Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Fleshylein

Jenna Haze Lotus Erfahrungsbericht / Reinigung

1 Beitrag in diesem Thema

Hallo liebe Liebenden :)

lese schon länger aktiv mit, bin aber irgendwie nicht wirklich dazu gekommen, mich zu registrieren. Da gestern meine Fleshlight (Jenna Haze Lotus) gekommen ist, möchte ich auch mal eine kleinen Erfahrungsbericht hierlassen, um eventuell dem einen oder anderen bei seiner Kaufentscheidung auf die Sprünge zu helfen ;-)

Vorerst, ich hab mir vor ca. einem Jahr eine Pussy to Go gekauft (Orion glaub ich) Was soll ich sagen, sie hat damals 18€ gekostet und war erstmal natürlich besser als der Handbetrieb :D

ich hatte damals schon ein Auge auf die Fleshlight geworfen, war mir dann allerdings irgendwie zu teuer, da ich bezüglich Sextoys überhaupt keine Ahnung hatte und natürlich auch nicht wusste, was da so

auf mich zukommt. Das Gefühl war ok... jedoch hab ich schnell gemerkt, wo bei den 18€ vom Hersteller eingespart wurde :D Die Noppen gingen schon nach n paar Wochen ab und das Material fing an abzubröseln.

Da dachte ich mir, ok, dass Ding war ja schon nicht schlecht, aber wenn alle von der Fleshlight schwärmen (Kollegen etc.) besorg ich mir auch einfach eine :D

Am Sonntag bestellt, gestern kam das Paket dann an.

Ersteindruck, Verpackung schonmal hochwertiger. Ok, da kommts ja nich so drauf an. Nachdem ich schon ziehmlich notgeil das Paket aufgerissen hab, lächelte mich die Jenna Haze Lotus auch schon an :D

Alleine vom Material wirklich schonmal eine ganz andere Liga. Als ich so mit dem Finger rein bin war mein erster Gedanke "Oha, ziehmlich eng, mag sich aber ja wohl mit genügend Gleitgel erledigen"

Ich hatte mir vorher schon ein paar schöne Filmchen rausgesucht damit ich ganz easy loslegen kann :D da ich noch Zuhause wohne, war aufwärmen im Waschbecken erstmal nicht drin. Ich hab dann die

Fleshlight in ein Abwaschtuch eingewickelt und darauf eine Wärmflasche gelegt und einfach mal so 15min abgewartet :D Für die Leute, die ein ähnliches Problem haben kann ich nur sagen, hat super geklappt! :D Ich hab einfach in der Zwischenzeit schonmal nen Film angemacht und war schon ziehmlich geil und heiss drauf, dass Ding auszuprobieren. Nach den besagten 15 Minuten hab ich mal kurz reingefühlt, und das Innenleben war schon mollig warm =) Gleitgel drauf und ein bischen mit dem Finger innen verrieben, wow "Das kann was werden" dachte ich mir.

Als ich dann losgelegt habe, hab ich nur gedacht "Ok deswegen der Preis von 40€". Absolutes geiles Gefühl. Eine krasse Steigerung zu meiner Pussy to Go! Die Reibung fühlt sich auch vieeeeel natürlicher an. Ich musste mich ziehmlich am Riemen reissen, um nicht direkt nach 5min zu kommen. Irgendwann hab ichs aber nicht mehr ausgehalten und hab einen ziehmlich geilen Orgasmus erlebt... Ich konnte nicht mehr wirklich weiter pumpen, da ich schon gezuckt habe weils so intensiv war.

Ich hab dann zu später Stunde noch einen zweiten Versuch gestartet und es war ebenfalls sehr geil.

Was soll ich sagen, meine erste Fleshlight und direkt Begeisterung! :-) Natürlich ist es immer noch nicht das Gleiche wie der Sex mit einer hübschen Dame, aber es kommt "aufgewärmt" schon ziehmlich dicht dran. Da ich beruflich ziehmlich eingespannt bin und einfach momentan keine Zeit für ne Freundin habe und auch nicht unbedingt einen Puffbesuch starten will, hab ich mit der Jenna Haze Fleshlight erstmal die perfekte Alternative zum Handbetrieb gefunden! Mensch ey, dass hört sich ja schon fast an als würd ich irgendwie für den Hersteller arbeiten und das Ganze hier hoch anpreisen :D

Aber, es ist einfach ein super Teil! Wenn ihr am zögern seid, könnt ihr ruhig zugreifen!

So, jetzt aber mal zum Akt danach. Die Reinigung!

Ich hab das folgendermaßen gemacht, ich hoffe ihr gebt kurzes Feedback, ob das soweit alles ok ist! Ich hab keine Lust meine neue "Freundin" gleich wieder verschimmeln zu lassen :D

Nachdem ich fertig war, hab ich sie kurz mit kaltem Wasser durchgespühlt. Danach hab ich mir mit Zewa Wisch&Weg sone art Rolle gebaut und reingeschoben, um den Rest Wasser aufzusaugen.

Zur Kontrolle nochmal kurz mit dem Finger rein, ob auch das Gröbste weg is. Im Anschluss dann (Ohne Case) Im Schrank verstaut. Da sollte eigentlich Luft drankommen.

Ich hab gerade mal gecheckt, ob ich irgendwas entdeckt habe. Sah aber alles gut aus :-)

So. Das is wirklich länger geworden als ich eigentlich geplant hab! Ich hoffe euch hat mein "kleiner" Erfahrungsbericht gefallen! :D :D

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0

  • Ähnlicher Inhalt

    • BIETE: Meiki Maria Ozawa / Tomax Venus Real Very Soft / 2xFL
      Von knofensi
      Vorneweg: Sorry dafür dass alle Bilder so gedreht sind, konnte keine Funktion hier finden sie richtig hinzudrehen.
      Preisvorschläge am besten per privater Nachricht, darauf reagiere ich in der Regel am schnellsten.
      Meiki Maria Ozawa:
      Zustand gebraucht, technisch vollkommen in Ordnung - das Ding ist etwa 2-3 Monate alt. Neupreis lag bei 75-80€ etwa. Am Kanaleingang ein kleiner Einriss welcher sich mit ein wenig vorsicht aber nicht ausweitet und welcher bei dem Masturbator früher oder später bei praktisch jedem Anwender auftritt. Dazu ein kleines Fläschchen Lube und alles im Originalkarton.
      VHB Preis: 50€ + 5€ Versand
       


      Spoiler Spoiler Spoiler Spoiler  
       
       
       
       
       
       
      Tomax Venus Real Very Soft:
      Zustand gebraucht, technisch aber einwandfrei. Lediglich Optische Abnutzungsspuren (z.B. Abfärbungen wenn der Masturbator mal kurz auf einer Zeitschrift liegt, welche unvermeidbar sind wegen der Druckertinte, also möglichst aufpassen). Minimale Risse am Kanaleingang, allerdings keine die mit der Zeit irgendwie größer werden würden und bei normaler Benutzung unvermeidbar sind. Dazu gibt es einen passenden Karton, ist zwar der von der Tomax Muses Rich soft, aber der Venus Real Masturbator passt ebenfalls perfekt darin hinein. Dazu gibt es einen vorgefertigten Schaumstoffwürfel der bereits die perfekte Aushöhlung und eine realgetreue Neigung hat um den Masturbator freihändig zu benutzen.
      VHB Preis: 50€ inklusive zugeschnittenem Schaumstoff + 5€ Versand




       
      Fleshlight Riley Reid Utopia neu und OVP:
      VHB Preis: 37€ + 5€ Versand
       


       
      Fleshlight Riley Reid Lotus. Zustand gebraucht.
      VHB Preis: 25€ + 5 € Versand



       
       
       
       

       
       


    • [BIETE] Fleshlights und andere Toys, neu, original und OVP
      Von Mister-Nice-Guy
      Hallo Community,
      über die Jahre haben sich bei mir so einige Sextoys (und andere Kleinigkeiten) von ILF angesammelt, welche ich dank einiger guter Sales und/oder Fehllieferungen doppelt habe und an dieser Stelle verkaufen möchte. Alle Toys sind neu, original und OVP, also zu 100% so, wie ich diese erhalten habe.
      Da ein Post scheinbar in seiner Gesamtgröße begrenzt ist, werde ich mehrere Posts raushauen, um alle Toys zeigen zu können.
      Zum Verkauf stehen...
      - Anikka Albright "Siren" und "Goddess"
      - Riley Reid "Utopia" und "Euphoria"
      - Katsuni "Lotus Garden"
      - Puma Swede "V-Force"
      - Lisa Ann "Lotus" ---> das ist die Fleshlight ohne Label, ich habe von dem Orifice ein zusätzliches Foto gemacht, quasi als Beweis.
      Bei allen FLGs handelt es sich um die Sleeves, wobei ich noch einige leere und neue Cases liegen habe, welche bei Interesse (das geht nun eher in Richtung von Neueinsteigern) auch zum Verkauf stehen. Für die Sleeves werf ich mal einen Preis von je 40€ in den Raum, bei den Cases würden zusätzlich je 15€ fällig.




    • Fleshlight Fleshwash 100 ml
      Von thoustio
      Hallo, ich verkaufe Fleshlight Wash 100 ml. Wurde max. 5 mal benutzt.
      für 4€ inkl. Versand ist es deins
    • BIETE: Tomax Venus Real Very Soft und FleshRiley Reid Utopia
      Von knofensi
      Biete folgende 2 Masturbatoren zum Verkauf an:
      Tomax Venus Real Very Soft
      Zustand gebraucht, technisch aber einwandfrei. Lediglich Optische Abnutzungsspuren (z.B. Abfärbungen wenn der Masturbator mal kurz auf einer Zeitschrift liegt, welche unvermeidbar sind wegen der Druckertinte, also möglichst aufpassen). Minimale Risse am Kanaleingang, allerdings keine die mit der Zeit irgendwie größer werden würden und bei normaler Benutzung unvermeidbar sind. Dazu gibt es einen passenden Karton, ist zwar der von der Tomax Muses Rich soft, aber der Venus Real Masturbator passt ebenfalls perfekt darin hinein.


       
      Preisvorstellung inklusive kostenlosem Versand: 50€ VHB
       
      Der nächste Masturbator befindet sich neu in OVP. Optional kann das Easyglide Lube günstig dazugekauft werden.
       

       
      Preisvorstellung inklusive kostenlosem Versand: 45€ VHB
       
      Sorry für die nach links gedrehten Fotos, habe keine Funktion gefunden wo ich diese hier nachträglich drehen kann.
       
      Bei Interesse einfach bei mir melden.
    • Fleshlight Stoya Forbidden / Butt
      Von thoustio
      Hallo,
      ich verkaufe eine Fleshlight von Stoya mit der Forbidden Struktur (Butt). Diese wurde damals bei Amazon bestellt aber wurde nie geöffnet und ist somit unbenutzt.
      Neupreis: 59,99 € exkl. 12.16 € Versand
      Mein Preis: 50€ inkl. Versand
      Zahlungsart: PayPal (Freunde & Familie) oder Überweisung
       
  • Kürzlich durchstöbert

    Kein registriertes Mitglied sieht diese Seite an.

  • Themen