Spiderman

Kashin Masturbator version 1

8 Beiträge in diesem Thema

Ich habe KASHIN Version 6 und bin davon herb entäuscht. Mir ist es u.a. zu klein und zu eng. Die Werbung spricht von einem einzigartigem Material, das sich wie echte Haut anfühlen soll.

Tatsächlich ist das Material aber nicht anders als bei ähnlichen Produkten. Es ist sogar verhältnismäßig hart. Die Gußform wurde allem Anschein nach glasperlengestrahlt und der

Innenkanal muss erst gründlichst von vermutlich diesem "Sand" gereinigt werden, damit eine schmerzfreie Benutzung überhaupt erst möglich wird.

Ob es robust und langlebig ist werde ich nicht herausfinden, weil ich einen weiteren Gebrauch ausschließe.

Ein vergleichbares, jedoch hervorragendes Produkt ist z.B. das "Toysheart R-20". Wem´s zu viel stimuliert kann es auch umkrempeln und mit einer Schere ein paar Spitzen abschneiden.

Super auch die Produkte von Tomax. Natürlich noch zu erwähnen: Meiki Maria Ozawa, Meiki Nao, Meiki EXP Saki Otsuka ... alle himmlisch !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok dankr für die Info

hast du oder jemand anders erfahrung mit Meiki Cherry 2 und Gokujo Namagoshi ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erfahrungen zur Gokujo Namagoshi:

http://www.toydemon....easure-Hip.html

und zur Meiki Cherry 2:

http://www.toydemon....i_Cherry_2.html

Die Gokujo Namagoshi besitze ich selbst. Der recht enge Eingangsbereich ist sehr schnell eingerissen. Diesen "Problembereich" habe ich dann mit einem Lötkolben

durch schmelzen so umgestaltet, also erweitert, daß ein Überdehnen des Materials nun vermieden wird und so kein weiteres Reißen mehr zu erwarten ist.

Die Handhabung der Gokujo Namagoshi ist in jederlei Sicht umständlicher als mit den kleineren Toys. Obwohl sie sich wunderbar anfühlt würde ich heute eher

kleinere Toys diesem Kauf vorziehen, weil diese sich nicht unbedingt "schlechter" anfühlen, dafür aber etwa zwei drittel günstiger und viel handlicher sind. Zudem besteht immer noch die Möglichkeit

die Kleinern Toys in einem Torso zu benützen (z.B.: Meiki Plush).

Zur Meiki Cherry 2 kann ich aus eigener Erfahrung nichts sagen. Die Käufer loben sie allerdings fast ausnahmslos in den höchsten Tönen.

Wenn Du sie probierst kannst Du gerne einen Erfahrungsbericht hier schreiben :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe KASHIN Version 6 und bin davon herb entäuscht. Mir ist es u.a. zu klein und zu eng. Die Werbung spricht von einem einzigartigem Material, das sich wie echte Haut anfühlen soll.

Tatsächlich ist das Material aber nicht anders als bei ähnlichen Produkten. Es ist sogar verhältnismäßig hart. Die Gußform wurde allem Anschein nach glasperlengestrahlt und der Innenkanal muss erst gründlichst von vermutlich diesem "Sand" gereinigt werden, damit eine schmerzfreie Benutzung überhaupt erst möglich wird...

Es ist selbstverständlich, dass jeder von uns von einer Cyberpussy ein individuelles, ganz bestimmtes Anfühlen erwartet, so dass hier der direkte Vergleich der Bewertungen nur bedingt möglich ist. Dennoch tut Herr Kollege nebu meines Erachtens nach Unrecht mit eines solch niederschmetternden Kritik des KASHIN-Produkts. Vor ein Paar Tagen habe ich selbst zum ersten Mal ausgerechnet KASHIN Nr. 6 ausprobiert. Und angesichts der extremen Dehnbarkeit des Materials kann ich mir schlecht vorstellen, dass es "zu klein und zu eng" sein sollte. Da möchte ich mit meiner bescheidenen Größe keinesfalls prahlen, bin aber überzeugt, dass KASHIN auch viel grössere Penisse problemlos bedienen würde - und wenn Herr Kollege mit Begeisterung Meikis benutzt, die als viel enger bekannt sind (konnte mir eine derartige Erfahrung bis dato nicht leisten, glaube aber gern, dass sie sich himmlisch anfühlen), dann stellt sich für mich die Frage heraus, wie Er es überhaupt schafft?

Das Material von KASHIN ist in meinen Augen schon deutlich anders, als z.B. bei Fleshlights und tatsächlich etwas härter. Dies entspricht aber ganz meinem Geschmack, weil ich bis dato immer bei Fleshlights ein wenig zu unbestimmte Stimulation beklagen musste. Die von Kol. nebu beschriebenen Probleme mit "Sand" konnte ich nicht feststellen - bin dennoch der Meinung, dass selbst wenn KASHIN mit Strandsand gefüllt wäre, dann liesse es sich problemlos innerhalb von wenigen Sekunden auswaschen - einfach umkrempeln (geht problemlos - da hatte ich bei Fleshlights schon viel grössere Bedenken) und unter laufendes Wasser! Ein wenig Kritik verdient dennoch in meinen Augen die etwas struktuierte (mit kleinen Rillen) Innencharakteristik von KASHIN. Ausgerechnet bei Nr. 6 verspricht man besonders natürliche Stimulation - und dies ist wegen diesen Rillen nicht zu 100% der Fall. Sie stören aber nur ein wenig - und bestimmt gibt es Leute, die exakt sowas mögen.

Wenn man aber schon seine Lieblings-Pussys anpreist: zum gleichen Zeitpunkt wie KASHIN habe ich auch ein viel bescheideneres Produkt ausprobiert - und es wurde sofort zu meinem Favorit - Oxana Pussy und Ass!. Kostet neu gerade ein Drittel von KASHIN (geschweige denn von anderen Luxus-Meikis), hat aber ein absolut fantastisches Fickvermögen. Es ist eine massive 2 kg Pussy, die sich problemlos in praktisch allen Positionen ohne Zusatzhilfen ficken lässt. Noch härter als KASHIN allerdings - dennoch hatte ich noch bei keiner Cyberpussy so natürliches Gefühl gehabt - und sie produziert erstaunlich starke Orgasmen, da kann man nur stöhnen... In der besagten "Übungsnacht" habe ich also abwechselnd mit Oxana und KASHIN masturbiert und hatte immer Qual der Wahl, wo ich denn kommen möchte. Schließlich habe ich zweimal Oxana Vorzug gegeben - um dann den dritten Orgasmus doch mit KASHIN zu erleben...

Wenn also Oxana tatsächlich alles bietet, was z.B. der Testbericht auf dieser Seite verspricht, so wäre KASHIN meines Erachtens nach zumindest eine perfekte Travel-Pussy. Wegen geschlossener Form hat man keine Probleme mit Sperma - das Gerät lässt sich umkrämpeln und innerhalb von Sekunden reinigen und trocknen - und dann ab ins diskrete Etui. Von wegen stundenlanges Trocknen und Puder-Pflege, wie z.B. bei Fleshlights!... Und bietet viele interessante Stimulationsmöglichkeiten, weil man schon hier einiges mit Handdruck ansteuern kann (versucht z.B. auch reine Rotationsbewegungen mit KASHIN :-)

Also die Hoffnung doch nicht aufgeben!

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der Tat: Kashin polarisiert :

http://www.toydemon....-Chapter-6.html

http://www.toydemon....-Chapter-5.html

hj verglich am 2011-01-06 15 die Meiki XYZ mit Kashin:

https://www.omochadr...php?art=F000304

...

Den Sand habe ich VOR Gebrauch natürlich herausgewaschen. Beim dritten waschen mit Spülmittel war er fast ganz weg. :rolleyes:

Vielleicht war ich auch deshalb so entäuscht, weil ein Forenbeitrag die Kashin 6 als gleichwertig mir der Meiki Maria Ozawa beschrieben hat.

Unabhängig von den subjektiven Empfindungen: Die beiden Produkte sind jedenfalls komplett unterschiedlich.

Das Bild zeigt einen Großteil meiner Japan-Toys. Ich glaube es hilft manchen Lesern bei ihrer Entscheidung. :unsure:

Um noch die Frage von Spiderman zu beantworten:

Ich würde sagen die Gokujo Namagoshi fühlt sich besser an als die Meiki Maria Ozawa. Aber eine Hüfte mit einem Handmasturbator zu vergleichen ist auch schwierig. Beide sind super, aber unterschiedlich.

post-421-0-15626800-1355162487_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dies ist auf jedem Fall eine sehr respektable Sammlung - und da muss man Herrn Kollegen nebu beglückwünschen. Das Foto wird auch sicherlich eine gute Inspirationsquelle für manche, die vielleicht (wie auch ich selber) den nicht ganz billigen "japanischen Weg" betreten wollen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden