Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Matze

Wie wird man Swinger? Anleitung für neugierige Neulinge

4 Beiträge in diesem Thema

Aufgund diverser Anfragen per eMail möchte ich für Gesprächsstoff zum Thema Swingen sorgen...

Wie fängt man als absoluter Neuling an?

Wie nimmt man Kontakt auf?

Geht man in einen Club oder tifft man sich irgendwo?

Sollte ein Paar schon erfahren sein?

Was tut man gegen Schüchtern- / Verlegenheit?

Wie verhalten sich Paare um ihre Neigungen herauszubekommen?

Wir würden uns sehr über Ideen, Tipps und Erfahrungsberichte freuen. :wink:

:idea:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das Thema Swingen © by 2hot4you 8)Liebe LoveToy'ler, eines solltet Ihr wissen, BEVOR Ihr fremde Paare trefft, egal ob im Club oder privat. Nämlich --> was genau IHR wollt, und was nicht! :!: Unterhaltet Euch AUSGIEBIG über diese Thematik und klärt Eure Standpunkte OFFEN untereinander ab. Die Erfahrung zeigt seit 1.000 Jahren :wink:, dass ein großer Anteil Frauen von ihren Männern zum Clubbesuch und/oder Partnertausch überredet wird. Diese Frauen gehen zwar mit in die Clubs oder zu den Dates, aber sie verbringen den Abend SCHWITZEND und in der Hoffnung, es möge nichts passieren. :cry: Oft sagt die Frau zwar offiziell "ja" zur Paarsuche und/oder zum Clubbesuch, attackiert die Bemühungen dann jedoch subtil ("find die andere Frau scheiße" + "der Mann entspricht nicht meinem Typ" + "das sind Assis" + "eingebildete Affen" + usw). Mit dieser "Überempfindlichkeit" läßt sich schon so maches "Problem" aus der Welt schaffen. Zumindest hat frau Zeit gewonnen. :wink:TUT EUCH DAS NICHT AN! --> REDET --> 100% OFFEN! :!: Sagt "nein", wenn Ihr "nein" meint. Die Damen mögen sich hier angesprochen fühlen, denn Ihr werdet üblicherweise überredet. Es reicht schon, dass IHR selbst massenweise Paare treffen werdet, wo SIE es eigentlich gar nicht will. :wink::arrow: Das war Regel 1. Nichts überstürzen! Wenn Ihr Euch geeinigt habt, und wenn SIE ebenfalls EHRLICHES Interesse geäußert hat, es nicht nur wegen IHM macht --> Geht die Sache langsam an und überstürzt nichts. Macht Euch erst einmal mit der Situation und der Thematik vertraut. Wenn Ihr Auto fahren lernt, setzt Ihr Euch auch nicht einfach in eine Karre rein und fahrt los. Genauso verrückt sind überstürzte Partnertausch-Aktivitäten. Obwohl es klappen "kann", wenn Ihr Glück habt. Manche haben Glück. Aber wollt Ihr Euch wirklich NUR auf Euer Glück verlassen??? Es könnte auch Euer Unglück werden, ich habe bei Privataktivitäten mit einem anderen Paar schon Tränen fließen sehen. Die von MEINER (Ex-Ex-Ex-Ex-) Partnerin. :cry: :!: Das heißt, Regel 2: Nicht gleich den hemmungslosen Geschlechtsverkehr (GV) mit dem anderen Paar anstreben, sondern die Sache bis auf weiteres zum Beispiel erst einmal auf den Sex nebeneinander einschränken, wo jeder zwar mal zum anderen Paar "übergreifen" kann, aber GV nur mit dem eigenen Partner praktiziert wird. Auch das Küssen kann man ausklammern (machen wir generell), je nach Geschmack. unverbindliches Treffen, neutraler Ort Man verabredet sich mit anderen Swingerpaaren, die man privat kennenlernen will, natürlich erst einmal an einem neutralen Ort, zum Beispiel im Restaurant oder in einer Kneipe. Klärt VORHER ab, dass Ihr eine Nacht über die endgültige Entscheidung schlafen werdet! Seid gewarnt es anders zu machen! Niemals gleich zuhause treffen, niemals! Und IMMER vorab Fotos von BEIDEN verlangen, OHNE AUSNAHME!!! Sonst trefft Ihr irgendwann Dracula. :lol: Ihr werdet überrascht sein, wieviele "Paare" zu diesem unverbindlichen, neutralen Treffen bereits ohne Frau erscheinen ("sie hat Migräne"), ha-ha. Und einige Paare sehen gar nicht so aus wie auf den Fotos, weil sie einfach andere Fotos geschickt haben, Trick 17. Warum machen die das? Nun, ganz einfach --> der Einzelmann rechnet damit, dass Ihr nicht resolut genug seid, um ihm SOFORT die rote Karte zu zeigen. Auch das Paar mit den gefakten Bildern hofft auf Eure Gnade und Eure Höflichkeit und beginnt sofort mit der Überredung ("laßt es uns doch zusammen treiben, am besten sofort .."). :(daheim am Herd Ist das unverbindliche Treffen ausnahmsweise mal erfolgreich, kommt Phase II. Dann wechselt man typischerweise in die eigenen vier Wände. Das Ergebnis solcher Abende ist (insbesondere bei Anfängern) oft, dass man sich 5 Stunden gegenüber sitzt, sich anstarrt und lediglich Chips vernichtet, denn der Anfang in heimischer Atmosphäre ist nicht leicht zu finden. Oder aber, man verliert die Lust, weil es irgendwie doch nicht paßt, das andere Paar wird jedoch plötzlich ohne Ende zudringlich (oft in der Konstellation Anfänger / Fortgeschrittene). :oops: Erklärung: Viele (Fortgeschrittenen-) Paare können sich beim neutralen Treffen noch gut tarnen, werden jedoch privat zum Tier, weil "er" unbedingt HEUTE Abend Eure "sie" ficken will, und zwar sofort. Vergessen sind alle Vereinbarungen von "erst einmal ohne Tausch beim GV" :cry:. Man(n) scheut hierbei auch nicht davor zurück, Euch spontan direkt im Bademantel an der Tür zu empfangen. Oder ER sagt zu Eurer SIE --> "komm ich zeig Dir unsere Wohnung". Alles real life! Da gibt es Stories ohne Ende ... Wenn ein Paar privat auf ein anderes trifft, dann werden traditionell all diese verrückten Geschichten ausgetauscht, die man als suchendes Paar mit anderen Leuten erlebt hat. Ihr werdet Tränen lachen ... :lol:Soviel zu dieser nicht ganz unproblematischen Vorgehensweise. :wink: In meinem nächsten Posting schreibe ich ein wenig über Clubs und wie man es mit dem Kennenlernen meiner Ansicht nach evtl. etwas besser machen kann. Mit vielleicht weniger Nerveneinsatz. Am leichtesten ist es freilich, wenn man sich mit UNS trifft. Denn wir sind stets nett und relaxed, logo. Aber wir sind ja nicht überall. 8)8)8) Fortsetzung folgt ... Grüße 2hot4you

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ chocholate

JA, es ist NATÜRLICH leichter einen Vibrator in's Vötzchen zu schieben und den Einschaltknopf auf "on" zu stellen, aber ... 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0