurrenz verspricht das Toy zudem einige Vorteile. Es handelt sich, soweit ich sehe, um das erste Stroking-Toy mit Fernbedienung und Computersteuerung. 

LuDaGe (früher: Zidom) ist zwar vom Computer aus steuerbar, hat aber keine Fernbedienung:

http://www.aliexpress.com/item/Sex-Product-for-Men-Sex-Machine-automatic-masturbation-cup-Pocket-Pussy-Artificial-Vagina-Adult-Men-Electric/32399209566.html?spm=2114.031010208.3.85.Hq5CRT&ws_ab_test=201556_7,201527_3_71_15_72_16_73_13_74_14_75,201560_4

Qisu hat eine Fernsteuerung, jedoch keine Computeranbindung (ich weiss allerdings nicht, wofür der USB-Anschluss gut ist...)

http://www.aliexpress.com/item/Rechargeable-Automatic-Sex-Machine-Intelligent-Remote-Control-Telescopic-Hands-Free-Electric-Male-Masturbator-Sex-Toys-for/32482708447.html?spm=2114.031010208.3.242.20XVFH&ws_ab_test=201556_7,201527_3_71_15_72_16_73_13_74_14_75,201560_4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich schaut es schon interessant aus, aber ob es wirklich "DAS" ist worauf die Männerwelt gewartet hat?
Ich schließe mich maletoys aussage an und meine auch dass das Prinzip von so manchen Masturbatoren öfters in die Hose gegangen ist.

Was hier natürlich mit zum Tragen kommt, ist die direkte Information über "Virtual Reality".
Das zusammen mit dem Masturbator könnte besser klappen als wenn man so ein Teil ohne die Brille verwenden würde.
Auch wenn man jetzt sagt, man könne mein Masturbieren sich nen Film anschauen, so ist das ja nicht das selbe.
Ich kann mich noch gut an den Hype Ansang der 1990ér erinnern, wo die Virtual Reality-Welle zum ersten mal hochschwappte.
Wenn man einen solchen VR-Helm, oder Brille trägt ist das wirklich schon was ganz anderes...
Lassen wir uns mal überraschen... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Qisu hat eine Fernsteuerung, jedoch keine Computeranbindung (ich weiss allerdings nicht, wofür der USB-Anschluss gut ist...)

Zum laden des Akkus... :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0