Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
regis

Vorhaut einreißen?

6 Beiträge in diesem Thema

Ich habe schon mehrmals im Netz gelesen dass welche geschrieben haben sie haben sich die Vorhaut eingerissen und zwar an der

Unterseite der Eichel dort wo sie sowieso ziemlich dünn ist. Ist euch sowas schon mal passiert? Und falls da echt was einreißt was macht

man dann? Würde das von allein wieder verheilen?

Ich wollte bei mir das Frenulum mal bissi stretchen aber ich weiß nicht wie riskant das ist und wie schnell da was reißen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das was du dort beschreibst dürfte ebend das einreissen des Frenulums (Bändchen) sein.

Ist garnicht mal so selten und passiert häufig beim Verkehr bzw. beim masturbieren.

Je nachdem kann sowas von selbst heilen, ich rate dennoch dringend zu einem Arztbesuch. Im Extremfall wird das Bändchen "kekappt", so das es später nach der Wundheilung nicht mehr reissen kann.

Von deinem Vorhaben es zu "stretchen" kann ich nur dringend abraten, andernfalls brauchst du dich nicht wundern wenn aufeinmal die Hand voller Blut ist (dort laufen Äderchen her, es kann also unter Umständen stark bluten).

So geschehen bei einem Bekannten, er wurde wohl genäht und durfte erstmal wochenlang Enthaltsamkeit üben. Hat sich natürlich nicht daran gehalten, so das dass Bändchen "gekappt" wurde (abermals mit anschliessender verschriebenen Enthaltsamkeit).

Mir persöhnlich ist es auch schonmal gerissen, allerdings war dies nicht allzu tragisch und es heilte von selbst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Ich Persönlich hatte das selbe Problem.

Aber da es mich so genervt hat hab ich mir vor einem das Bändchen entfernen lassen.

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

vor Jahren als ich 15-16 war ist mir mal das Frenulum (welches bis dato etwas zu kurz gebaut schien) bei der Masturbation abgerissen. Es blutete ziemlich, aber nur kurz - und war recht schmerzhaft... Ich tat Wundensalbe drauf, sagte aber niemanden was. In ein Paar Tagen, wo ich bedauerlicherweise nicht mehr onanieren durfte, heilte das Ding problemlos. Ich hatte nie wieder damit Probleme; offensichtlich war dabei der native (zu kurze) Zustand auf brutale Weise verbessert...

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meinem Freund ist es während des Aktes passiert hat geblutet wie sau aber nach paar tagen war es verheilt und ist dann auch nie mehr passiert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0