gummiboot

venus2000 selberbauen

11 Beiträge in diesem Thema

sebstbauen ist billiger

und fördert die keavität und erlangt techniches wissen.

Wie funktionirt was.

wir wissen alle das besondere spzielle produkte besonders in der SEX industrie ser überteuert sind.

deren herstellung ervolgt meist in osteuropähichen Ländern Cina Tailand od korea...

im vergleich

ich hab einen Thai Longtail motor gebaut ( bootsmotor mit langem Schwanz )

ich war in TH puket in ferien und habe dort auch boot gefahren mit den berümten Longtail booten.

der motor Hond GX120 kostet in DE 800 und in TH 60..

da kannst mal sehen wie wir übers Ohr gehauen werden in Deutschland....

so zum tema Melkmaschine venus2000

wie gesagt,ein PÖMPEL stiel raus ,ein endstück vom abflussrohr

ein kurbelwelle , ein E motor und n bischen kleinteile,,

kosten auf dem schrottplatz 10

die maschine ist noch nicht fertig , aber hir schon mal n paar bilder zum ansehen.

Grüße an alle bastler die es auch schon mal versucht habe diese maschine zu bauen.

euer bastler UDO aus Limburg.post-18080-1290101328,24_thumb.jpgpost-18080-1290101366,04_thumb.jpgpost-18080-1290101376,35_thumb.jpgpost-18080-1290101385,3_thumb.jpgpost-18080-1290101395,75_thumb.jpgpost-18080-1290101404,92_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Bastelkünste in Ehren, aber dein Nachbau muss erst mal beweisen, dass er was taugt.

Meine Venus läuft seit Jahren störungsfrei, ist in einem großen Bereich regelbar (von sehr langsam bis sehr schnell) und ist in einem kleinen Kasten untergebracht. Dein Nachbau ist da zwei Dimensionen größer und ganz so einfach, wie du schreibt, ist das Teil auch nicht gebaut. Da muss man schon feinwerktechnische und elektrotechnische Kenntnisse haben.

Fakt ist, dass ich schon mehr Geld unnötig verpulvert habe als bei meiner Venus, die ist jeden Euro wert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Handlich sieht wohl eher anders aus ^^ ...alleine mit dem riesenaufbau und dem nicht gerade kleinen Motor, ich denke mal das hätte man auch um ein paar Nummern kleiner gestalten können, wer will den jedesmal so ein riesen Teil aufbauen etc.?

Idee soweit ganz gut, Umsetzung brauch wohl noch etwas und wie rubberduck schon sagte, kommt es dann noch drauf an ob die Funktionsweise was taugt.

Gruß Fox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Bastelkünste in Ehren, aber dein Nachbau muss erst mal beweisen, dass er was taugt.

Meine Venus läuft seit Jahren störungsfrei, ist in einem großen Bereich regelbar (von sehr langsam bis sehr schnell) und ist in einem kleinen Kasten untergebracht. Dein Nachbau ist da zwei Dimensionen größer und ganz so einfach, wie du schreibt, ist das Teil auch nicht gebaut. Da muss man schon feinwerktechnische und elektrotechnische Kenntnisse haben.

Fakt ist, dass ich schon mehr Geld unnötig verpulvert habe als bei meiner Venus, die ist jeden Euro wert.

ja deine kostet ja auch 1300CIMG0101.wmv

das auf den bildern war ja auch nur die fersuchs anrichtung

das fertige modell ist kleiner

der motor sutzt unter der pumpe.

Gr udo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Bastelkünste in Ehren, aber dein Nachbau muss erst mal beweisen, dass er was taugt.

Meine Venus läuft seit Jahren störungsfrei, ist in einem großen Bereich regelbar (von sehr langsam bis sehr schnell) und ist in einem kleinen Kasten untergebracht. Dein Nachbau ist da zwei Dimensionen größer und ganz so einfach, wie du schreibt, ist das Teil auch nicht gebaut. Da muss man schon feinwerktechnische und elektrotechnische Kenntnisse haben.

Fakt ist, dass ich schon mehr Geld unnötig verpulvert habe als bei meiner Venus, die ist jeden Euro wert.

ja dann zeig mal deine selbstgebaute maschine....Gr Udo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jetzt ist sie fertig nur noch ein paar feiarbeiten.CIMG0101.wmv

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja dann zeig mal deine selbstgebaute maschine....Gr Udo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sie ist fertig

wenn ihr sie in aktion sehen wollt

ein video in Gay royal bei gummiboot

einsicht erfordert ein LOG in und XXL acount...vil spass beim zusehen.

Gr udo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so wie deine deutschkenntnisse sind , solltest du dein ding lieber nicht reinhalten ! :fastfood:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guden.

Also die Venus nachzuladen ist nicht so einfach.mann bekommt zwar alle Teile im Handel aber um wirklich alle Funktion zu haben wie das original ist nicht so einfach und es kommt auch einiges an Kohle zusammen.es ist zwar immer nur Kleingeld aber aber Kleinvieh macht auch mist.

Ich habe die Venus nachgebaut. Sie ist in der Geschwindigkeit regelbar und es kann per aircontrol wie es so schön heißt der Druck verändert werden.

Im Inneren der Kiste befindet sich auch noch einiges an elektrik.

Ich bin vom Preis her auf so ca. 250€ gekommen ohne den Reciever. Der kostet allerdings auch nochmal 50€.

Also ganz so billig ist es nicht und ob es auf Dauer hält weiß ich auch nicht.

Ich hab sie jetzt mehr mal benutzt und ich bin für meinen eigenbau sehr zufrieden damit und sie hat mich auch nur einen Teil gekostet als das was die original Kostet.

post-29995-0-33209300-1400237184_thumb.j

post-29995-0-65451400-1400237244_thumb.j

Bearbeitete von fabuless

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ist das für eine Regler auf dem Rechten Bild und was benötige ich noch dazu bin auch gerade am Selber Bauen bzw. eine Vorhandene Fickmaschine zu erweitern!!!

Danke für die Info

MFG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden