Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Revolution

Welche und wo bestellen?

8 Beiträge in diesem Thema

Ich will mir demnächst eine Fleshlight kaufen.

Bin Neueinsteiger.

Habe mir die Wonder Wave ausgesucht.

Oder lieber andere nehmen? Gibt inzwischen so viele.

Jetzt komm ich zu meiner eigentlichen Frage.

Wo bestell ich die?

Wenn ich den Wonder Wave Einsatz bestell und dazu das Gehäuse wirds zu teuer.

Bei fleshlight-international.eu kann man eine bauen.

Aber ich besitze keine Kreditkarte.

Könnt aber auch z.B. die Vortex nehmen. Die gibts in vielen Läden schon fertig zu kaufen.

Die Orginale will ich eig nicht.

Schaut ziemlich langweilig aus.

Vielen Dank schon mal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz frisch gibt es hier einen Testbericht. 25 Fleshlight-Inserts wurden ausführlich getestet.

Lovetoytest-25 Fleshlight Texturen im Test

Passende Shops findest Du hier auch über den Preisvergleich, wenn Du dich für ein passendes Modell entschieden hast.

Denk an das passende Pflegezubehör, damit du Lange Spaß daran hast.

Gruß, Kay

Ich will mir demnächst eine Fleshlight kaufen.

Bin Neueinsteiger.

Habe mir die Wonder Wave ausgesucht.

Oder lieber andere nehmen? Gibt inzwischen so viele.

Jetzt komm ich zu meiner eigentlichen Frage.

Wo bestell ich die?

Wenn ich den Wonder Wave Einsatz bestell und dazu das Gehäuse wirds zu teuer.

Bei fleshlight-international.eu kann man eine bauen.

Aber ich besitze keine Kreditkarte.

Gibt auch verschiede Läden wie fleshlight-****.de

Aber die Läden kommen mir komisch vor. Haben z.B. kein Nachname bei Bezahlung.

Könnt aber auch z.B. die Vortex nehmen. Die gibts in vielen Läden schon fertig zu kaufen.

Die Orginale will ich eig nicht.

Schaut ziemlich langweilig aus.

Vielen Dank schon mal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den Testbericht hab ich angeschaut.

Den Vortex kann man laut den Test sehr schlecht sauber machen.

Nur ein Stern bei der Reinigung. Wirklich so schlimm?

Die Girls Serie hab ich auch mal angeschaut.

Mini-Lotus schaut nicht schlecht aus.

Ist Mini-Lotus für Anfänger geeignet?

Habe angst das des zu Intensiv ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man sich für das Vortex-Insert etwas Zeit nimmt, kriegt man das auch gereinigt. Es ist halt nicht so einfach, wie bei einfachen Strukturen.Unter fliessend Wasser und fertig, klappt halt bei Vortex nicht wirklich.

Bei Lotus und Mini-Lotus ist die Reinigung aber auch nicht viel einfacher.

Ob die Mini-Lotus zu intensiv für Dich ist, kann man so schlecht sagen. Das empfindet eben jeder anders. Alternativ wäre die "normale" Lotus-Struktur vielleicht etwas für Dich. Liegt von der Intensität eben zwischen vielen anderen Texturen und der Mini-Lotus.

Oder Du nimmst mehrere und schreibst uns nachher, welche Dir am besten gefallen hat :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mehrere wär eine Idee.

50 Euro für ein Insert ist nicht grad wenig.

Geht ziemlich aufs Geld.

Umso mehr ich mich damit beschäftige, umso mehr weiß ich nicht welche ich nehmen soll.^^

Warum gibts nur so viele?^^

Muss ich dann bei Vortex das Insert umdrehen? Nicht das des dann kaputt geht.

Die Lotuse haben immerhin ein Stern mehr bei der Reinigung.^^

Bei normalen Lotus komm ich wahrscheinlich nicht in den hintern Bereich.

(Ca. 14cm ist mein gutes Stück.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Qual der Wahl ;-)

Zur Reinigung muss du fast alle auf links drehen, damit man die richtig gereinigt bekommt. Je mehr Struktur, desto eher bleibt eben was hängen.

Mir hat mal einer erzählt, er nimmt eine Zahnbürste zur Reinigung, damit er die nicht auf links drehen muss :blink:

Keine Ahnung, ob das klappt. Habe ich noch nicht getestet. Hoffe, der stellt die Zahnbürste nachher nicht wieder in den Zahnputzbecher :D

Vortex erzeugt mehr Unterdruck (also Saugeffekt), die Lotus-Inserts sind halt sehr realistisch (nah am Original)

Bei Vortex ist die Länge egal, da die Struktur eh gleich bleibt.

Wenn Lotus, dann würde ich auch Mini-Lotus nehmen.

Gruß, der Kay

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Qual der Wahl^^

Wonder Wave, Vortex oder Mini-Lotus.

Wonder Wave

+Reinigung ist relativ einfach

-Preis (Einzelkauf von Insert und Case)

Vortex

+Saugwirkung

+günstig (47 EUR)

-Reinigung nur ein Stern

Wie ist des eig mit den Rillen bei der Vortex. Liegen ziemlich nah beieinander.

Da hängt sich doch alles fest. Muss ma dann jede einzeln saubermachen?

Mini-Lotus

+Gute Bewertung

Stimulation ziemlich hoch? (Zu leicht will ich auch nicht kommen)

Preis: 58 Euro

Jetzt nochn paar Fragen zum Gleitmittel.

Ist Aquaglide wenn ich mit wasser mische zu empfehlen?

Ein User schreib noch

1. LubeXXX Body & Toy (nur der hohe Preis ist ein echter Nachteil)

Der Preis ist mir eig zu hoch.

In der Beschreibung steht:

2- 1 Formulierung - Wasser & Silikon.

Super Gleitfähig - Dank Silikon

Hab gedacht Silikon soll ma nicht nehmen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mittlerweile habe ich bemerkt, daß "LubeXXX Body & Toy" sich zwar mit Wasser lösen lässt, es aber trotzdem das Fleshlightmaterial angreift! Zudem hatte ich auch allergische Reaktionen auf dieses Gleitmittel. Mein Tipp: "J-Lube"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0