Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Pool

das 1. mal anal?!

3 Beiträge in diesem Thema

Also bislang haben wir das noch nicht richtig gemacht. Ich bin da aber schon irgendwie interessiert dran. Wäre mal was neues ihn so zu spüren und zu erleben. Beim letzten mal als mein Schatz und ich es uns so richtig in meinem Bett gemütlich gemacht hatten, hat er, während er mich mit seinen Fingern und seiner Zunge heiß gemacht hat, einen finger in meinen Po geschoben und langsam bewegt. Er war ganz vorsichtig und langsam. Das war schon ein tolles feeling. Es ist diesmal auch dabei geblieben, was ich recht gut fand; denn es war ja was neues. Ich meinerseite war mir etwas unsicher, ob er das auch gern hat. Während er es mir machte streckte er mir so schön seinen Po entgegen. Ich fing an seine Po zu kneten und leckte seinen Ausgang. Die Geräusche und Bewegungen, die er machte sagten mir, daß er es genoss.

Jetzt bin ich auf unser "nächstes" Treffen gespannt. Vielleicht gehts dann ja "tiefer" zur Sache. Habe jedenfalls schonmal eine Tube Gleitmittel besorgt, damits besser flutscht. Ich werde euch davon berichten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf den Bericht bin ich ja dann mal gespannt :wink:

Hier wurden ja schon zig Vorschläge zur Vorgehensweise und was man so beachten sollte gemacht, die hast du bestimmt schon gelesen :mrgreen: !

Aber was du so von den ersten kleinen Erfahrungen geschrieben hast hört sich ja schon mal gut an, vor allem, was die vorsichtige Vorgehensweise angeht. Das ist ja bei anal seeehr wichtig, damit man es auch genießen kann und nix weh tut :shock: !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider haben wir das immer noch nicht so richtig gemacht. Aber gestern kamen wir der Sache schon ein wenig näher. Mein Schatz hat ja die letzten Male schon mal so vorsichtig angetastet, was mir schon gut gefallen hat. Gestern hatten wir es uns dann auf meiner Couch gemütlich gemacht und irgendwann sagte ich ihm, daß ich noch eine Überraschung für ihn hätte. Wenn er wissen wolle was es ist, soll er mitkommen. Ich ging vor ins Schlafzimmer und er kam sofort nach. Wußte gar nicht daß er SO neugierig ist. Er war ganz gespannt und ich gab ihn so einen Analkugel-Kette. Er schaut sie schon etwas seltsam an. Ich glaub zuerst wußte er wirklich nicht was er damit anfangen soll, denn er führte sie mir erstmal woanders ein. Ich sagte ihm dann , daß die woanders reingehören. Ich nahm sie wieder selbst in die Hand, er kniete sich vor mich und wichste sich einen während ich ihm zeigt wo sie hineingehören. Ich führte mir eine nach der anderen Kugel ein, er konnte alles sehen und wurde immer spitzer. Ihn so zu sehen hat mich aber genauso heiß gemacht. Als alle Kugeln drin waren kramte er in meiner "Überraschungskiste". Er nahm meinen Vibi und gab ihn mir in die Hand, dann kniete er sich neben mich, sodaß ich seinen Großen richtig lecken konnte. Während wir so arbeiteten hielt er die Kette immer ein wenig auf Spannung, so als wolle er sie herausziehen. Es dauerte nicht lange und ich bekam einen Mega - Orgasmus, der mich selbst erstaunte, und ihn erst recht.

Also ich muß sagen, diese Spielzueg werden wir mit Sicherheit öfter einsetzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0