Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
luckystar

Smartballs - die Bänder...

4 Beiträge in diesem Thema

Huhu!

Bis jetzt war ich ja von der Qualität und Haltbarkeit der Smartballs total überzeugt und dachte mir, dass da nicht so ein Problem auftreten könnte, wie bei den Sferas (Blasenbildung).

Jetzt merke ich aber, wie so langsam die Beschichtung des Bändchens der Smartballs dahingeht :cry: .

Hat jemand eine Idee, wie ich den "Verfall" aufhalten könnte? So schlimm ist es noch nicht, ich sehe halt nur, dass das Bändchen auf dem Weg aus der Beschichtung ist. Ein bisschen Angst habe ich schon davor, denn Anfang des Jahres hatte ich ein kleines Problem wegen des Bändchens der Sferas: Mein Freund hatte die Kugeln scheinbar in einem etwas ungünstigen Winkel "gezogen", so dass die Bänder so an meiner Schleimhaut rieben, dass kleine Wunden entstanden sind, die immer wieder aufgegangen sind. Und bis wir die Ursache rausgefunden hatte, war mir ganz schön Angst und Bange, denn es ist nicht toll, immer wieder Blut im Slip zu finden... War ja ok, wir konnten das nachher vermeiden, aber ich fände es genial, wenn sich meine Smartballs nicht weiter auflösen würden :wink: .

Bin für jeden Vorschlag dankbar!

Luckystar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Nina!

Weiß jetzt nicht genau wie die Bändchen bei den Smartballs aussehen, sind die auch wie die Sferas überzogen?

Wenn ja, kannst du da garnix machen :-( einmal abgelöst, wird es irgendwann kaputtgehen, wieder festbekommen ist auch nich :?

Also, entweder ab nach funfactory oder condomi :-) oder du könntest versuchen die Bändchen selbst mit latex zu überziehen (gibt so Flüssiges...), ist aber nur so eine Idee :-)

Andere Möglichkeit wäre vielleicht das mit (medizinischem) Wachs zu überziehen.

Lieben Gruß,

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, Du Reparaturprofi! Nö, die Bändchen von den Smartballs unterscheiden sich durchaus von denen der Sferas. Die von den Sfera Silence sind ja mit dem Material überzogen, mit dem die ganzen Kugeln überzogen sind. Die von den Smartballs aber mit einer klaren "Wachsschicht", oder was auch immer das für ein Material ist... Naja, wahrscheinlich ist der cpndomi dann doch die bessere Lösung als irgendein Experiment mit flüssigem Latex :P Danke Dir nochmal für die Reparatur! Vielleicht fällt Dir zu den Bändern ja auch noch was ein 8) Nina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Fun Factory tauscht dir die Kugeln natürlich um, einfach eine Mail an die schicken: http://www.funfactory.de

Machen das immer ohne Umschweife...

Reparieren würde ich da nichts, kann gefährlich werden, wegen der Keimbildung und so, da hat man schnell mal ne Entzündung oder ne Blasenentzündung und das muss ja nicht sein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0