berzerker

Vac-u-lock Selfmade?

1 Beitrag in diesem Thema

Hi,

ich wollte mal fragen ob jemand weiß wie ich meine domestic partner plugs/dildos vac-u-lock kompatibel machen kann?

hab selbst kein vac-u-lock system zum anschauen, aber das was ich so gesehen hab lässt vermuten das ein simpeles loch im toy und ein wenig sekundenkleber hier nicht zum erfolg führen.

vac-u-lock wird ja leider (oder zum glück?) bei allen hochwertigen sexmachinen und robotern verwendet. nur geht es einfach mal gar nicht das man auf diese doc johnson produkte angeweisen ist, ich will einfach meine vinyl toys dort benutzen können.

dazu kommt das plugs bzw. richtig große toys gar nicht verfügbar sind, soweit ich gesehen hab gibts nur "normale" dildos zu kaufen, das ist echt doof.

hat jemand vielleicht ein vac-u-lock system (egal was, strapon oder machine oder sonstiges) zu hause und kann was dazu sagen in wie weit es möglich ist seine toys selbst mit diesem system kompatibel zu machen?

wie gesagt wenn ich mir nicht selbst toys machen kann, dann ist das ganze system für den eimer, nur diese doc johnson teile zu nehmen ist echt scheisse, bis vor kurzem hatte ich eine hornybag, dort konnte man sehr einfach ein gewinde in seine toys machen, einfach ein kleines loch bohren und ein bisschen sekundenkleber + gewinde rein -> fertig & perfekt.

so konnte ich meine (ja ich erwähn es zu oft, aber ich liebe die teile!) domestic partner plugs mit der machine verwenden.

lg,

berzkerker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden