Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
HH-Amor

Süchtig nach Toys?

4 Beiträge in diesem Thema

Ich erinnere mich an eine Sex and the City-Folge, in der eine der der 4 süchtig nach ihrem Vibrator wurde. Ist so etwas nur Fiktion oder Euch auch schon mal passiert ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm, was verstehst Du denn unter "süchtig nach einem Vibrator"? Meinst Du, dass jemand keine anderen Toys mehr verwenden mag, oder dass es nur noch damit klappt, einen Orgasmus zu erreichen, oder wenn jemand in jeder freien Minute den Vibrator benutzt und Masturbation zur Hauptbeschäftigung wird?

Es gibt ja recht bizarre Zwangsverhaltensweisen (z.B. Trichotillomanie, also Haare-ausreißen), aber ich habe noch nie davon gehört, dass sich sowas auf bestimmte Toys beziehen würde. Auch der Terminus "Sexsucht" ist ja psychologisch eher umstritten.

Für mich selbst würde ich eher sagen, dass ich ein neues Toy (das mir gefällt) erstmal häufiger verwende, bis sich ein Gewohnheitseffekt einstellt, dann werde ich wieder vielseitiger :wink:

Tomyris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich glaube im seeeehr weitläufigen Sinne ist das schon möglich. Oder möchte jemand von uns hier sein Spielzeug missen? :wink:

Aber so richtig süchtig, das kann ich mir n icht vorstellen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube auch nicht, dass man nach Toys süchtig werden kann - dafür schwanken die Stimmungen zu doll. z.B. kommt man meistens abgespannt nach hause und will erstmal seine Ruhe haben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0