Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Andinator

Kaufempfehlung?

7 Beiträge in diesem Thema

Hallo erstamals, da ich hier neu bin :D.

Ich durfte schon 2mal ein Tens Gerät am Penis ertragen. Da es mir gefallen hat, möchte ich mir auch eines kaufen.

Ich habe mich auch schon etwas informiert. Entweder das Mystim Tension Lover oder das Mystim Pure Vibes. Habe aber noch Fragen dazu:

Mir ist absolut wichitg, dass ich damit mehrmals zum Orgasmus komme und abspritze, ohne dass ich etwas dagegen unternehmen kann und natürlich ohne Hand anlegen zu müssen :rolleyes:. Sind da diese Geräte geeignet?

Weiters, dass das Gerät ein vorgefertigtes Programm abläuft, sprich nimmt immer auf der gleichen "Stärke" vor sich her arbeitet, ohne dass ich es in die Hand nehmen muss. Ist das bei diesen Geräten möglich? Oder kann ich diese auch am PC anstecken um die Stärke per PC Programm oder Musikdatein regeln zu lassen?

Welches der beiden würdet ihr mir für meine Wünsche empfehlen? Oder ein anderes?

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja erstmal denke zum orgasmus bzw zum absahnen kommst mit jedem gerät auch mit den Ebay 10 Euro teilen.

Nur ist da eben die frage wie lange es dauert und wie intensiev du es spüren must das du eben dazu.

Dan denke ich Finger weg vom Vibe.

Denke nicht das Du wen Du geil bist noch die benommenheit hast die kleinen Stellrädchen zu verstellen das du es so genau einstellen kannst das es **ggrr wierd..

habe auch den lover und ist ganz gut natürlich nicht zu vergleichen mit den Highend eilen.Aber kann da schon gut mitspielen.

Der Lover hat gute programme die du natürlich mit hilfe von Google auch gefunden hättest

https://b2b.mystim.com/index.php/aitdownloadablefiles/download/aitfile/aitfile_id/6/

An den Pc anschließen geht mit dem nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieviele Elektroden kann ich am Tension Lover anstecken?

Wie groß sind überhaupt die Elektroden?

Eine vorne bei der Eichel, eine hinten am Schaft, eine am Damm (zwischen Hodensack und Anus) bekomme ich dann noch links und rechts welche am Penis? Ist dass dann ein "Steckplatz"? Das Gerät hat ja 2 Kanäle.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstmal gerne geschehen für die Hilfe.

Bitte Bitte..

Danke kennt man heut zu tage nicht :angry:

Dann findest du alles selbst heraus mit google.

Ja 2 getrennte Kanäle

Pads sind so groß wie du sie kaufst.

bei ebay gibts große und kleine.

Da host du dir am besten gleich das Eichelset dazu sind zwei Elektroden eine für vorne und eine hinten am Ansatz.

jenachdem ob es dir so reicht stimuliert zu werden brauchst du dann keine mehr extra.

mache mögens noch welche extra.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mit dem genannten gerät hast du aber auch die krasse einschränkung das du nur ein und denselben effekt auf beiden kanälen hast und "NUR" die stärke unterschiedlich einstellen kannst

beim selbstbaugerät hast du die möglichkeit zwei völlig verschiedene effekte auf jeden kanal laufen zu lassen zum beispiel an der eichen ein pochen und am sack ein feines streicheln... was 1000mal geiler ist als dieser tension lover scheiss...

einfach den kassetenrecorder umfunktionieren und schon haste was besseres....(hab ich im letzten beitrag beschrieben)

nicht ganz so klein okay aber wen intressiert das schon wenn der orgasmus um soviel besser kommt...

grüße ml

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gibt doch anleitungen hier. ist auch für nen laien äußerst simple sich ne e-sex box zu basteln. dauert wenn man sie nicht schön haben will nur die technik fix anschließen will 10min wenns hoch kommt.

im prinzip brauchste nur tonfrequenzübertrager. neulich hab ich mir son teil zum mitnehmen aus nem alten cassettenrecorder gebaut.

einfach die lautsprecher ablöten und tonfrequenzüertrager ran.

dann ein tape adapter für 3.99 kaufen das du dein laptop einspielen kannst. (eine kassette mit kabel und klinkenstecker gibts bei ebay.

baterien rein und los gestimmt.

das einzigste was man da wissen muss wie schraubt man nen kassettenrecorder auf^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0