Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Kallisti

Vibratorselbstbau gar nicht schwer...

2 Beiträge in diesem Thema

Hallo, folgender Beitrag wird eher lächerlich klingen (ala "Auf was fürn Scheiß man alles kommen kann") aber ich fand die Idee ziemlich lustig. In Ermangelung eines echten Vibrators (meine Freundin hat noch keinen bzw. wir wollen uns einen zulegen) experimentierte ich ein wenig herum. Ich hatte mal eine elektrische Reisezahnbürste geschenkt bekommen (batteriebetrieben) und mal den Bürstenkopf abgenommen. Die vibrierende Welle des Motors, die dann oben noch raussteht, brachte mich auf die Idee, daraus einen provisorischen Vibrator zu basteln. Da der Motor viel zu schwach war, um oben noch einen gewaltigen Silikon-Dildo oder ähnliches anzubringen, überlegte ich mir etwas anderes: Ich suchte nach einem kleinen zylindrischen Plastikstutzen, den ich einfach oben drauf stecken konnte. Fündig wurde ich bei einem alten Handy, dem SIEMENS S10D. :roll: Den Antennenstutzen kann man oben abschrauben und die eigentliche Antenne herausziehen. Diese hab ich dann abgeschnitten. Der Antennenstutzen selber passte wie "angegossen" auf die Welle des Zahnbürstenmotors. :D Herausgekommen ist ein wirklich exzellenter Clit-Vibrator, der auch gekauften Produkten in eigentlich keinem Punkt nachsteht. Wer Lust hat, und solches Equipment noch sein Eigen nennt, der sollte das mal ausprobieren. Kosten = 0! Gruß KALLISTI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geht auch mit aktuellen AKKU Modellen, aber !! die Rückseite und nicht die Bürste an die guten Teile halten... Wer drauf steht mag ja auch die andere Seite benutzen, da würde ich dann aber nen extra Aufsatz fürs "Bürsten .." verwenden 8) Ist praktisch : Hat man ja meist dabei und ist ganz unverfänglich .. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0