Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Boggele

Erfahrungsbericht :-)

3 Beiträge in diesem Thema

Hallo an alle, ich und meine Freundin haben das Thema Elektrostimulation hier schon länger verfolgt und es hat uns sehr neugerig gemacht. Nun sind wir im Besitz eines solchen Gerätes und ein paar Elektroden und einem Höschen aus Leder mit einigen Kontakten um die Schamlippen herum. Nach ein paar Gläsern Wein starteten wir den ersten Versuch bei Ihr. Sie zog sich das Lederhösschen an und ich verbindete es mit dem Reizstromgerät. Erst spürte Sie nichts und bediente das Gerät erst einmal selber um wenn es unangenehm werden sollte gleich reagieren zu können. Nach einigen Einstellungsversuchen :) (ist gar nicht so leicht wie man denkt) spürte Sie ein Kribbeln zwischen Ihren Beinen was Sie als sehr Interesannt und als neues Gefühl beschrieb. 10 Min später und einigen Einstellungsvarianten legte ich Ihr noch 2 Pads links und rechts der Vagina und hängte die mit auf das Gerät. Nun zuckten Ihre Muskeln aus den Oberschenkeln und dem Pobereich leicht zu der Frequenz vom Reizstrom und Stephany war von dem Gefühl um einiges begeisteter als nur von dem Hösschen was alleine nur ganz witzig sei. Wir machten dann eine kurze Pause und unterhielten uns über Ihre Gefühle dabei und wie es sich anfühlte. Stephany meinte es wäre sicherlich geil noch einen Elektrodildo in Ihrer Vagina zu spüren was wir aber leider noch nicht erworben hatten. Nach kurzer Überlegung kam mir die Idee 2 dieser Elektropads auf einen herkömmlichen Dildo der eine metallische Oberfläche hatte anzulegen und somit einen Elektrodildo zum Teil simulierte. Stephany führte den Dildo ein und ich setzte die Elektroden nochmal richtig um einen Kontakt zu gewährleisten. Nach mittlerer Einstellung der Itensität auf dem Gerät bäumte sich STephany dem Gefühl entgegen und fing laut an zu stöhnen. Sie probierte einige Einstellungen und steigerte auch öfter die Itensität. Was Ihr auch sehr gefiel war der Wechsel zwischen langsam und schnellen Impuls. Zusätzlich legten wir dann noch 2 Elektroden seitlich der Schamlippen in Höhe Klitoris. Sie genoss dieses neue "geile" Gefühl. Nach einiger Zeit beendeten wir das ganze indem Stephany mich bat noch Anal Sie mit meinem Penis zu stimulieren. Naja das ging gerade mal 2 -3 Sekunden gut als Sie vom Orgasmus über mir zusammenbrach und erst mal 10 sekunden nichts mehr von sich gab :D Zusammenfassend: Wir hatten zum Glück gleich beim ersten mal eine sehr schöne Erfahrung damit gemacht und sehen es als Bereicherung in diesem Bereich weitere Versuche zu machen. Einen richtigen Elektrodildo habe ich ja bei der Sammelbestellung hier mit aufgegeben und ich hoffe das Päckchen kommt bald hehe :) Grüße Stefan und Stephany

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, schön dass Ihr gute Erfahrungen gemacht habt! :wink:

Interessanter Bericht.

Welche Geräte + Zubehör benutzt Ihr?

:idea:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schön dass es Leute gibt die verantwortungsvoll und langsam an die Sache herangehen - sehr schöner Bericht - kompliment!

Da sieht man man wieder dass man kein Profi sein muß um es hinzubekommen!!!

gruß gfb00

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0