Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Rumblebee

Meine erste Fleshlight

1 Beitrag in diesem Thema

Hallo

ich habe mir vor ein paar Wochen meine erste Fleshlight bestellt und war fasziniert und begeistert. Ich bin es immer noch :D.

Leider hatte meine einen Defekt und ich musste umtauschen.

Ich habe mir aus der Girls-Serie die Riley Steele bestellt mit dem Lotus-Insert.

Das perlfarbene Gehäuse fand ich auch gut.

Textur und Geruch versprachen nicht zuviel...

Da ich gleich Gleitgel auf Wasserbasis dabei hatte und auch noch von meiner letzten Beziehung ein weiteres war genug Schmierung für die Weihnachts- und Feiertage bis ins neue Jahr vorhanden.

Der erste Einsatz war etwas irritierend weil nicht vorgeheizt und zu kalt aber das eintauchen mit meinem recht dicken Schwanz mit 5.5-6cm Durchmesser war einfach gut. Zu gut...

Meine letzte Freundin war relativ eng gebaut und passte wirklich gut. Zugegeben ist das nicht wirklich ein Wunder wenn eine Frau recht eng ist für eienn selbst wenn man etwas mehr dicke hat.

Meine Befürchtung eine gewöhnliche Gummifotze wie vor Jahren durch meinen leider ( kann wirklich mit mancher Frau ein Nachteil sein) etwas dickeren Schwanz zu zerstören wurde zerstreut.

Es war geil und fühlte sich wirklich sehr realistisch an und ich wollte die Fleshlight am liebsten irgendwo einklemmen und reinzunageln.

Mit jedem mal wurde die Ausdauer auch gefördert und das ist ein wirklich guter Nebeneffekt den so eine Fleshlight hat.

Die Intensität meiner Orgasmen nahm immer etwas zu und es war keine Seltenheit, dass ich mich an den Rand der Erschöpfung brachte.

Ich dachte " so ein Teufelszeug" ..."aber scheisse macht das Spass und ist das geil" ...

Gut. Der körperliche Kontakt mit einer Frau, deren zarte Haut, Geruch, Beine Lippen einfach das ALLES fehlt.

Aber das wurde ja auch nicht versprochen. :)

Als Fazit kann ich die Lotus Inserts ( habe nach dem Umtausch eine Riley Steele Nipple Alley ( auch gut aber die Lotus ist einfach geiler)

durchaus empfehlen. Unterdruck, Geschmeidigkeit, realistisches Gefühl sind wirklich nicht zu unterschätzen.

Ich habe auch schon Frauen gehabt die sich ohne Kondom deutlich schlechter als die Riley angefühlt haben...

nur mal so als Bemerkung.

Inserts mit Zähnen Haken ( das Material ist so weich, dass das nicht so schlimm wirkt wie es aussieht aber natürlich Wirkung entfaltet),

werde ich wohl eher meiden. Ich mag den reiz nicht zu fernab der Natur und wichtig ist mir die Wärme aus dem Wasserbad.

Eine heisse oder warme Riley Steele macht nur umso geiler.

Denke ich werde mir morgen ein Stofftier kaufen...immer das Handtraining nervt. :D :D

Gruesse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0