Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Gast

Die Missionarsstellung - oder: "Das Auge isst mit&quot

5 Beiträge in diesem Thema

Am aller meißten machen wir in der Missionarsstellung Sex, weil man sich dabei so gut anschauen, streicheln und küssen kann.

Schön ist dabei auch, dass man sich liebe ud manchmal auch unanständige Worte ins Ohr raunen kann ;-)

Was haltet ihr vom Missionar?

Langweilig oder der Klassiker? :?:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich finde die missionarsstellung als den absoluten klassiker!

es ist, wie du schon so treffend beschrieben hast, eine wunderbare stellung wobei man sich anschauen, küssen und so kann!

ich glaube, jeder der zum ersten mal mit einer frau sex hatte, hat es in der missionarsstellung gemacht.

diese stellung gehört auch einfach zu unseren lieblingsstellungen! :wink:

gruß,

hydroman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann euch beiden wiedermal nur zustimmen... 8) Wir haben die Missionarstellung noch etwas abgewandelt und somit noch mehr Spaß, quasi wie in anderen Stellungen, aber mit dem Vorteil, dass die guten Seiten des Klassikers erhalten bleiben. :wink: Natürlich fragt ihr euch jetzt, was konkret wir verändert haben: :P Zuallererst liegt SIE auf dem Rücken und winkelt ihre Beine an (da hat meine Maus mehr Spaß). :wink: Dann legt ER sich darauf, wie in der normalen Missionarstellung und zieht die Knie so an, dass diese neben dem Bauch von IHR liegen. Eigentlich nur zwei kleine Änderungen, haben aber bedeutende Vorteile: Durch das Anwinkeln bekommt ER einen ganz anderen Eindringwinkel, d.h. es macht IHR mehr Spaß. Weiterhin kann ER sich aufrichten, das macht an manchen Tagen einfach viel mehr Spaß als im Liegen, so dass ER praktisch durch nur eine Änderung (bzw. Bewegung) vor IHR kniet und SIE noch immer so daliegt. :) Dann gibt es noch den Vorteil, dass SEIN Oberkörper durch die angewinkelten Knie weiter nach unten rutscht, was vorteilhaft bei einer kleineren Frau ist, weil man sich dann wieder ungehindert Küssen kann. :o Wenn man dann noch die Ellenbogen neben IHREM Kopf aufstützt, kann man sich sogar anschauen, sich gleichzeitig lieben, küssen und er übt praktisch kein Gewicht auf sie auf. :lol: Aber zwei Dinge muss man beachten: :roll: 1. Durch die Anwinkelung ist man doppel so breit, d.h. es könnte in einem kleinen Bett, wo man grad so in der Missionarstellung hingepasst hat, Probleme geben. 2. Man sollte etwas unter SEINE Knie legen, da diese besonders beansprucht werden. Also nicht auf harten Böden oder rauhen Oberflächen ablegen, das gibt Abschürfungen (Ich red aus Erfahrung :oops: ) Aber der größte Nachteil ist, dass man zu nichts mehr kommt, weil SIE es bald nochmal in dieser Stellung machen will!! :shock: (Auch Erfahrung :wink:) Unbedingt mal ausprobieren!! Viele Grüße, Euer Hardy.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, jetzt haste mal die vorteile für beide erklärt, aber ich denke, dass die frauen dieser welt mal wissen wollen, was daran so toll ist! Also wenn ich von mir ausgehe, ist es besonders schon, weil mein schatzl extra weit reinkommt und obendrein erwischt er irgendwie immer wunderschöne stellen!!!:lol: Aber wo es tolle vorteile gibt, gibts auch nachteile: und zwar die beine!! Mir tun danach immer höllisch meine hüften weh und Hardy muss meine beine erstmal wieder "aufstellen" :D Aber der spaß und die geilen gefühle sind die schmerzen wert (außerdem sind wir doch frauen und wegen ein paar minuten hüftschmerzen werden wir uns doch nicht so haben!!!)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Problem mit den Hüftschmerzen habe ich auch. Nur die halten manchmal bis zum nächsten Tag an. Das es sich trotzdem lohnt finde ich allerdings auch!! :freude:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0