Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Amely

start hilfe ^^

7 Beiträge in diesem Thema

hallo, :)

also ich spiele schon lange mit dem gedanken mir

einen ''freund'' für ''einsame stunden'' zu kaufen. jedoch

möchte ich nicht einfach loslaufen und mir irgendwas

kaufen was ich später bereuen werde. vlt. könnt ihr

mir ja ein paar gute produkte empfehlen.

lg.

ps: falls ich das falsch gepostet habe, tut es mir leid :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Amely

Ich kann Dir unbedingt die Sachen von Nobra empfehlen. Oder etwas von Nobra. Oder bestimmt sind auch die Vibratoren von Nobra empfehlenswert! ;-)

Im Ernst, wenn Du Dir was richtig gutes antun willst, kommen wirklich nur die in Frage! :)

Schöne Grüße vom twinjerk, der sich morgens immer gerne die neuen Beiträge im LTT reinzieht. Den twin gemütlich schüttelnd an der "Primola", da kann ich nebenbei auch mal selber was tippen. :)

ps: für mich kommt dieses posting genau richtig. Mir gefallen selbstständige Frauen, die sich die Muschi viel und gerne und noch mehr wetzen wollen! :)

Bearbeitete von twinjerk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Amely,

also ich kann dir zum Beispiel die FunFactory Produkte empfehlen.

Die haben verschiedene Größen, verschieden Vibrationsstufen und ausgeflippte Farben und Formen.

Die sind auch im Preis-Leistungsverhältnis sehr gut.

Von Nobra habe ich keine Ahnung, sind aber teurer als Funfactory.

@ twinjerk: Deine letzten zwei Absätze sind ja qualitativ ... unter dem Niveau.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ups, warum schreib ich denn zentriert und nicht im Blocksatz?

Sorry, irgendwo ist da ein Fehler unterlaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Amely,

die Tipps meiner Vorredner sind spitze! ich möchte sie allerdings noch etwas differenzieren, da ich unter anderem Produkte von Fun Factory und Nobra habe.

Beides sind Top-Firmen mit Top-Produkten - Deutsche Firmen, die qualitativ hochwertige (und unbedenkliche!) Materialen verwenden mit ausgereiften Prodktfunktionen.

Für Dich wäre erste einmal interessant, welche Vibrationsstärke sich für Dich angenehm anfühlt, da sich hier die Geister scheiden. Die einen scheinen mit "sanften" Vibrationen ans Ziel zu kommen (Fun Factory, Lelo, viele günstige Noname-Produkte), während die anderen schon so einiges gewohnt sind bzw. einfach härtere Vibrationen mögen (Nobra, Magic Wand, Tappy Massager, Presslufthammer ;-)).

Entscheidest Du Dich für Fun Factory, findest Du Produkte mit verspieltem bis abstraktem Design, die bis in mittlere Vibrationsstärken reichen, aber nicht weiter, dafür aber auch so ab 30-40 € zu haben sind. Sie sind kompakt konstruiert und lassen sich (nur) mit Batterien betreiben - es gibt aslo keine lästigen Kabel und Gehäuse-Kästchen, dafür aber auch keine starke Vibration und die Batterien kosten Geld (es gäbe auch Akkus..) und können im ungünstigsten Moment leer gehen.

Bei Nobra musst Du schon 125 € auf den Tisch legen. Dafür können die Produkte alternativ mit Netzgerät oder Batteriekästchen betrieben werden, sind aber durch viele Kabel und Kästchen nicht ganz so kompakt konstruiert. Sie bieten aber von niedrigen, schwachen bis zu sehr starken Vibrationen eine breite Palette an Möglichkeiten der Stimulation. Vom Design her gibt es abstrakte, verspielte aber auch realitätsnahe Vibratoren.

Wenn Du allerdings erstmal raus finden willst, was Dir gefällt bzw. wie stark die Vibration sein darf, empfehle ich dir als günstigen Mittelweg den Wanachi Mini von Pipedream (Vorsicht: Es gibt auch einen Mini-Mini und eine Maxi - beide meine ich nicht und bei beiden hab' ich keine Ahnung, wie die so sind..). Ich sage nicht, dass der besser ist, als FF oder Nobra, auf keinen Fall - die sind beide besser verarbeitet und hochwertiger - aber er ist die rund 13 € mit Versand allemal wert und wirklich ein sehr guter Vibrator - und wie bei jedem Hobby sollte man sich vielleicht auch hier erstmal rantasten, ehe man viel Geld auf den Tisch legt..

Hier findest Du den Lovetoytest-Vibrationsstärkevergleich: Interessant wären für Dich erstmal

- Paulchen = Fun Factory Patchy Paul (den hab ich selbst (in Generation 3 - da kommen öfters mal neue Generationen raus mit veränderten Eigenschaften und Bedienelementen)) und der ist auf jeden Fall ganz nett!)

- Nobra ist (glaube ich) leider nicht drauf, dürfte aber so GESCHÄTZT 100 mm/sek haben.

- Wanachi (müsste der Wanachi Mini von Pipedream sein)

So, der Beitrag war nun länger als geplant.. Ich hoffe er hilft Dir.

LG, Jo!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Amely!

Generell Wäre erstmal die Frage zu stellen welche Art der Stimulation du magst?

Meine Frau bevorzugt Spielzeuge die ordentlich brummen auf ihrer kleinen Perle, also Aufliegevibratoren. Toys wie Dildos oder "normale" Vibratoren benutzen wir meistens zusammen, für die Solo Vergnügungen bevorzugt sie den Layaspot oder Adam and Eve Magic Massager, der letztere hat es aber in sich.

Bearbeitete von Koyote

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0